info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
3M Deutschland GmbH |

Neue 3M Gesichts- und Gehörschutzkombination für die Land- und Forstwirtschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mehr Schutz und Komfort mit dem 3M Multisystem G500


Leicht, robust und multifunktionell einsetzbar - die neue 3M Gesichts- und Gehörschutzkombination G500 ist der optimale Schutz für Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft. Dank des neuen Ratschensystems garantiert sie höchsten Tragekomfort auch bei...

Neuss, 12.07.2012 - Leicht, robust und multifunktionell einsetzbar - die neue 3M Gesichts- und Gehörschutzkombination G500 ist der optimale Schutz für Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft. Dank des neuen Ratschensystems garantiert sie höchsten Tragekomfort auch bei langer Tragedauer.

Das 3M Multisystem G500 für den Forst verbindet hohen Schutz mit einem weiten Sichtfeld und einem hohen Tragekomfort. Es besteht aus einer robusten Kopfhalterung, einem Netzvisier aus Edelstahl und dem 3M Peltor Optime I Kapselgehörschützer. Optional kann es durch weitere 3M Arbeitsschutzlösungen ergänzt werden. Ob Klar- oder Netzvisier, integrierte Schutzbrille, aktivem oder passivem Gehörschutz - je nach Bedarf und Arbeitsbereich lässt sich die Kopfhalterung flexibel kombinieren.

Hoher Tragekomfort durch Ratschensystem

Die Kopfhalterung ist über eine Präzisionsratsche individuell einstellbar. Diese besteht aus thermoplastischem Elastomer und bietet so optimale Griffigkeit. Das ergonomisch gestaltete Nackenpolster garantiert bestmöglichen Komfort auch bei längerem Tragen. Zusätzlich lässt sich die Kopfhalterung in der Höhe verstellen und in 8 Stufen auf die jeweilige Kopfgröße anpassen.

Stabile Bauart und lange Haltbarkeit

Die robuste Frontplatte bietet sicheren Schutz vor frontalen und seitlichen Stößen. Belüftungsschlitze verhindern zudem, dass sich die Hitze darunter staut. Darüber hinaus zeichnet sich die gesamte Kombination durch eine lange Haltbarkeit aus. Dank der Reduzierung flexibler Materialien verringert sich die Gefahr einer Verformung und die Lebensdauer des Produktes steigt. Gleichzeitig wird eine optimale Schalldämmung beim Tragen in Kombination mit Kapselgehörschützern gewährleistet.

Weitere Informationen unter www.3Marbeitsschutz.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1835 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: 3M Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 3M Deutschland GmbH lesen:

3M Deutschland GmbH | 04.11.2016

EU-Auszeichnung für Logistik-Software

Neuss, 04.11.2016 - Die Europäische Kommission hat das IT-Unternehmen MARLO mit dem Innovationspreis „Information & Communication Technologies for Society“ ausgezeichnet. Im Fokus der Auszeichnung steht eine Software, die es Unternehmen ermögli...
3M Deutschland GmbH | 19.10.2016

Neue Website zum Thema Leichtbau

Neuss, 19.10.2016 - In vielen Industriebereichen ist Leichtbau ein wichtiges Innovationsthema – vor allem in der Transportindustrie. Deshalb hat der Multitechnologiekonzern 3M jetzt auf einer neuen Internetseite viel Wissenswertes zu diesem Thema g...
3M Deutschland GmbH | 18.08.2016

Alle Informationen mit nur einem Handgriff

Neuss, 18.08.2016 - Das Arbeiten mit Objekten auf Touch-Displays kann schwierig sein. Die Fehlerquote ist hoch, störende Gegenstände werden häufig irrtümlicherweise als Objekt wahrgenommen und führen zu Fehlanwendungen. Eine neuartige Hardware i...