info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UNIT4 Business Software GmbH |

UNIT4 präsentiert Analysesoftware im „Tapas-Style“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Businesssoftwarehersteller bietet kosteneffektive, leicht installierbare Business Analytic Apps für einzelne Unternehmensbereiche


München, 4. Juli 2012 – Mit 35 schlüsselfertigen, rollenbasierten Business Intelligence Apps stellt die UNIT4 Business Software GmbH ein für den ERP-Softwaremarkt neues Modell der Analyse-Software vor. Die erste Serie der UNIT4 Business Analytic Apps umfasst neun Bereiche klassischer Herausforderungen, Risiken und Chancen im Unternehmen. Vertrieben werden die „mundgerechten“ Softwarepakete über den UNIT4 Solution Store. Entscheidender Vorteil ist die Kosteneffektivität und Flexibilität der Lösung, da die Apps pro Nutzung und Nutzer monatlich abgerechnet werden.

Eine aktuelle Studie des BizTechReports belegt: IT-Verantwortlichen und Anwendern ist herkömmliche Analysesoftware zu kostenintensiv, unflexibel und langsam, um sich ständig wandelnden Anforderungen eines Unternehmens anpassen zu können. UNIT4 hat mit den Turnkey-Lösungen 35 Anwendungen aus neun Unternehmensbereichen im Angebot. Diese sind mobil nutzbar, vorkonfiguriert und miteinander kombinierbar. Durch den zeitnahen mobilen Datenzugriff haben Unternehmen so eine neue Flexibilität. Entscheider können schnell auf Veränderungen am Markt reagieren und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens sichern.

Auch trägt dieses Modell dem sogenannten IT-Consumerization-Trend Rechnung. Daten sind für unterschiedliche Abteilungen durch die Apps unkompliziert und problemstellungsorientiert zugänglich und verwertbar. Die 35 Business Analytic Apps basieren auf häufig auftretenden Fragestellungen in Unternehmen.
Aufgabenbereiche der ersten UNIT4 Business Analytic Apps:
• Budgetplanung – eine horizontal übergreifende Lösung, die Budgetanpassungen in sich wandelnden Märkten vereinfacht.
• Kapazitäten und Rentabilität – entwickelt für Serviceunternehmen, um die Kosten-Nutzen-Rechnung anhand klar definierter Schlüsselindikatoren zu überprüfen.
• Unternehmensperformance – Mit Hilfe dieser Analysedaten können Unternehmen schnelle Richtungswechsel bei laufendem Geschäft durchführen.

Kunden kaufen die Apps online über den UNIT4 Solution Store auf monatlicher Abrechnungsbasis. Das Support-Team bei UNIT4 erhält über den Store eine Nachricht und erledigt innerhalb von zwei Tagen alle notwendigen Konfigurationen. Mit einem viertägigen „Do-It-Yourself“-Workshop bietet UNIT4 seinen Kunden auch die Möglichkeit, Apps zukünftig komplett selbstständig zu installieren und konfigurieren. So ist Analysesoftware, die bisher teuer und Kapazitäten-intensiv war, auch für Unternehmen mit kleinerem IT-Budget eine attraktive Option. Bestehende UNIT4 App-Kunden erhalten ein Konto im Solution Store. Damit können sie – auch von jedem internetfähigen Gerät aus – neue Apps nach ihren Anforderungen auswählen, eine Wunschliste erstellen, Lösungen bewerten und sich in einem Forum mit anderen Kunden austauschen.

