info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EXCELSIS |

Schneller, bequemer und günstiger: Sprachportalen gehört die Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Sie sparen Kosten, sorgen für mehr Zufriedenheit beim Kunden und ihr Aufbau rentiert sich schnell: Sprachportale sind die benutzerfreundliche Variante der automatisierten Kundenbetreuung - und ein echter Trend. Die langjährigen Partner abaXX Technology AG und EXCELSIS geben nun bekannt, auch auf diesem zukunftsträchtigen Markt eng zusammen arbeiten zu wollen.

Stuttgart, 9. September 2005 EXCELSIS steuert dabei das Know-how in Sachen Sprachportal bei, abaXX mit dem hauseigenen Prozessportal die solide Softwarebasis. Beide Unternehmen haben sich dabei einem echten Zukunftsmarkt verschrieben - so schätzt die Wirtschaftswoche den weltweiten Umsatz mit Voice Portalen für das Jahr 2007 auf mehr als vier Milliarden US-Dollar. Schon heute setzten laut Wirtschaftswoche 36 Prozent der Banken und Versicherungen Sprachportale ein, dagegen nur 17 Prozent des Handels - hier besteht erhebliches Potenzial.

Was macht Sprachportale so interessant? Ihr Hauptvorteil: Sie steigern die Kundenzufriedenheit. Der Kunde erhält Informationen und Services bequem und benutzerfreundlich. Kein lästiges Tippen stört den Kontakt, der Kunde teilt sich und seine Wünsche wie gewohnt, wie einer natürlichen Person mit. Sprachportale sparen dabei Kosten: Die Standardanfragen wie der Abruf des Kontostandes oder das Einholen von Informationen und Auskünften können automatisiert, schnell und in hoher Qualität bedient werden. Diese Standardabfragen machen 80 Prozent der Anrufe aus und eignen sich demnach bestens für Voice Portale.

Sprache ist ohnehin das wesentliche Element in der Unternehmenskommunikation. Sprachportale verbinden sie erstmals mit den übrigen Geschäftsprozessen innerhalb des Unternehmens. Dank der Zusammenarbeit von abaXX und EXCELSIS werden ausgereifte Sprachtechnologie in Verbindung mit kanalübergreifendem Prozessmanagement und dem Internetkanal zu einer durchgängigen Lösung. Im Klartext heißt das: Unternehmen können qualitativ hochwertigen Service rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche bieten. Die bisherigen Bruchstellen zwischen Kundenkontakt und Unternehmensprozessen fallen weg - die im automatisierten Kundengespräch gesammelten Informationen können nahtlos ins bestehende System integriert werden.

Beispiele für ideale Anwendungen im Sprachportal sind nicht nur die im Finanzbereich üblichen Standardtransaktionen wie die Abfrage des Kontostands, und des Wertpapierkurses sowie die üblichen Finanztransaktionen. Tatsächlich profitiert auch der Mittelstand von Sprachportalen - das Unternehmen tritt etwa nach Außen mit nur einer Service-Telefonnummer auf, der zuständige Partner im Unternehmen wird dem Anrufenden treffsicher vermittelt. Standardinformationen über das Unternehmen können ganz ohne Zutun seitens eines Mitarbeiters ausgeliefert werden. Übrigens: Die moderne Sprachtechnologie stellt auch sicherheitsrelevante Aufgaben nicht vor Schwierigkeiten: Die automatisierte Passwortvergabe für die Kundenlegitimation ist dank zuverlässiger Stimmerkennung kein Problem.

Angesichts dieser Erleichterungen und Vorteile steht fest: Der Markt für Sprachportale ist ein Zukunftsmarkt. Daher haben die abaXX Technology AG und EXCELSIS eine intensive Zusammenarbeit beschlossen. abaXX CEO Thorsten Schäfer: "Die Kunden nutzen nicht mehr nur ausschließlich einen Kanal, sondern wollen alle Möglichkeiten der Kommunikation mit Unternehmen ausschöpfen. Die dadurch entstehenden Anforderungen nach kanalübergreifenden Prozessen, Integration von Sprache, Internet und Fachberater können mit der gemeinsamen Lösung von abaXX und EXCELSIS vollständig und gleichzeitig flexibel abgedeckt werden." Seitens EXCELSIS stellt Vorstand Christian Sauer fest: "abaXX und EXCELSIS verbindet ein langjährige und funktionierende Partnerschaft. Das zeigt sich auch in der gemeinsamen Lösung, die optimal das Beste aus beiden Welten der Sprach- und Internettechnologie verbindet. Dabei können sich Unternehmen nicht nur auf die fachliche Kompetenz verlassen, sondern profitieren von der Erfahrung beider Partner, die sich in einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten zeigt."

