info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StorCase Technology Inc. |

StorCase Infostations zertifiziert und empfohlen für ChromeHD-Konfiguration von Pinnacle Liquid

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 02. August 2005. Pinnacle Systems, ein führender Anbieter von Lösungen für die Videobearbeitung, hat zwei Disk- und RAID-Subsysteme von StorCase Technology für die Nutzung mit bestimmten Konfigurationen seiner Software „Liquid Edition“ Version 6.1 zertifiziert. Die Pinnacle Liquid-Systeme für den Schnitt von normal (SD) beziehungsweise hoch auflösendem (HD) Videomaterial in real-time werden sowohl im Rundfunk als auch in professionellen Videoproduktionen eingesetzt.

Die StorCase-Subsysteme InfoStation 14-Bay SCSI und InfoStation 12-Bay SCSI-to-SATA haben in den Tests von Pinnacle in Verbindung mit dem neuen System außergewöhnliche, hochqualitative Ergebnisse erzielt. Im aktualisierten Benutzerhandbuch empfiehlt Pinnacle die StorCase InfoStation 14-Bay SCSI für die Speicherung beim Zwei-Spur-Schnitt von unkomprimiertem HD-Video sowie die 12-Bay SCSI-to-SATA InfoStation für
die Speicherung beim Ein-Spur-Schnitt unkomprimierten HD-Videomaterials. Benutzer können dort außerdem Informationen über empfohlene Hardware und die korrekte Systemkonfiguration finden.

Wie alle StorCase-Gehäuse übertreffen auch die InfoStation 14-Bay SCSI und die InfoStation 12-Bay SCSI-to-SATA die Anforderungen der Festplattenhersteller an Kühlung, Vibration und Spannungsversorgung für die Nutzung leistungsstarker, hochkapazitiver Festplatten. Neben dem 24/7-Telefon-Support bietet StorCase eine Garantie von sieben Jahren auf die Gehäuse (3 Jahre für Controller, Netzteile und Lüfter).


StorCase Technology Inc.
StorCase Technology Inc., wurde am 1. Juni 2000 in Fountain Valley, Kalifornien, gegründet, nachdem das Unternehmen die vorhergehenden 12 Jahre als Kingston Technology Storage Products Division (SPD) aktiv war und sich eine ausgezeichnete Reputation erworben hat. StorCase fertigt hochqualitative Wechselrahmeneinschübe und Disk Array Subsysteme für den schnell wachsenden RAID, SAN und NAS Markt. Wie schon als SPD fühlt sich auch StorCase verpflichtet, dem Kunden nur qualitativ hochwertige, 100 Prozent getestete Produkte anzubieten. Zu dem großen Erfolg trug die Einhaltung bewährter Prinzipien wie Qualität, intensives Testen aller Systeme vor Auslieferung sowie eines der längsten und flexibelsten Garantiekonzepte in der Industrie bei. StorCase gibt auf alle Produkte 7 Jahre eingeschränkte Garantie und unterstützt die Kunden 24 Stunden an 7 Tagen/Woche. Dies alles trägt zum Ruf als “Safest Place for Your Data®” bei. Weitere Informationen finden Sie unter: www.storcase.com

Pinnacle Systems
Pinnacle Systems ist der führende Anbieter von Lösungen für die Videobearbeitung, die Kunden weltweit hochwertige Tools für Content-Erstellung und -Verteilung bieten. Pinnacle Systems hat sich bei privaten und professionellen Anwendern einen Namen durch innovative, zuverlässige Produkte gemacht, die die Kundeninvestitionen durch ihre Interoperabilität und Skalierbarkeit schützen. Pinnacle Systems hat sich seit der Gründung im Jahr 1986 in Mountain View, Kalifornien, zu einem Unternehmen mit Niederlassungen in aller Welt und einem Jahresumsatz von 340 Millionen US-Dollar entwickelt. Die Vertriebswege reichen von Groß-und Einzelhändlern bis zu Internetanbietern. Im Verlauf der letzten 10 Jahre hat Pinnacle durch die Akquisition und Integration von mehr als 19 Unternehmen sein Produktportfolio ergänzt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.pinnaclesys.com

Harvard Public Relations

Alexandra Rudhart
Westendstr. 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 34
Fax: 089/53 29 57 888
alexandra.rudhart@harvard.de

Alexander Fuchs
Westendstr. 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 34
Fax: 089/53 29 57 888
alexander.fuchs@harvard.de

StorCase Technology Europe Limited

Olaf Munscheck
Hofer Str. 1
81737 München
Tel.: 089/627 156 35
Fax: 089/627 156 60
omunscheck@storcase-eu.com
www.storcase.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Schad Melanie, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 3434 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StorCase Technology Inc. lesen:

StorCase Technology Inc. | 06.04.2006

StorCase stellt neues 2-Bay Rackmount-Gehäuse für Sony S-AIT-Technologie vor

Das StorCase Data Silo DS352 wurde speziell für die problemlose Integration der Sony- S-AIT-Technologie, einem führenden Bandlaufwerk für Backup und Archivierung, entwickelt. Das Data Silo DS352 bietet Platz für bis zu zwei S-AIT1-Laufwerke mit ...
StorCase Technology Inc. | 23.03.2006

Wechselrahmen-basierte Disk-Backup-Lösung für Server

StorCase Technology, Inc. Die StorCase Technology Inc. wurde am 1. Juni 2000 im kalifornischen Fountain Valley gegründet. Hervorgegangen ist das Unternehmen aus der Storage Products Divison von Kingston Technology. StorCase ist auf die Fertigung ho...
StorCase Technology Inc. | 24.02.2006

Schnell und sicher: 3Gbps-SATA-Disk-Backup-Lösung von StorCase mit EMC Retrospect-Software

Die Data Express Wechselrahmen bieten in Kombination mit der Retrospect-Software von EMC eine Komplettlösung für das Disk-to-Disk-Backup. Aufgrund der um bis zu 200 Prozent höheren Transferrate, den geringeren Kosten, der einfacheren Handhabung un...