„Das Paket aus App und Support ist ideal für Kunden, die nach einer schnellen, einfachen Lösung suchen“, erklärt Michael Mors, Geschäftsführer der UNIT4 Business Software GmbH. „Wir haben aber auch Add-On-Pakete für Kunden, die ihr Unternehmen tiefer durchleuchten wollen. Unsere Erfahrungswerte zeigen, dass der Großteil der Kunden aus sogenannten Power-Usern besteht, die sich ihre eigene Lösung zusammenstellen möchten. Für die bietet UNIT4 ein anwenderfreundliches Datenmodelling-Tool, um neue Datenquellen hinzuzufügen oder interaktive Reports zu erstellen. Wir sehen hier großes Entwicklungspotential, von dem die Kunden dieser UNIT4-Lösung profitieren werden.“
Das nächste App-Bundle ist bereits in der Entwicklung und wird die Bereiche Human Ressources, Strategie-, Projekt- und Vertriebsmanagement beinhalten.

Preis und Verfügbarkeit
In Deutschland sind die UNIT4 Business Analytic Apps ab August im UNIT4 Solution Store erhältlich. Zunächst gibt es die Apps nur für bestehende Agresso- und Coda Financials-Kunden.

Über UNIT4 Business Software GmbH
Die UNIT4 Business Software GmbH mit Sitz in München ist eine 100-prozentige Tochter des niederländischen Konzerns UNIT4. Spezialisiert auf Softwarelösungen für ERP und Finanzen unterstützt UNIT4 Business Software Organisationen aus privater und öffentlicher Hand dabei, ihre Geschäftsanforderungen effizient, schnell und kostensparend zu bewältigen. Entwickelt für Branchen, die dem stetigen Wandel unterliegen, umfasst das Produktportfolio die ERP-Lösungen mit dem Kernprodukt Agresso Business World, die Finanzsoftware-Familie Coda Financials, die Produkte ProFiskal und KIRP sowie Business Intelligence-Lösungen für Controlling und Konsolidierung. In Deutschland unterstützt die UNIT4 Business Software GmbH mit zirka 200 Mitarbeitern in 6 Standorten Unternehmen verschiedenster Branchen – die Kunden profitieren von über 30 Jahren Erfahrung des Anbieters. Die Muttergesellschaft UNIT4 hat mehr als 4400 Mitarbeiter in 24 Ländern und ist an der Euronext Amsterdam notiert (EURONEXT - U4AGR) sowie in den Amsterdam Midcap Index (AMX) integriert. Der Konzernumsatz belief sich 2011 auf etwa 455 Millionen Euro.
Mehr Informationen über UNIT4 Business Software unter: www.unit4.com oder www.unit4software.de

Ihr Pressekontakt:
UNIT4 Business Software GmbH
Andreas Mahl
Marcel-Breuer-Str. 22
80807 München
Telefon: (089) 323 630-0
Andreas.Mahl@unit4.com

LEWIS PR – Global Communications
Alexander Fuchs
Baierbrunner Str. 15
81379 München
Telefon: (089) 173019-21
U4Germany@lewispr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Mahl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 652 Wörter, 5471 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: UNIT4 Business Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UNIT4 Business Software GmbH lesen:

Unit4 Business Software GmbH | 16.11.2016

University of Modern Sciences in Dubai entscheidet sich für Unit4 Student Management

München, 16.11.2016 - Die University of Modern Sciences (UMS), Dubai, hat sich für die Einführung des Unit4 Student Managements von Unit4, einem schnell wachsenden Anbieter von Unternehmensanwendungen für Dienstleistungsunternehmen, entschieden, ...
Unit4 Business Software GmbH | 10.11.2016

Unit4 Taste the Future Zukunftsforum

München, 10.11.2016 - Unit4, ein schnell wachsender Anbieter von Unternehmensanwendungen für Service-Organisationen, Behörden und Hochschulen, hat das erste „Taste the Future“ Zukunftsforum in München abgehalten. Im Rahmen der zweitägigen Ve...
Unit4 Business Software GmbH | 04.11.2016

Unit4 bietet umfassende Funktionalitäten für die Studierendenverwaltung großer Hochschulen

München, 04.11.2016 - Unit4, ein schnell wachsender Anbieter von Unternehmensanwendungen für Dienstleistungsunternehmen und Hochschulen, bietet mit dem Unit4 Student Management als erster Softwareanbieter umfassende Funktionalitäten für die Studi...