info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPsoft |

Star Alliance setzt bei globaler Webkampagne auf Managed Services von IPsoft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Star Alliance hat zu ihrem 15-jährigen Bestehen eine weltweite Kampagne mit Online-Gewinnspiel auf einem eigens eingerichteten Webportal durchgeführt. Die Infrastruktur dafür wurde von IPsoft, einem führenden Anbieter von Managed Services, und dem Cloud-Provider wusys bereitgestellt.

Die Star Alliance hat anlässlich ihres 15. Jahrestages Mitte Mai ein Gewinnspiel durchgeführt und dabei die rund 180 Millionen Frequent Flyer aufgerufen, an einem Online-Wettbewerb teilzunehmen. Als Preise wurden Reisen zu verschiedenen kulturellen Veranstaltungen an Orten im weltweiten Star-Alliance-Streckennetz angeboten, wobei der Hauptgewinner hierzu noch 14 Freunde einladen konnte.

Um eine reibungslose Abwicklung des Gewinnspiels sicherzustellen, wurde eine eigene Website mit Einführungsvideos und Java-basierter Webapplikation konzipiert. Da mit bis zu 21.000 gleichzeitigen Nutzern gerechnet wurde, musste die bestehende Infrastruktur für einen Datenverkehr von bis zu 150 TB ausgeweitet werden. Daher entschied sich die Star Alliance zur Nutzung einer hochverfügbaren und -skalierbaren, flexiblen Cloud-Lösung, die von dem Managed Services Provider IPsoft bereitgestellt wurde. Somit konnten problemlos bis zu 21 Millionen Nutzer während der fünfwöchigen Laufzeit an dem Gewinnspiel teilnehmen.

Rudolf Kergaßner, Managing Director von IPsoft Deutschland in Frankfurt, erklärt: \\


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Hofer, PR-COM, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 138 Wörter, 1110 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IPsoft


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPsoft lesen:

IPsoft | 25.03.2014

IPsoft: Automatisierung des IT-Betriebs erfordert klar strukturierte Service-Transition-Prozesse

Eine erfolgreiche Automatisierung des IT-Betriebs hängt von mehreren Faktoren ab: von der Servicestrategie und -entwicklung über die Serviceüberführung bis hin zum Servicebetrieb und zur kontinuierlichen Serviceverbesserung. Allerdings werden nac...
IPsoft | 24.02.2014

Accenture nutzt Automatisierungstechnologien von IPsoft

Gemäß einer Vereinbarung beider Unternehmen wird Accenture die Technologie von IPsoft einsetzen, um die Automatisierung des IT-Infrastruktur-Betriebs voranzutreiben – verbunden mit einer Reduzierung manueller Tätigkeiten und Verbesserung der Serv...
IPsoft | 24.10.2012

IPsoft: Menschliche Fehlerquellen in der IT durch Automatisierung eliminieren

Menschliche Fehler sind auch in der IT nicht auszuschließen. Und das ist einfach zu erklären: Denn selbst bei einfachen, sich wiederholenden Tätigkeiten liegt die menschliche Fehlerquote bei bis zu zehn Prozent, gerade bei Routinetätigkeiten, die...