info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EFI Germany |

EFI PrintMe Mobile verbessert IT-Management und Kontrolle über Druckaufträge von mobilen Geräten in Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neuestes Release senkt Kosten und erhöht Dokumentensicherheit durch zusätzliche Druckmanagement- und Sicherheitsfunktionen


EFI(TM) (NASDAQ: EFII), ein weltweit führender Anbieter von kundenorientierten Innovationen im Digitaldruck, hat heute die Verfügbarkeit der Software PrintMe Mobile 2.2 bekanntgegeben, die es den IT-Abteilungen ermöglicht, Druckaufträge von Tablets und...

Foster City, Kalifornien, USA, 15.06.2012 - EFI(TM) (NASDAQ: EFII), ein weltweit führender Anbieter von kundenorientierten Innovationen im Digitaldruck, hat heute die Verfügbarkeit der Software PrintMe Mobile 2.2 bekanntgegeben, die es den IT-Abteilungen ermöglicht, Druckaufträge von Tablets und Smartphones im Unternehmen besser zu kontrollieren und zu verwalten. Die neuen Funktionen von PrintMe Mobile erlauben führenden Anwendungen zur Druckostenabrechnung wie Equitrac und PaperCut, die Druckanforderungen von Smartphones und Tablets zu überwachen. Darüber hinaus optimiert PrintMe Mobile im gesamten Unternehmen die Zugangskontrolle für Drucker und ermöglicht die lokale Freigabe von Druckaufträgen, um sicherzustellen, dass vertrauliche Dokumente das Unternehmensnetzwerk nicht verlassen und nur nach lokaler Anforderung durch einen Nutzer gedruckt werden. Eine Vollversion der PrintMe Mobile 2.2 Software kann für einen 45-tägigen Probezeitraum kostenlos heruntergeladenwerden.

Mit PrintMe Mobile 2.2 können IT-Abteilungen alle Druckaufträge von mobilen Geräten erfassen und den Zugriff auf die Drucker anhand der Nutzerkennung kontrollieren. Um die Integration in betriebliche LDAP-Server zu ermöglichen, hat EFI zusätzlich eine erweiterte Nutzerauthentifikation eingeführt. Diese Funktion hilft den Unternehmen, die Genauigkeit ihrer Druckkostenabrechnungssoftware zu erhöhen, indem sie mobile Druckaufträge auf Grundlage der den Druck ausführenden Nutzer erfassen. Außerdem können IT-Abteilungen mit PrintMe Mobile festlegen, welche Drucker genutzt werden dürfen und welche Druckoptionen, wie schwarzweiß oder Farbe, Heften oder erweiterte Weiterverarbeitung, für den einzelnen Nutzer oder eine Nutzergruppe zur Verfügung stehen.

"Die explosionsartige Verbreitung von Tablets in Unternehmen stellt neue Anforderungen an das Erfassen, Verwalten und Protokollieren von Druckaufträgen", meint Chris Dance, CEO von PaperCut Software. "Für gewöhnlich sind AirPrint-Druckaufträge anonym und erlauben den Unternehmen nicht, zu kontrollieren, wer gedruckt hat. Mit PrintMe Mobile in Verbindung mit PaperCut können die Unternehmen jetzt mobile Druckaufträge in ihre Druckkostenabrechnung integrieren, um die Druckaktivität korrekt abzurechnen und die Gesamtkosten der Verbrauchsmaterialien zu senken."

Daneben gewährleistet PrintMe Mobile 2.2 auch das sichere Drucken in Unternehmen, die mit vertraulichen Dokumenten arbeiten und in denen diese Informationen das Unternehmensnetzwerk nicht verlassen dürfen. Hier können die Nutzer ihre Druckaufträge zwar von jedem Standort aus an eine interne Druck-Warteschlange senden, den Ausdruck von ihrem mobilen Gerät aus aber erst starten, wenn sie neben einem Drucker stehen.

"Für IT-Abteilungen, die ein umfassendes mobiles Drucken mit der besten Kontrolle umsetzen möchten, ist PrintMe Mobile von EFI das einzige Produkt in der Branche, das Flexibilität und einfache Bedienung mit einer hohen Sicherheit kombiniert", erläutert John Henze, Vice-President von Fiery Marketing bei EFI. "PrintMe Mobile fügt sich nahtlos in die Netzwerk- und Sicherheitsstruktur von Unternehmen ein, um die IT-Kosten und Sicherheitsrisiken zu verringern, die entstehen, wenn allen Nutzern im Unternehmen das mobile Drucken zur Verfügung gestellt werden soll. Häufig wird nicht beachtet, dass viele Nutzer dringend auf das mobile Drucken angewiesen sind. IT-Abteilungen, die diesen Bedarf berücksichtigen, können die Produktivität erhöhen und gleichzeitig die Helpdesk-Kosten senken."

Über EFI PrintMe Mobile

PrintMe Mobile ist die einzige Unternehmenssoftware, mit der Benutzer von ihrem iPad, iPhone oder Android-Gerät per Wi-Fi direkt drucken können - aus der Anwendung heraus, die sie gerade verwenden, und auf jedem beliebigen Netzwerkdrucker, unabhängig davon, von welchem Hersteller er stammt. Benutzer können einfach die Druckoption in ihrer Anwendung auswählen und dann auf einem der verfügbaren Drucker ausdrucken, die in einem Dropdown-Menü automatisch eingetragen werden. PrintMe Mobile wurde für Unternehmen entwickelt und lässt sich über mehrere Subnetze hinweg nutzen. Es lässt sich für Tausende Benutzer skalieren und bietet leistungsstarke Verwaltungs- und Auftragsberichtsfunktionen für IT-Administratoren. Die Software ist einfach zu verwenden, zu verwalten und zu implementieren. Die Installation dauert oft nicht einmal 20 Minuten. (Demo ansehen.)

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Das EFI-Logo, Fiery, VUTEk und Jetrion sind eingetragene Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.BESTColor ist eine eingetragene Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA. EFI und Rastek sind Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.Colorproof ist eine Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA und/oder anderen Ländern.Alle anderen Produkt- und Warenbezeichnungen sind möglicherweise Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechteinhaber und werden hiermit anerkannt.

© 2011 Electronics for Imaging

Nothing herein should be construed as a warranty in addition to the express warranty statements provided with EFI products and services. This news release contains forward-looking statements, that are statements other than statements of historical fact including words such as "anticipate", "believe", "estimate", "expect", "consider", "plan" and similar, any statements related to strategies or objectives of management for future operations, products, development, performance, any statements of assumptions or underlying any of the foregoing and any statements in the future tense. Forward-looking statements are subject to certain risks and uncertainties that could cause our actual or future results to differ materially. For further information regarding risks and uncertainties associated with EFI's businesses, please refer to the risk factors section in the Company's SEC filings, including, but not limited to, its annual report on Form 10-K and its quarterly reports on Form 10-Q. EFI undertakes no obligation to update information contained herein, including forward-looking statements.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 799 Wörter, 6464 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EFI Germany lesen:

EFI Germany | 16.09.2016

EFI Armor-Klarlack mit Wandfolien von Avery Dennison: auf fünf Jahre verlängerte Einsatzdauer

SGIA Expo (Las Vegas, USA), 16.09.2016 - EFI™ Armor UVF, ein nicht vergilbender, klarer Walzlack, verlängert die Einsatzdauer von strukturierten Wandfolien der Serie Avery Dennison MPI 2600 auf bis zu fünf Jahre. Dies gab Electronics For Imagin...
EFI Germany | 16.09.2016

EFI auf der Labelexpo Americas: Innovationen bei der Inkjet-Etikettenherstellung mit Jetrion und ERP-Workflow

Labelexpo Americas, Rosemont (Illinois, USA), 16.09.2016 - Electronics For Imaging (EFI) präsentiert auf der Labelexpo Americas 2016 Innovationen bei LED-Inkjet-Druckmaschinen, beim Digitaldruck-Workflow und bei Branchenlösungen (ERP), mit denen Et...
EFI Germany | 08.09.2016

Acht "Must See 'Ems Awards" für EFI: Spitze bereits im sechsten Jahr in Folge

Fremont, CA, USA, 08.09.2016 - Ganze acht "Must See 'Ems Awards" kann Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) in diesem Jahr auf sich vereinen - mehr als jedes andere Unternehmen. Die "Must See 'Ems", eine der bedeutendsten Auszeichnungen der D...