info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CIM GmbH |

Ein neues Distributionszentrum und PROLAG®World für den Marktführer in dem Bereich Gesundheit und Wohbefinden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Beurer GmbH beauftragt die CIM GmbH mit der Implementierung ihres Warehouse- Management-Systems


Mit einem neuen Warenverteilzentrum am Standort Uttenweiler unternimmt die Beurer GmbH, der Marktführer in dem Bereich Gesundheit und Wohlbefinden, den größten Investitionsschritt in seiner 93-jährigen Firmengeschichte. Auf einer Lagerfläche von 10.000...

Fürstenfeldbruck, 11.07.2012 - Mit einem neuen Warenverteilzentrum am Standort Uttenweiler unternimmt die Beurer GmbH, der Marktführer in dem Bereich Gesundheit und Wohlbefinden, den größten Investitionsschritt in seiner 93-jährigen Firmengeschichte. Auf einer Lagerfläche von 10.000 Quadratmetern stehen in Uttenweiler über 11.000 Palettenstellplätze zur Verfügung. Mit der Implementierung des übergreifenden Warehouse-Management-Systems (WMS), hat das traditionsreiche Familienunternehmen, das Fürstenfeldbrucker Softwarehaus CIM GmbH beauftragt. Die innovationsführende Software PROLAG®World steuert und koordiniert seit Mai 2012 die Logistik in allen Lagerstandorten von Beurer.

Höchste Qualitätsstandards der Produkte, wie beispielsweise Personen- und Küchenwaagen, Wärmeunterbetten, Heizkissen, Blutdruckmessgeräte, Massagegeräte, u.v.m., und absolute Lieferzuverlässigkeit sind nicht nur eine Selbstverständlichkeit für Beurer sondern Voraussetzung im Markt. Qualitätsstandards enden nicht mit der Produktion, sondern betreffen in besonderem Maße auch die betriebsinterne Logistik und den Versand. Notwendig in Herstellung und Vertrieb sind Chargenrückverfolgung, Seriennummernverwaltung, Edifactanbindung, Rückverfolgung der Waren und Pakete von der Fertigung bis zu der Anlieferung beim Verbraucher.

Um diesen intralogistischen Qualitätsstandards angesichts steigender Umsätze auch weiterhin gerecht zu bleiben, setzt die Beurer GmbH auf das innovationsführende Warehouse-Management-System PROLAG®World. Im neuen Distributionszentrum und den bestehenden Standorten, steuert, organisiert und verwaltet PROLAG®World übergreifend sämtliche intralogistischen Abläufe: Den Warenfluss von den internationalen Produktionsstandorten und den teils eigenen, teils speditionsgeführten Lagerstandorten in das neue Distributionszentrum, über Kommissionierung, Verpackung und Versand weiter bis zu den Kunden. "Unsere Software PROLAG®World unterstützt diese in der Medizintechnik und Produktion wichtigen Funktionen und ist bereits in Universitätskliniken und medizintechnischen Produzenten im Einsatz", so Matthias Schüll, Logistikberater bei der CIM GmbH.

Durch eine Reservierungssimulation wird die notwendige Entnahmemenge ermittelt und über die Schnittstelle vom Logistikdienstleister angefordert. Nach Anlieferung der Waren als NVE aus dem Außen- oder Speditionslager werden die Aufträge kommissioniert.

In mehrstufiger Kommissionierung werden (Kleinmengen-)Aufträge zu einem Kommissionierlauf zusammengefasst und mittels Staplerleitsystem kommissioniert. Vor der Verpackung werden die zu einem Kommissionierlauf zusammengefassten Aufträge in Konsolidierungsbereichen wieder zu Sendungen aufgeteilt, an den Packplätzen gepackt, mit den entsprechenden Lieferpapieren verpackt und anschließend versendet. Damit sorgt die automatische Nachbevorratung von den bestehenden Standorten in das neue Distributionszentrum und innerhalb des neuen Verteilzentrums für einen reibungslosen Warenfluss.

Die logistischen Abläufe wurden mit Systemeinführung ökonomisch optimiert: kurze Durchlaufzeiten der Waren, Erhöhung des Warenumschlags und der Umschlagszeiten, schnellstmöglicher und absolut zuverlässiger Warenversand, transparente Datenhaltung, mit Chargenverfolgung und lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Arbeitsschritte und aller Wege.

Wichtig waren Jörg Liptow, Leiter Einkauf & Logistik, und Michael Reichelt, IT-Leiter bei der Beurer GmbH, vor allem ein reibungsloser Datentransfer zu anderen Softwaresystemen und die Einbettung des neuen WMS in die bestehende IT-Infrastruktur: Der Datenkonverter von PROLAG®World regelt die Host-Schnittstellenkommunikation zur Unternehmenssoftware (SoftM), wie auch den Datenaustausch mit ERP- und Lagerverwaltungssystemen der angeschlossenen Speditionen. Datenfernübertragungen zu Paketdienstleistern sowie zu etlichen Großkunden sind damit problemlos möglich. Beim Verpacken werden die frachtführerspezifischen Labels und Versandpapiere aus dem Versandsystem von PROLAG®World erzeugt, mit dem Abschluss der Ladelisten bzw. Transportmittel werden die relevanten Waren- und Versanddaten an die jeweiligen Versanddienstleister übermittelt.

Über Beurer

Beurer wurde 1919 in Ulm gegründet und steht für Gesundheit und Wohlbefinden. Angefangen mit den ersten Heizkissen in Deutschland umfasst das Produktportfolio heute eine große Anzahl von Produkten rund um die Bereiche Wellness, Beauty, Babycare, Sport sowie medizinische Diagnostik und Prävention. Darunter finden sich Heizdecken, Heizkissen, Wärmeunterbetten Blutdruck- und Blutzuckermessgeräte, Inhalatoren, Fieberthermometer, Personen- und Küchenwaagen, Fußbäder und Luftbefeuchter, Shiatsu-Massagegeräte, Babyphone, Pulsuhren sowie Kosmetikspiegel. Das Familienunternehmen unterhält ein weltweites Distributionsnetz in mehr als 80 Ländern und beschäftigt derzeit ca. 400 Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.beurer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 5063 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CIM GmbH lesen:

CIM GmbH | 01.12.2016

Mobile Logistik auf dem Vormarsch

Fürstenfeldbruck, 01.12.2016 - „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, diesen Grundsatz hat sich die CIM GmbH bei der Entwicklung ihrer neuen Kommissionier-App zu Herzen genommen. Denn das Programm kommt nahezu ohne Texte aus und führt den Anwe...
CIM GmbH | 09.11.2016

"Rosen-Hochzeit" im Mostviertel

Fürstenfeldbruck/Amstetten, 09.11.2016 - Die Doka GmbH zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und im Vertrieb von Schalungstechnik für alle Bereiche am Bau. So entstand unter Einsatz von Doka-Schalungen unter ...
CIM GmbH | 20.09.2016

Kleines Lager - großes Potential

Fürstenfeldbruck, 20.09.2016 - PROLAG®World Smart ist die intelligente und kostengünstige Lagerverwaltungssoftware speziell für kleine Lager. Die neue Warehouse-Management-Lösung der CIM GmbH ist passgenau auf die Bedürfnisse und Anforderungen ...