info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axicom |

ZTE Deutschland jetzt auf Facebook

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die ZTE Deutschland GmbH ist nun auch auf Facebook zu finden und baut mit diesem Schritt ihre Online-Präsenz in sozialen Netzwerken weiter aus. Zur Eröffnung der deutschen Facebook-Seite erwartet alle Fans die Chance auf den Gewinn eines attraktiven Preises. Je mehr Besucher bis zum Ende der Fussball-Europameisterschaft den "Gefällt mir"-Button klicken, desto hochwertiger werden die Gewinne. Es lohnt sich also, die Seite auf Facebook zu empfehlen.

Anlässlich des Marktstarts von ZTE-gebrandeten Smartphones in Deutschland hatte ZTE bereits zu Beginn des Jahres mit seinen Social Media-Aktivitäten begonnen. Über Twitter und Xing verbreitet das Unternehmen seitdem News und Trends. Nun erweitert ZTE seine Onlinepräsenz im Netz: Die Facebook-Seite von ZTE Deutschland ist ab sofort erreichbar. Sie bietet viele Informationen rund um neue ZTE-Smartphones und Tablet PC's sowie zum Thema "mobiles Internet". Dazu kommt Wissenswertes zum Unternehmen selbst: Auf der Timeline werden wesentliche Meilensteine von ZTE angezeigt, die eine chronologische Unternehmensgeschichte erzählen.

Für ZTE ist der gezielte Einsatz von Social Media-Aktivitäten ein weiterer Schritt, um auf dem deutschen Markt als neues Handylabel bekannter zu werden: "Wir sind seit Februar diesen Jahres unter dem eigenen Markennamen aktiv und wollen diese Aktivitäten auf allen Ebenen vorantreiben", erläutert John Lee, Geschäftsführer der ZTE Deutschland GmbH. "Unsere junge Zielgruppe bewegt sich im mobilen Internet und genau dort möchten wir sie treffen: in den sozialen Netzen. Die Facebook-Seite von ZTE Deutschland lädt alle Interessierten zum Dialog einladen und unterstreicht damit unsere Ambition auf einen erstklassigen Auftritt gegenüber unseren Privatkunden."

In Zukunft soll die Markteinführung neuer ZTE-Geräte geziehlt mit exklusiven Aktionen auf der Facebook- Seite beworben und mit multimedialen Inhalten begleitet werden.
Werden Sie/ Werde Mitglied der ZTE-Fangemeinde und sagen Sie/ sag' Ihren/deinen Freunden auf Facebook Bescheid! Weitere Infos zum Gewinnspiel gibt es unter diesem Link.

Über ZTE
ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireless, Zugangs- und Bearer-Netze, Value Added Services (VAS), Terminals und Services - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für Festnetz- und Mobilfunknetze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2011 einen Anstieg um 29 Prozent auf 13,7 Milliarden US-Dollar. Im internationalen Geschäft stieg der Umsatz von ZTE in diesem Zeitraum um 30 Prozent auf 7,4 Milliarden US-Dollar und erreichte damit einen Anteil am Konzernumsatz von 54,2 Prozent. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder www.twitter.com/zte_deutschland.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sascha Smid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 3735 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axicom lesen:

Axicom | 04.12.2012

Centrify: einfache Handhabung und sicherer Zugriff für Business Apps, SaaS, Mobile und Cloud Services

Centrify ist der Zeit Voraus und nimmt sich neuen Herausforderungen der IT mit Ankündigung von "Unified Identity Services" an Centrify Corporation, Anbieter von Unified Identity Services für Rechenzentren, Cloud und mobile Geräte, stellte heute...
Axicom | 27.11.2012

Hunkemöller richtet sich mit Adyens internationaler Payment-Plattform auf die Zukunft ein

Hunkemöller, einer der größten Dessous-Spezialisten in Europa und Marktführer in Benelux, integriert für seinen Multi-Channel-Vertrieb die Zahlungsplattform des internationalen Payment-Anbieters Adyen. Hunkemöller wird diese Plattform für ...
Axicom | 14.11.2012

Teams präsentieren sich vor über 300 Investoren

Am 27. November präsentieren sich die zehn teilnehmenden Teams des Startupbootcamp Berlin im Rahmen des "Investor Demo Day" im Umspannwerk Berlin-Kreuzberg. Jedes einzelne der Startups wird seine Geschäftsidee vor einem hochkarätigen Auditorium au...