info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iomega International S.A. |

Iomega stellt EZ Media & Backup Center für einfaches Backup und zentralen Zugriff auf Daten im Heimnetzwerk vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


. - NAS-Lösung mit UPnP AV Medien- und iTunes Server - Einfacher Datenaustausch zwischen Computern und Multimedia-Geräten - Speichert Videos, Bilder und Musikdateien bis zu 3 TB - Personal Cloud Funktionalität zum Schutz und zur Freigabe von Daten -...

München, 04.07.2012 - .

- NAS-Lösung mit UPnP AV Medien- und iTunes Server

- Einfacher Datenaustausch zwischen Computern und Multimedia-Geräten

- Speichert Videos, Bilder und Musikdateien bis zu 3 TB

- Personal Cloud Funktionalität zum Schutz und zur Freigabe von Daten

- Kostenlose mobile App Iomega Link für Geräte mit Apple Betriebssystem

Das neue Iomega EZ Media & Backup Center ist eine kapazitätsstarke und zuverlässige Speicherlösung für zu Hause. Die NAS-Lösung fasst bis zu 3 TB an digitalen Inhalten und erlaubt den einfachen Zugriff und Austausch von Dateien, Fotos, Videos und Musik über das Heimnetzwerk. Mit Hilfe der Personal Cloud Funktionalität können Nutzer das EZ Media & Backup Center mit anderen Einzelnutzern und/oder Geräten über das Internet verbinden. So können Anwender schnell und mühelos Dateien und Informationen per Fernzugriff abrufen sowie über eine sichere Verbindung Daten mit Freunden und der Familie austauschen - ohne monatliche Gebühren oder Kosten von Abonnements. Apple-Nutzer greifen über die kostenfreie mobile App Iomega Link bequem von ihrem Mobilgerät aus auf ihr NAS zu - egal ob von zuhause oder unterwegs.

Das Iomega EZ Media & Backup Center verfügt über einen integrierten UPnP AV Medienserver (DLNA-zertifiziert) und einen iTunes Server für den problemlosen Datentausch zwischen Computern und elektronischen Geräten, wie z.B. Spielekonsolen, digitalen Bilderrahmen oder Netzwerk-TVs. Nutzer können Dateien automatisch in Facebook-, YouTube- und Flickr-Accounts veröffentlichen. Zudem lassen sich mit der Funktion Active Folders personalisierte Diashows erstellen und E-Mails versenden. Apple Anwender erhalten Time Machine-Unterstützung. Ebenfalls enthalten ist Torrent-Unterstützung für einfaches und schnelles Herunterlade größerer Mediadateien. Das Set-Up erfolgt ohne Installations-CD in drei einfachen Schritten und ist in wenigen Minuten abgeschlossen.

Das Modell mit 1 TB kommt für 179 Euro, das 2 TB-Modell für 229 Euro und das 3 TB-Modell für 319 Euro UVP auf den deutschen Markt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2130 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iomega International S.A. lesen:

Iomega International S.A. | 22.04.2013

LenovoEMC kündigt neue Netzwerkvideorekorder an

Petit Lancy, 22.04.2013 - .- Neueste Version der Netzwerkvideorekorder (NVR) von LenovoEMC sind mit zwei und vier Festplatteneinschüben mit einer Speicherkapazität von 4TB bis 8TB erhältlich- Alle neuen NVR-Modelle setzen auf die Videomanagementso...
Iomega International S.A. | 05.12.2011

Iomega ermöglicht VMware-basierte Cloud-Infrastruktur und virtuelle Desktop-Umgebung

Geneva, 05.12.2011 - Iomega, ein EMC-Unternehmen und Anbieter von Datenspeicher- und Backuplösungen, hat für seine komplette StorCenter PX-Serie an Netzwerkspeichersystemen (NAS) die "VMware Ready"-Zertifizierung für den Einsatz mit Servern erhalt...
Iomega International S.A. | 11.11.2011

Iomega eGo Mac Edition Portable Hard Drive - neue Serie an Mac-Laufwerken jetzt komplett

München, 11.11.2011 - Mac Companion, Helium Portable und eGo Mac Edition Portable Hard Drive:- 265-Bit Hardware-Verschlüsselung- Hochleistungs-Ladeport für iPad, iPhone, iPod- Kapazitäten von 500GB bis 3TB- Iomega Protection Suite mit Mac-spezifi...