info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zetes |

Zetes übernimmt InCAPTIO und erweitert geographische Präsenz in Zentraleuropa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Verkauf und Support von Auto-ID-Lösungen auf dem tschechischen und slowenischen Markt


Brüssel/ Prag/ Hamburg, 21. Juni 2012 — Zetes (Euronext Brussels: ZTS), europäischer Marktführer für automatische Identifizierungslösungen und -dienstleistungen für Waren und Personen, hat am 20. Juni die Firma InCAPTIO s.r.o., einen von Tschechiens etablierten Anbietern von Auto-ID-Lösungen für die Wertschöpfungskette, übernommen. Dieser Firmenkauf ermöglicht es Zetes, die Anforderungen multinationaler Kunden zu erfüllen, die auf Suche nach Abdeckung im tschechischen sowie slowenischen Markt sind.

Alain Wirtz, CEO der Zetes-Gruppe, bemerkt dazu: „Mit InCAPTIO übernahm Zetes ein Unternehmen mit hervorragendem Ruf, dessen Kernaktivitäten eng mit denen unseres Unternehmens verbunden sind. Unser neues Team in Prag hat weitreichende Erfahrungen in regionalen Mobilitätsprojekten mit großen multinationalen Kunden inklusive Russland durch die russischsprachigen Mitarbeiter. Dies hilft uns die Zetes’ Lösungen in Zentral- und Osteuropa auf den Markt zu bringen. Außerdem hat InCAPTIO ein wichtiges Kundenportfolio im großen Automobilsektor sowie ein signifikantes Wachstumspotential. Zetes wird ihm zum Erfolg verhelfen.“

Zetes' finanzielle Investition wird dem Unternehmen die Möglichkeit bieten, seine Wachstumsstrategie zu revitalisieren. „Durch den Beitritt zu unserer Gruppe kann InCAPTIO die Lösungen von Zetes in sein Portfolio integrieren und sein Angebot erheblich erweitern. Das Unternehmen kann auch von den Synergien profitieren, die für internationale Großkunden geschaffen wurden und das Fachwissen nutzen, das über unsere vierzehn anderen europäischen Tochterunternehmen verfügbar ist. Wir freuen uns, InCAPTIO in der Zetes-Gruppe begrüßen zu dürfen“, fügt Alain Wirtz hinzu.

Ian Snadden, Vice President von Intermec, dem verkaufenden Anteilsinhaber, äußert: „Wir freuen uns, dass wir zu einer Einigung mit der Zetes-Gruppe gelangt sind, die unsere gesamteuropäischen Beziehungen erweitert und unserem kompetenten Partner InCAPTIO eine solide Basis für zukünftiges Wachstum verschafft. Ich bin zuversichtlich, dass Zetes der richtige Partner ist, um das Unternehmen nach vorne zu bringen und das Geschäft in der Region zu entwickeln.“

InCAPTIO erwirtschaftet derzeit einen Umsatz von rund zwei Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt sechzehn Mitarbeiter mit hervorragenden Projektmanagementfähigkeiten. Die Übernahme hat keine signifikanten Auswirkungen auf die Bilanzstruktur von Zetes.

Firmenprofil:

ZETES INDUSTRIES (Euronext Brussels: ZTS) mit Hauptsitz in Belgien wurde 1984 gegründet und hat 16 Tochterunternehmen in Europa, dem Nahen Osten sowie Süd- und Westafrika. Zum Leistungsspektrum zählen Lösungen und Services für die automatische Identifizierung (Auto-ID) von Waren und Personen (Waren- und Personen-ID) innerhalb der kompletten Supply Chain. Diese basieren auf Technologien von Barcode über RFID bis hin zur Spracherkennung. Der Branchenfokus umfasst die Bereiche Industrie, Transport & Logistik sowie Handel. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern erzielte Zetes in 2011 einen konsolidierten Umsatz von 220,6 Millionen EUR. Weitere Informationen www.zetes.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stemmermann - Text & PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3169 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zetes lesen:

Zetes | 09.07.2012

Zetes liefert biometrisches Wahlsystem und Wählerkarten für demokratische Wahlen in Sierra Leone in nur 6 Wochen

Brüssel/ Freetown/ Hamburg, 06. Juli 2012 — Mitte Mai schloss das United Nations Development Programme (UNDP) einen Vertrag mit dem Identifizierungsspezialisten Zetes über die Speicherung von Personendaten der wahlberechtigten Einwohner von Sierra...
Zetes | 26.06.2012

Zetes mit Logistic Execution-System Medea LE

Hamburg, 25. Juni 2012 — Dem heutigen Druck in puncto Kostensenkung, Produktivitätssteigerung sowie starkem Wettbewerb standzuhalten, zwingt sämtliche Arbeitsabläufe im Unternehmen auf den Prüfstand der Optimierung. Produktion, Lager und der Tra...
Zetes | 26.06.2012

Zetes, PEAK und Schmidt adressieren gemeinsam multinationale Supply-Chain-Kunden

Brüssel/ Hamburg, 26. Juni 2012 — Zetes, PEAK Technologies und Schmidt & Co., (Hongkong) sind als marktführende Anbieter von Auto-ID- sowie Supply-Chain-Lösungen in der EMEA-Region, den Vereinigten Staaten und Asien aktiv. Die drei Spezialisten b...