info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hospitality Germany GmbH |

Jörg Hansmann neuer Direktor im Novotel Erlangen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Baden-Baden, Düsseldorf, Rhodos, Ratingen, Aachen, Köln, Berlin, München und jetzt Erlangen: Jörg Hansmann ist beruflich viel herum gekommen. Die umfassenden Erfahrungen vor allem auch in Marketing, Operation und Sales kommen nun dem Novotel Erlangen in der Hofmannstraße 34 (www.novotel.com) zugute, wo der 41jährige gerade seine Tätigkeit als Hoteldirektor aufgenommen hat.

Ein Tagungshotel mit vielen guten Argumenten
Der ausgewiesene MICE- und Business Development-Experte will „das riesige Potenzial des Hotels als Zentrum für Tagungen, Workshops und Veranstaltungen jeglicher Art ausschöpfen und den Ruf als erste Adresse für Anbieter von Seminaren und Workshops stärken“.

Die Nähe zu Autobahn, Hauptbahnhof, Flughafen und Innenstadt ist laut Hansmann „eines von vielen Argumenten“, zu denen auch „acht technologisch top ausgestattete“ Konferenzräume für bis zu 210 Personen gehören. Noch vor den „wichtigen hard facts überzeugt das Novotel Erlangen aber durch sein hervorragendes Team, das mit viel Elan, guten Ideen und reichlich Know-how einen Service auf höchstem Niveau gewährleistet“, so der Hoteldirektor.

Über den Service freuen sich natürlich auch die Touristen und Städtereisenden, die vor allem an den Wochenenden ins Novotel Erlangen kommen. Wie die Geschäftsleute wissen sie das immense Freizeitangebot in der Region zu schätzen und starten gerne zu kulinarischen Ausflügen in die Stadt oder das idyllische Hinterland Mittelfrankens.

Erfahrungen, die dem Novotel Erlangen nützen
Das Novotel Erlangen „ist ein Tagungs- und Veranstaltungshotel, wie man es sich besser kaum vorstellen kann“. Hansmann weiß, wovon er spricht. Über drei Jahre war er Director MICE Sales für das globale Key-Account Team sowie Experte für Operation, Marketing und Pricing bei Accor in Deutschland. Die Marke Novotel gehört zu Accor, dem weltweit führenden Hotelbetreiber.

Nach der Station als Business Development Manager im Novotel Berlin Am Tiergarten arbeitete der gelernte Koch und Hotelfachmann als stellvertretender Direktor des Novotel München Airport. Dort war er an der erfolgreichen Eröffnung des Hotels im Frühsommer 2010 beteiligt, seit August 2011 übernahm er bis zum Wechsel nach Erlangen die volle Verantwortung aller operativen Abteilungen.

***

Über Novotel:
Novotel verfügt über knapp 400 Hotels und Resorts der gehobenen Mittelklasse in 60 Ländern. Die Novotel Häuser liegen im Zentrum internationaler Destinationen, von Geschäftszentren bis zu touristischen Zielen. Der dauerhaft hohe Servicestandard bei Novotel trägt für Geschäfts- wie Freizeitreisende zum Wohlbefinden bei: mit geräumigen Zimmern im modularen Design, ausgewogener, rund um die Uhr verfügbarer Küche, hervorragenden Tagungseinrichtungen, aufmerksamem Personal, speziellen Kinderbereichen und erholsamen Wellness-Einrichtungen. Novotel übernimmt eine Vorreiterfunktion im Bereich nachhaltiger Entwicklung – so nehmen alle Novotel Hotels am internationalen Umweltzertifizierungsprogramm EarthCheck teil. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.novotel.com.

Über Accor:
Accor, der weltweit führende Hotelbetreiber und europäische Marktführer, ist in 92 Ländern mit mehr als 4.400 Hotels und 530.000 Zimmern präsent. Accors breit gefächerte Hotelpalette - Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/Formule 1/ibis budget, hotelF1 und Motel 6 – hält ein umfangreiches Angebot von Luxus bis Budget bereit. Mit 180.000* Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit steht die Gruppe ihren Kunden und Partnern mit fast 45 Jahren Know-how und Fachkompetenz zur Seite.
*davon 145.000 Mitarbeiter in eigenen Hotels und Hotels unter Management-Verträgen


Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel : +49 (0) 89 / 63002 – 500
E-mail: michael.kirsch@accor.com
Web: www.accor.com/presse/deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 160/94741365
E-mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Service für Journalisten
Die neue Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Kirsch (Tel.: +49 (0) 89 / 63002 – 500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 476 Wörter, 3904 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Accor Hospitality Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hospitality Germany GmbH lesen:

Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

À votre santé!

Im Oktober gibt es für viele Weinliebhaber in Deutschland einen wichtigen Termin: Sie besuchen das nächstgelegene Mercure Hotel (www.mercure.com), um sich dort davon zu überzeugen, dass auch die aktuelle Grands Vins Mercure-Weinkarte das hält, wa...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

ACCOR Welcome Day 2012 in München

„Unsere Azubis sind die Zukunft von Morgen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf deren Förderung und möchten den jungen Leuten mit Hilfe des Welcome Days den Einstieg ins Berufsleben erleichtern“, so Ursula Grießhaber, Platzbotschafterin von de...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

JUST FOR YOU: Mercure Hotels mit exklusivem Vallendar-Weinbrand

Ein neuer, exklusiver Spitzen-Weinbrand und ein neues Label JUST FOR YOU: Mit Bedacht haben die Verantwortlichen der Mercure Hotels in Deutschland (www.mercure.com) für die Präsentation ein gemeinsames Datum gewählt: Der 1. Oktober 2012 ist der St...