info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
conarum GmbH & Co. KG |

Schnelle und sichere Collaboration mit externen Dienstleistern in SAP PLM 7.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Reduzierte Entwicklungszeiten, schnellere Innovationszyklen und komplexe Produkte fordern eine intensive Zusammenarbeit zwischen interner Engineering-Abteilung und externen Dienstleistern. Das Dokumentenhandling wird immer komplexer.
In den Unternehmen gibt es diverse zeitaufwendige und fehleranfällige Prozesse zum Austausch der Dokumente. Es werden z. B: Dokumente per Daten – CD, Mail oder Fax internen Projektbeteiligten bzw. an den externen Dienstleister geschickt. Diese Dokumente müssen aufwendig verwaltet werden. Transparenz, Nachverfolgbarkeit, Änderungsdienst und leichte Auffindbarkeit sind selten gewährleistet.
conarum hat in einem Kundenprojekt das Ziel „Aufbau einer Plattform für ein einfaches und sicheres Dokumentenhandling an einer zentralen Stelle“ umgesetzt.
Interne und externe Engineering - Mitarbeiter sollten über diese Plattform Zugriff auf alle relevanten Dokumente haben. Neue Dokumente sollten sofort allen Beteiligten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus musste der Zugriff auf sensible Informationen und Dokumente abgesichert werden.
Mit PLM 7.0 bietet SAP die Möglichkeit, eine entsprechende Collaborationsplattform aufzubauen.
Zur leichteren Navigation und Suche sind die Dokumente in Anlagenakten strukturiert. Der Zugriff kann auf komplette Anlagenakten mit allen Dokumenten erfolgen oder nur auf Teile der Akte bzw. einzelne Dokumente beschränkt werden. Die Weiterbearbeitung wird über das setzen diverser Status gesteuert.

Die Vorteile einer zentralen Plattform sind ersichtlich:
• Schnelleres und einfacheres Dokumentenhandling
• Geringerer interner Verwaltungsaufwand durch ein einheitliches Szenario für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit
• Schutz von prozess- und verfahrenstechnischem Know-How durch ein umfassendes Konzept für Zugriffsberechtigungen auf Dokumente
• Qualitätssteigerung durch Fehlervermeidung


Das Kundenfeedback war sehr positiv. Besondere Beachtung fanden die Zeitersparnis bei der Verwaltung und dem Handling von Dokumenten, sowie der Schutz des geistigen Eigentums.

Die conarum GmbH & Co. KG, ein SAP-Beratungshaus, bietet Expertenwissen rund um SAP PLM, SAP SRM und SAP ERP und garantiert ein perfektes Zusammenspiel produktbezogener Prozesse. Ergänzt wird dieser Bereich durch hervorragende integrative & technologische Kenntnisse in SAP Netweaver.
Das Unternehmen berät und begleitet von der Konzepterarbeitung, bis zur Implementierung und Optimierung der kundenspezifischen Softwarelösungen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Lehner (Tel.: 08725-96750-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2521 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: conarum GmbH & Co. KG

Die Firma conarum ist Partner für Projekte, Lösungen und Anwendungsentwicklungen rund um SAP und angrenzender Dienstleistungen.

Prozess-, Funktionsberatung und Implementierung ist das Kerngeschäft, die hervorragenden technologischen Kenntnisse das Spezial-Know-How und die laufende Optimierung des IT-Betriebs die Kompetenz einer langfristigen Partnerschaft.
Mit leistungsfähiger Beratung und Entwicklung verhilft die Firma conarum zum Wettbewerbsvorsprung.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von conarum GmbH & Co. KG lesen:

conarum GmbH & Co. KG | 29.09.2014

Weg mit den Ordnern und Excel-Tabellen!

29.09.2014, St. Leon Rot. Wie ein SAP Beratungsunternehmen seine Kunden partnerschaftlich und kompetent durch ein Projekt begleitet, zeigt conarum in der Zusammenarbeit mit seinem Kunden STABILO. Als wichtiger Teil der Unternehmensgruppe Schwan-STABI...
conarum GmbH & Co. KG | 18.12.2013

Schluss mit dem Abtippen von Ausschreibungen

St. Leon-Rot, 17.12.2013 - Hunderte von Positionen von Hand abtippen? Das kostet Zeit und birgt einiges an Fehlerpotenzial in sich. Wenn es darum geht, Ausschreibungen auf der Basis eines ECC Rahmenvertrages anzustoßen und in das SAP Supplier Relati...
conarum GmbH & Co. KG | 18.09.2012

Globale automatisierte Anlage und Änderung von Materialstämmen in SAP

In weltweit agierenden Industriekonzernen ist die schnelle, internationale Verwaltung von Materialstammdaten ein Wettbewerbsvorteil. Um eine effiziente und einheitliche Bearbeitung zu gewährleisten, ist eine zentrale Kommunikations- und Bearbeitungs...