info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inconso AG |

inconsoWMS S steuert internationale transport- und lagerlogistische Prozesse von Hanse-Service

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hamburger Fachspedition vertraut auf Logistik Standardsoftware der inconso AG


Die Hanse-Service Internationale Fachspedition GmbH in Hamburg hat sich im Rahmen des Reengineerings ihrer Logistiksoftware für die hochflexible und speziell auf die Belange der Logistikdienstleisterbranche zugeschnittene Standardsoftwarelösung inconsoWMS...

Bad Nauheim, 20.06.2012 - Die Hanse-Service Internationale Fachspedition GmbH in Hamburg hat sich im Rahmen des Reengineerings ihrer Logistiksoftware für die hochflexible und speziell auf die Belange der Logistikdienstleisterbranche zugeschnittene Standardsoftwarelösung inconsoWMS S entschieden. Hanse-Service bietet einem breiten Kundenspektrum maßgeschneiderte Logistiklösungen für Transport- Dienstleistungen und Lagerlogistik. Die Fachspedition schafft damit Planungssicherheit für Aufträge und Güter der Kunden. Durch partnerschaftliche Zusammenarbeit und fast 30 Jahre Erfahrung, motivierte Logistikexperten, modernste EDV und Transporttechniken wird sie täglich den höchsten Anforderungen und Dienstleistungen der Kunden gerecht.

Für bekannte Sport und Textilmarkenhersteller übernimmt Hanse-Service im Fullservice sämtliche lagerlogistischen Prozesse, angefangen bei der Stammdatenverwaltung, über Wareneingang und Scanner-Kommissionierung, bis hin zum Warenausgang und Retouren.

"Für unser vielfältiges Kundenspektrum von weltweit tätigen Großkunden aus den Fachbereichen Textil, Photovoltaik und der Pharmaindustrie, das dazu auch Anbieter von Baumarktbedarf und Gartenmöbeln umfasst, ist die flexible Lagerverwaltungs- und Steuerungssoftware inconsoWMS S genau die richtige Lösung für eine fehlerfreie Logistik und bietet uns weiteres Wachstumspotential", betont Hanse-Service Geschäftsführer Thorsten Eckel.

Neben der hochgradigen Flexibilität hat auch die strikte Modularisierung von inconsoWMS S zur Entscheidung für inconso beigetragen. Ergänzend erstellt die inconso AG mit ihrem IT-technischen Leistungsangebot ein "Rundum-Paket", das Hanse-Service die größtmögliche Sicherheit in dem Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten bietet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1808 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inconso AG lesen:

inconso AG | 01.02.2017

Lederer erweitert Logistikzentrum mit inconsoWMS S

Bad Nauheim, 01.02.2017 - Die Lederer GmbH, Anbieter hochwertiger Edelstahl-Verbindungselemente, individueller Zeichnungs- und Sonderteile und effizientem C-Teile-Management, hat das bestehende Logistikzentrum im nordrhein-westfälischen Ennepetal um...
inconso AG | 18.01.2017

inconso und SemVox geben Pick-by-Voice neue Impulse

Bad Nauheim / Saarbrücken, 18.01.2017 - Pick-by-Voice ist ein „belegloses“ Kommissionierverfahren, bei dem die Kommunikation zwischen System und Mensch mittels Sprache stattfindet. Anstatt mit ausgedruckten Listen oder Datenfunkterminals arbeite...
inconso AG | 04.01.2017

Dr. Kurt Wolff modernisiert Lagerlogistik mit inconso und SAP EWM

Bad Nauheim, 04.01.2017 - Die Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG, ein international operierendes Kosmetikunternehmen, ist am Standort Bielefeld mit einem neuen Lagerverwaltungssystem in Betrieb gegangen. Die inconso AG hat die neue Lager- und Materialfluss...