Über EXCELSIS

Die EXCELSIS Business Technology AG ist weltweit einer der führenden Lösungsanbieter für Sprachportale und Voice Solutions. Diese Lösungen sind bei Unternehmen aus den Bereichen Fernsehen, Rundfunk und Medien, Finanzen und Telekommunikation, Gesundheitswesen, Transport- und Verkehr, Handel, Energieversorgung sowie bei öffentlichen Institutionen im Einsatz. Zu den Produkten von EXCELSIS zählt eine Software als Entwicklungsplattform für Sprachportale auf Basis des weltweiten VoiceXML-Standards. Weiter bietet EXCELSIS Standardlösungen für u.a. Banking, Brokerage, Vertrieb, Handel, Auskunftssysteme, Kundenmanagement oder Helpdesk Automation. Über eine Hosting-Plattform werden unterschiedliche Bedürfnisse berücksichtigt, vom Komplettbetrieb bis hin zum "Pay-per-use".

Mehrere 100 Institutionen weltweit gehören zum Kundenkreis der EXCELSIS Gruppe, u.a. 9Live, American Express, Cablecom, Debitel, dit, EnBW, HVB, LBBW, Orange, Rothschild, SAP, T-Com, Telecash, UBS und die United Overseas Insurance in Singapur. EXCELSIS wurde 1998 in Stuttgart gegründet, beschäftigt über 120 Mitarbeiter und verfügt über Standorte in Berlin, Bern, Luxembourg, Singapur, Stuttgart, Sydney und Zürich. Das seit Gründung profitable Unternehmen ist in Privatbesitz.

Über abaXX

Die abaXX Technology AG kombiniert umfassende Kompetenz in Portallösungen mit spezifischen Wissen im Business Process Management und bietet so Standardsoftwarelösungen, die die Kundenbindung erhöhen und die Effizienz des Unternehmens steigern. Die abaXX Produkte fassen Portal-, Business Process Management-, Personalisierungs- und Collaboration Funktionen zu einer modularen und anpassbaren Produktfamilie zusammen. So können ebenso interne, wie auch unternehmensübergreifende Prozesse vereinfacht und beschleunigt werden. Mit seinen branchenspezifischen Lösungen unterstützt abaXX darüber hinaus die spezifischen Geschäftsprozesse von Finanzdienstleistern, Behörden und dem Mittelstand und verbessert so die betriebliche Wertschöpfung. Mit über 50 zufriedenen Kunden und mehr als 100 Installationen in Europa zählt abaXX heute zu den etabliertesten Anbietern in diesem Segment.

www.abaXX.de

Kontakt

EXCELSIS Business Technology AG
Daniela Burger – Leiterin Marketing
Sophienstr. 41
70178 Stuttgart – Deutschland

Telefon +49 711 6 20 30 113
daniela.burger@excelsisnet.com

abaXX Technology AG
Sebastian Grimm – Head of Marketing & Communications
Forststr. 7
70174 Stuttgart – Deutschland

Telefon +49 711 614 16 1603
sebastian.grimm@abaxx.de


Web: http://www.excelsisnet.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Burger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 812 Wörter, 6748 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EXCELSIS lesen:

EXCELSIS | 24.07.2007

EXCELSIS erweitert Führungsmannschaft

Stuttgart, 24. Juli 2007 – Die Stuttgarter EXCELSIS Business Technology AG, führender Anbieter von Sprachcomputern, gibt heute bekannt, Herrn Stefan Dreher [34] als Leiter Presales ihrer deutschen Tochtergesellschaft Prokura erteilt zu haben. Stefa...
EXCELSIS | 09.11.2006

Excelsis Speech Roadshow mit Genesys und IBM

Stuttgart: 9.11.2006, Gemeinsam mit Genesys und IBM veranstaltet der Stuttgarter Standardsoftwareanbieter für Sprachcomputer Excelsis im November eine Roadshow in vier Städten Deutschlands und der Schweiz. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sic...
EXCELSIS | 19.06.2006

T-Com startet innovative Telefonauskunft mit Excelsis Software

Stuttgart und Berlin, 19.6.2006. T-Com startete bundesweit eine innovative sprachgesteuerte Auskunft. Mit diesem vollautomatisierten Dienst entwickelte T-Com mit mehreren Technologielieferanten eine der europaweit größten Sprachapplikationen. Die e...