info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Melaschuk-Medien.de |

Web-to-Print und Web-to-Publish auf der drupa 2012 – Berichte über Trends und Systeme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Friedberg/Hessen, 18.07.12. Die Unternehmensberatung Melaschuk-Medien hat anlässlich der drupa 2012 umfangreiche Analysen, Trend- und Systemberichte auf der Website Melaschuk-Medien.de zu den Themen Web-to-Print, Web-to-Publish, Cross-Media und Workflow veröffentlicht.

Die Trendberichte zur drupa 2012 auf Melaschuk-Medien.de gliedern sich in folgende Bereiche:
Web-to-Print-to-Web – Chancen des Drucks
Geschäftsfelder statt Technik
Wettlauf der Editoren
Systeme und Dokumente für mobile Endgeräte
Schnittstellen zu Auftrags- und Produktionssystemen in Druckereien

Die Berichterstattung wird ergänzt durch prägnante Kurzartikel mit anschaulichem Bildmaterial über 24 Anbieter von Web-to-Print- und Web-to-Publish-Systemen.

Das Einsatzspektrum der Systeme im drupa innovation parc zeigte deutlich, dass Print ein Medienkanal unter anderen ist und künftig kein führendes Kommunikationsmedium mehr sein wird. Dies führt außerdem zu veränderten Produktionsweisen: Datenbankgestütztes Publizieren, Ausgaben für digitale Medien und QR- oder NFC-Technologien, die Brücken zwischen Druckprodukten und Online-Medien, werden immer wichtiger.

Die Zahl der webbasierten Publikationssysteme nimmt zu; auf der drupa waren es vor allem die Anbieter von Auftrags- und Produktionssystemen, die ihre Systeme mit Web-to-Print-Portalen erweitert haben – teils eigenentwickelt, teils durch die Integration von Fremdsystemen.

Interessenten können sich auf der Website Melaschuk-Medien.de einen umfassenden Überblick zum Themenkreis verschaffen. Im Zentrum des Fachportals steht außerdem die interaktive Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme, die eine erste Orientierung in dem komplexen Angebot durch Filterfunktionen ermöglicht. Die Aufnahme von Systemen in die Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme ist für Anbieter kostenfrei – daher sind die Informationen anbieterneutral und unabhängig.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ira Melaschuk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1642 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema