info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AUBI-plus GmbH |

Die fairen Jobbörsen – die Initiative für seriöses Recruiting

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Relaunch der Initiative für faire Geschäftsmodelle im Segment der webbasierten Jobbörsen


Hüllhorst, 04.07.2012 – Die Initiative Die fairen Jobbörsen präsentiert sich ab sofort im neuen Gewand. Unter www.die-jobboersen.de werden allgemeine und spezielle Jobbörsen sowie Karriereportale für Ausbildungs- und Studienplatzsuchende präsentiert, die sich einer fairen und transparenten Geschäftspolitik verschrieben haben. Das Logo der Initiative ist das Gütesiegel für seriöse Anbieter im Bereich der webbasierten Recruiting-Dienstleister.

Die Idee für die Initiative kam den Herausgebern des Karriereportals www.aubi-plus.de jedoch nicht über Nacht. Thorben Örmann, Leiter des Online-Supports bei AUBI-plus erläutert: „Auch wir mussten uns gegen Angriffe auf unsere Seiten zur Wehr setzen. Nach diesen Erfahrungen beschlossen wir, etwas für die seriös arbeitenden Portale und ihre Betreiber zu tun. Das Ergebnis ist die Initiative Die fairen Jobbörsen.“ Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte Unternehmen müssen sich jedoch zu den fünf Grundsätzen der Initiative bekennen, die eine seriöse Geschäftsethik beschreiben. Derzeit gehören bereits 53 Portale zum Kreis der fairen Jobbörsen. Für Stellensuchende fungiert die Homepage der Initiative www.die-jobboersen.de als Knotenpunkt für die Suche nach vertrauenswürdigen Jobportalen. Für die teilnehmenden Börsen ist die Mitgliedschaft eine Image fördernde Maßnahme. Außerdem dürfen sie mit dem Siegel der Initiative auf ihren Seiten werben und Flagge zeigen für eine transparente und faire Unternehmenspolitik.

Niels Köstring, Marketing-Leiter bei AUBI-plus, stellt heraus: „Ziel der Initiative ist es, den zahlreichen seriös arbeitenden Anbietern in unserer Branche eine attraktive Plattform zu bieten.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niels Köstring (Tel.: +49 (0) 5744 5070-21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1711 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AUBI-plus GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AUBI-plus GmbH lesen:

AUBI-plus GmbH | 03.09.2013

Nachwuchs 2014 - Talente gesucht auf der Zukunft Personal!?

Das Recruiting der geeigneten Azubis und dual Studierenden stellt Unternehmen aller Größen und Branchen zusehends vor größere Herausforderungen. Aufgrund des demografischen Wandels verlassen immer weniger Schüler die allgemeinbildenden Schulen. ...
AUBI-plus GmbH | 07.08.2013

Der Schüler – das unbekannte Wesen?!

In der Halbtagesveranstaltung erleben die Teilnehmer, welche Einstellungen, Werte und Mediennutzungsgewohnheiten die Generation Y prägen, wie sie sich beruflich orientiert und wie Unternehmen ihre zukünftigen Nachwuchskräfte erfolgreich erreichen ...
AUBI-plus GmbH | 04.06.2012

Ausbildung in Pflegeberufen – Das hat Zukunft!

Anreiz für die Initiative der AUBI-plus GmbH war der Artikel „Pflegeberufe sind besser als ihr Ruf“[1] über die Studie „Beruf oder Berufung – der Weg in die Pflege“[2] des Instituts für Public Health und Pflegeforschung der Uni Bremen. Unte...