info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TECTURA AG |

Qualität lohnt sich - oder nicht?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wie lässt sich das Investment in Qualität bewerten? Zwei Studien untersuchen den Zusammenhang zwischen Qualität und Unternehmenserfolg.


Die Kosten eines Qualitätsmanagementsystems lassen sich häufig auf Euro und Cent ausrechnen. Aber was bringt das Investment in Qualität? Kann der Beitrag zum Unternehmenserfolg bewertet werden? Oder müssen sich Entscheider auf ihr Bauchgefühl verlassen?...

Münster, 19.06.2012 - Die Kosten eines Qualitätsmanagementsystems lassen sich häufig auf Euro und Cent ausrechnen. Aber was bringt das Investment in Qualität? Kann der Beitrag zum Unternehmenserfolg bewertet werden? Oder müssen sich Entscheider auf ihr Bauchgefühl verlassen? Zwei Studien untersuchen den Zusammenhang zwischen Qualität und Erfolg.

Wie entwickeln sich Unternehmen, deren Qualitätsinitiativen ausgezeichnet wurden, im Vergleich zu ihren Wettbewerbern? Dies war im Jahr 2000 der Aufhänger der Studie 'The Impact of Total Quality Management (TQM) on Financial Performance: Evidence from Quality Award Winners' der beiden Wirtschaftswissenschaftler Vinod R. Singhal und Kevin B. Hendricks. Sie verglichen Unternehmen, die mit dem Malcolm Baldrige National Quality Award ausgezeichnet wurden ? einem der weltweit renommiertesten Qualitätspreise ? mit ihrer Konkurrenz. Die Untersuchung ergab, dass die Preisträger, allesamt Unternehmen, die auf den Gebieten Qualität und Kundenzufriedenheit Außerordentliches geleistet haben, sich auch außerordentlich entwickeln.

Preisträger erreichen:

- ein bis zu 48 Prozent größeres Wachstum des operativen Ergebnisses

- bis zu 44 Prozent höhere Aktienkursgewinne

- bis zu 37 Prozent höheres Umsatzwachstum

Für den deutschen Markt kam Prof. Horst Wildemann zu ähnlichen Ergebnissen: In seiner Untersuchung aus dem Jahr 2005 analysiert er Unternehmen, die den Bayrischen Qualitätspreis gewonnen haben, mit vergleicht sie mit ähnlichen Firmen. Und auch Prof. Wildemann findet eindeutige Zusammenhänge zwischen Qualität und Erfolg.

So konnten beispielsweise

- Preisträger aus dem Maschinenbau ein um 80 Prozent höheres Wachstum der Unternehmensrendite im Vergleich zum Branchendurchschnitt realisieren

- die ausgezeichneten Automobilzulieferer eine 48 Prozent bessere Renditeentwicklung als der Branchendurchschnitt erreichen

Zahlen, die auch Skeptiker von der Sinnhaftigkeit eines integrierten Qualitätsmanagements überzeugen.

Sie finden Links zu beiden Studien in Tecturas Dynamics-Blog: http://bit.ly/blogdyn.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2159 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TECTURA AG lesen:

TECTURA AG | 26.06.2014

COSMO CONSULT AG übernimmt TECTURA EMEA

Münster, 26.06.2014 - COSMO CONSULT AG übernimmt TECTURA EMEABerlin/Pleasanton, Kalifornien, den 26.Juni 2014 - Im Zuge ihrer internationalen Wachstumsstrategie im Bereich Microsoft Dynamics übernimmt die COSMO CONSULT AG alle Aktien der TECTURA A...
TECTURA AG | 24.04.2014

Tectura auf der topsoft in Zürich

Münster, 24.04.2014 - Am 7./8. Mai öffnet die topsoft auch in diesem Jahr wieder ihre Pforten.Der Fokus liegt, wie gewohnt auf Business Software. Es werden IT-Lösungen, Services sowie Infrastruktur präsentiert, die sich eng am Bedarf von KMU orie...
TECTURA AG | 04.04.2014

Tectura bietet Business Consulting-Workshops an

Münster, 04.04.2014 - Tectura bietet Business Consulting-Workshops anUm ERP-Projekte erfolgreich zu managen braucht es Unterstützung, gerade bei den Projekt-Leitern. Hier helfen die Business-Consulting-Workshops von TecturaEs gibt zahlreiche Ursach...