info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ILI CONSULTING |

Excellence in Innovation ist zukunftsweisend für Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die simple Optimierung betrieblicher Abläufe (Operational Excellence) allein ist heute nicht mehr ausreichend. Innovation ist mehr denn je der Schlüssel zum Erfolg. Doch wer darin gut sein will, kommt an einer konsequenten Professionalisierung von Innovationsprozessen und der Sicherstellung einer hohen F&E-Produktivität (Innovation Excellence) nicht vorbei. Vor allem die Verbindung zwischen Unternehmensstrategie und dem Management von Innovationsaktivitäten stellt eine der wichtigsten Erfolgsfaktoren für [url=http://www.ili-consulting.de/de/expertise/innovation-excellence.html]Innovation Excellence[/url] dar, so Dr. Serhan Ili.

Der Gründer und Geschäftsführer der Unternehmensberatung ILI CONSULTING Dr. Serhan Ili hat Wirtschaftsingenieurwesen studiert und zum Thema Open Innovation am Institut für Produktentwicklung der Universität Karlsruhe promoviert. Er berät heute erfolgreich DAX-Firmen im Bereich Innovation, gleichzeitig referiert er am Karlsruher Institut für Technologie und hat Bücher zu den Themen Open Innovation und Innovation Excellence herausgegeben. Zudem berät Herr Ili die Stadt Karlsruhe und unterstützt seit dem Jahr 2010 den Karlsruher Integrationspreis.

In einem Interview für das Magazine [url=http://www.mwonline.de/db/x/an_display_news.php4?n_id=1233]Management Wissen online[/url] zu seinem neuem Buch „Innovation Excellence – Wie Unternehmen Ihre Innovationsfähigkeit steigern“ hat er die Erfolgsfaktoren für Excellence in Innovation prägnant zusammengefasst.

So fängt Innovation Excellence beim Topmanagement an. Dessen klares und für alle im Unternehmen sichtbares Bekenntnis, dass Innovationen für das Unternehmen zur obersten Zielsetzung gehören, ist absolut essentiell.

Innovation Excellence braucht laut Dr. Ili auch eine klare Fokussierung: „Ein Unternehmen sollte sich auf eindeutig definierte Innovationsfelder ausrichten und versuchen, diese mittels Prozess-, Produkt- oder gar mit Geschäftsmodellinnovationen zu bedienen. Dabei muss man sich entscheiden, in welchen Innovationsfeldern man eine Vorreiterrolle einnehmen möchte.“

Auch die gezielte Einbindung von internen und externen Akteuren sei erfolgsentscheidend. Und vor allem auch eine Art »Due-Diligence-Kompetenz« der eigenen Ingenieure, um externe Technologien bewerten zu können, so Innovationsberater Dr. Ili.

„Die systematische Förderung von Kreativität und die effektive Einbindung in die Unternehmensprozesse sind Erfolgsfaktoren, die ein Unternehmen als strategische Zielsetzung haben sollte.“

Ohne eine organisatorische Orientierung wird es allerdings schwer. Denn diese erleichtert die Kommunikation zwischen den am Innovationsprozess beteiligten Akteuren. „Ein Innovationsprozess hilft, die Diskussionen in die richtigen Bahnen zu lenken. Zielführende Entscheidungsprozesse mit transparenten Bewertungskriterien gehören genauso dazu.“

Als einer der wichtigsten Faktoren für Innovation Excellence sieht Ili das Unternehmertum von allen am Innovationsprozess beteiligten Akteuren: „Im Unternehmen muss es einen Wettbewerb um die besten Ideen geben. Viele Unternehmen verteilen ihr Budget immer noch nach dem Gießkannen-Prinzip. Oft spielen politische Faktoren eine größere Rolle als die eigentlichen Inhalte."

ILI CONSULTING konzentriert sich als Innovationsberatung darauf die Leistungsfähigkeit der Kunden nachhaltig zu steigern und Wachstum zu generieren.
Dr. Serhan Ili


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Serhan Ili (Tel.: +49 721 145 - 2338), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3469 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ILI CONSULTING

Die Firma ILI CONSULTING ist eine Top-Management Innovationsberatung, die Unternehmen aus verschiedenen Branchen unterstützt, ihre Innovationsfähigkeit zu steigern.

Die Expertise von ILI CONSULTING


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema