info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Neues Kranzler Eck |

Am Ende bleiben nur die Bilder im Kopf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vom 15. Juni bis 31. August 2012 zeigt das Neue Kranzler Eck Bilder der B.Z. Fotojournalisten und erzählt die Geschichten hinter dem Bild – Entstehungsgeschichten oder Kuriositäten, ruhende oder tragische Momente aus den Berlins letzten 30 Jahren

Berlin, 15. Juni 2012. Zwischen dem Publikumsmagnet „Kellnerlauf“ Ende April 2012 und der Neuauflage von „Trailer der Kunst“ im September 2012 hört das Kulturleben im Neuen Kranzler Eck nicht auf: Hier wird die besondere Kunst präsentiert, die Kunst, Geschichten zu erzählen. Mit der aktuellen Ausstellung bietet das Neue Kranzler Eck jetzt denjenigen, die sonst eher Bilder sprechen lassen, den Raum und die Möglichkeit, ihre „Geschichten hinter dem Bild“ zu erzählen. Es werden ausschließlich Aufnahmen von Fotografen gezeigt, die für die B.Z., Berlins größte Zeitung, arbeiten. Die B.Z. ist Medienpartner der Fotoausstellung
„Wir freuen uns zusammen mit der B.Z., eine neue Facette des Neuen Kranzler Ecks näherzubringen. Mit unserer Fotoausstellung „Die Geschichte hinter dem Bild“ wollen wir die Kunst & Kultur am Ku‘damm bereichern und einmal mehr den lebendigen Beweis dafür antreten, dass eine Büroimmobilie auch für die Öffentlichkeit attraktiv sein kann“, erläutert Viola Krecker, Organisatorin der Ausstellung und Senior Asset Manager im Neuen Kranzler Eck, die Entstehung der Ausstellung.

„Im letzten Jahr haben wir uns anlässlich des Ku‘damm-Jubiläums intensiv mit der Kultur und der Geschichte rund um den Ku‘damm beschäftigt. Aus diesen Tagen haben wir reichlich Inspiration geschöpft und viele neuen Ideen umgesetzt. So haben wir Berlin den „Kellnerlauf“ zurückgegeben, eine wunderbare Broschüre namens KU`KU`KU` mit dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf erstellt sowie den „Trailer der Kunst“ unterstützt“, fügt Lars Kirmse, Lars Kirmse, Associate Director Neues Kranzler Eck, ergänzend hinzu.


Fotoausstellung „Die Geschichte hinter dem Bild“ im Neuen Kranzler Eck
zeigt vom 15. Juni bis 31. August 2012 Bilder der Fotojournalisten und erzählt die Geschichten hinter dem Bild – Entstehungsgeschichten oder Kuriositäten, ruhende oder tragische Momente aus Berlins letzten 30 Jahren.
Datum: 15. Juni bis 31. August 2012
Ort: Neues Kranzler Eck, Lobby Kurfürstendamm 21/22, 10719 Berlin
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt ist kostenlos.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elena Jochmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2152 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Neues Kranzler Eck


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Neues Kranzler Eck lesen:

Neues Kranzler Eck | 29.11.2012

KRANZLERtainment präsentiert: Weihnachten im Neuen Kranzler Eck

Wie in den Vorjahren erstrahlt das Quartier am Kurfürstendamm/Ecke Joachimstaler Straße in festlichem Glanz. Nicht fehlen darf dabei der 14 Meter hohe 3D-Schneemann, der bereits im letzten Jahr zu einem der beliebtesten Fotomotive am Kurfürstendam...