info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infolox GmbH |

infolox entwickelt gemeinsam mit ACO Online-Auslegungstool zur Berechnung von Abwasserhebeanlagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Lindau, 2. Juli 2012. In der Praxis ist es oft schwierig, die passende und richtig dimensionierte Abwasserhebeanlage für die gegebene Bausituation zu finden. Die ACO GmbH hat daher auf die vielen Anfragen ihrer Kunden reagiert und gemeinsam mit ihrem Partner infolox ein einfaches, aber effizientes Berechnungstool zur Auslegung von Hebeanlagen entwickelt. Dieses deckt alle Themen im Bereich Auswahl und Auslegung von Produkten und Lösungen ab und steht unter www.aco-haustechnik.de zur Verfügung.

In drei Schritten werden Abwasserhebeanlagen ausgelegt. Zunächst gibt der Anwender die bauseitigen Anwendungsbedingungen ein, dann werden ihm die berechneten Werte und die Auswahl einer Hebeanlage im zugehörigen Diagramm ausgegeben. Schließlich wird das Nutzvolumen berechnet und eine PDF-Datei erstellt, die die Ergebnisse zusammenfasst.

Eingabe der bauseitigen Anwendungsbedingungen

Eine Art „bauliche Situation“ spiegelt sich auf einer übersichtlichen Oberfläche wider. Hier können die verschiedensten Entwässerungsgegenstände ausgewählt werden, indem einfach die Anzahl der vorhandenen Waschbecken, WCs, Duschen, Geschirrspüler usw. in die Felder eingetragen wird. Hierdurch wird die maximal anfallende Abwassermenge bestimmt. Ist die anfallende Abwassermenge bekannt, können diese Angaben auch alternativ zur Berechnung genutzt werden. Anschließend erfolgen die Angaben zur Anzahl der Einzelwiderstände. Sind z. B. Bögen oder Querschnittsminderungen in der Druckleitung verbaut, stellen solche Einbauten einen Widerstand im Gesamtsystem dar. Dieser wird bei der Berechnung der Gesamtförderhöhe berücksichtigt. Im folgenden Schritt sind die Parameter über die gewählte Dimension der Druckleitung (DN), der Länge der Druckleitung [m] sowie der Höhe [m] einzugeben.

Ausgabe der berechneten Werte und Auswahl einer Hebeanlage im zugehörigen Diagramm

Die errechneten Werte werden in einem Prüfergebnis zusammengefasst und übersichtlich aufgelistet. Im zweiten Schritt müssen die Angaben geprüft werden. Anschließend wählt man ein entsprechendes Produkt aus, wobei das Programm bereits die eingegebenen Parameter in dem Auswahlfeld berücksichtigt. Sollte es zu Unstimmigkeiten hinsichtlich der Angaben kommen, erhält der Nutzer einen Hinweis. Ein typisches Beispiel hierfür ist die falsche Wahl der Druckleitungsdimension.

Berechnung des Nutzvolumens und die PDF-Erstellung

Sind alle Parameter entsprechend ausgewählt, kann man sich über einen Button „Zusammenfassung erstellen“ die Ergebnisse als PDF ausgeben lassen. Durch die Personalisierungsfunktion (Angaben zum Objekt, Name, Planer usw.) kann z. B. das erstellte Dokument sofort als Arbeitspapier mit in ein Angebot fließen. Es enthält alle relevanten Informationen und Werte zu der gewählten Auslegung und veranschaulicht diese in einem übersichtlichen Diagramm. Optional kann auch das Nutzvolumen der Hebeanlage bestimmt werden. Die Angaben werden in einer Statusmatrix zusammengefasst und können direkt als PDF ausgegeben werden.

ACO Haustechnik gibt mit seinem neuen Auslegungstool für Abwasserhebeanlagen nur Empfehlungen zur Planung aus. Die Ergebnisse müssen bauseitig immer noch verantwortlich geprüft werden.

Bildunterschrift:
"Zusammenfassung erstellen"


Über infolox:

infolox ist ein führender Dienstleister und Lösungsanbieter für Produktkommunikation und Informationsmanagement. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse, Konzeption und Erstellung von Marketingpublikationen (Print, Online und Mobile). Dabei begleitet das Unternehmen seine Kunden über den gesamten Prozess, von der Beratung über die Umsetzung bis hin zu Druck und Publikation. Für umfassendes Crossmedia-Publishing setzt infolox auf modernste Technologien und Lösungen aus den Bereichen Produktinformationsmanagement, Contentmanagement, E-Commerce und Database-Publishing.

Kunden wie 3M, ACO, Buderus, Junkers, Honeywell, Hahn+Kolb, Grass, MAICO, Theben, Mitsubishi Electric und viele andere vertrauen bereits auf die Kompetenz und Erfahrung von infolox.


Ansprechpartner Presse:

infolox GmbH
Monika Faupel
Assistentin der Geschäftsleitung
Bregenzer Str. 101
D-88131 Lindau
Telefon: +49 8382 275 894-0
Telefax: +49 8382 275 894-9
monika.faupel@infolox.de
http://www.infolox.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Sven Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-11
Telefax: +49 451 88199-29
sven@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch (Tel.: 0451 88199-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 4002 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: infolox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infolox GmbH lesen:

infolox GmbH | 06.12.2016

infolox - Agentur-Selbstversuch: Wie startet und betreibt man einen Online-Shop?

Lindau, 06.12.2016 - Um all diese Fragen zu beantworten hat sich infolox entschieden, sie am eigenen Beispiel zu testen, zu controllen und zu erfahren – und dann in die eigene Beratung, Analyse und Konzeption für B2B -Lösungen einfließen zu lass...
infolox GmbH | 05.09.2016

infolox optimiert ACO-E-Services in Usability und Leistungsstärke

Lindau, 05.09.2016 - Die B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik, das „Schweizer Taschenmesser für Planer und Installateure“ mit Datenblättern und vielen weiteren Produktinformationen auf einen Klick, ist nun noch leistungsstärker und wur...
infolox GmbH | 17.10.2014

Bei der Konzeption und Implementierung einer IT-Lösung für PIM und Print-Publishing setzt WOCKEN auf die Kompetenz von infolox

Lindau, 17.10.2014 - Mehr als 120.000 Produkte führt die WOCKEN Industriepartner GmbH & Co. KG im Sortiment - jedes einzelne davon muss für den potenziellen Kunden bei Bedarf schnell auffindbar und einfach zu bestellen sein. Damit dies auch künfti...