info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axicom |

ZTE Grand X: Smartphone mit Dual-Core-Chipset kommt in England auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE bringt mit dem ZTE Grand X in Großbritannien ein Hochleistungs-Android-Handy auf den Markt. Mit seinem Dual-Core-Chipset und dem 4,3 Zoll großen Screen bietet es hochqualitative mobile Nutzung von Videos und Spielen und ist dank seiner Preisposition für eine breitere Zielgruppe erschwinglich. Ein Termin für eine etwaige Markteinführung in Deutschland und ein damit verbundener Preis sind derzeit noch nicht bekannt.

Das ZTE Grand X kombiniert ein NVIDIA Tegra 2 Dual-Core-Chipset mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) zu einer Plattform für hochwertige mobile Multimedia-Erfahrung – eine ganze Welt der Unterhaltung in einem Gerät.

Der leistungsstarke Prozessor liefert schnelle Download-Geschwindigkeiten und Video-Verarbeitung und ermöglicht in Verbindung mit dem 4,3-Zoll Screen und 16 Millionen Farben sowie gestochen scharfer Anzeige (960 x 540 Bildpunkte) und der kinematischen Surround-Sound-Technologie Dolby Mobile Sound eine beeindruckende Leistung mobiler Unterhaltung.
Der grafikoptimierte NVIDIA Tegra-Prozessor ermöglicht zudem schnelles und fließendes Spielen und ein für hohe Interaktivität geeignetes Rendern der Inhalte, so dass man wie auf einer Konsole spielen kann. Mit einem Druck auf den Touchscreen gelangt man zur Tegra Zone mit ihrer breiten Auswahl an mobilen Games.

Das ZTE Grand X verfügt über eine Vielfalt an Verbindungsmöglichkeiten, darunter Bluetooth, WLAN und DLNA, so dass Inhalte zwischen verschiedensten Geräten wie Fernsehern und Bildschirmen, Druckern, Kameras und anderen mobilen und Multimedia-Geräten ausgetauscht werden können. Darüber hinaus können Anwender mit diesem Smartphone HD-Videos aufzeichnen, abspielen und austauschen.
„Mit dem ZTE Grand X erhält ein sehr viel breiterer Kundenkreis die Möglichkeit, Videos und Games in hoher Qualität mobil zu genießen“, so He Shiyou, Executive Vice President und Leiter der Terminals Division von ZTE. „Das Handy öffnet mit seinem breiten Funktionsspektrum in einem einzigen Gerät das Tor zur Welt der Unterhaltung und begeistert unterwegs durch die Qualität der Multimedia-Erfahrung.“

„Das ZTE Grand X kombiniert eine fantastische Multimedia-Erfahrung mit einem Preis, der deutlich unter den Kosten für Handys mit ähnlichen Spezifikationen liegt. Mit dem Grand X hat man alle Vorteile eines leistungsstarken Prozessors in Verbindung mit einem großen Qualitätsscreen und einem anspruchsvollen Design“, erklärt Scott Hooton, Chief Commercial Officer von Phones 4u.
Jamie Heywood, Director of Mobile von Virgin Media, verweist auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ZTE, „in deren Rahmen wir in diesem Jahr bereits zwei Handys auf den Markt gebracht haben. Das ZTE Grand X ist ein hochwertiges neues Produkt in unserer großen Smartphone-Auswahl. In Verbindung mit unserem bislang besten Tarif-Angebots und unbegrenztem Datenvolumen als Standard, das ohne Zusatzkosten auch eine Versicherung* enthält, können Virgin Media-Kunden jetzt jeden Tag permanent online sein, wenn sie unterwegs sind, ohne dass sie sich über versteckte Kosten sorgen müssen.“

Zu den weiteren Funktionen des ZTE Grand X gehören Facetones, die die neuesten Social Media-Aktualisierungen und Fotos von Freunden anzeigen, wenn diese anrufen. Evernote, das Anwendern ermöglicht, Sprachnachrichten, Memos, Fotos und Musik jederzeit abrufbar in der Cloud zu speichern, gehört ebenfalls zum Funktionsumfang.
Das ZTE Grand X ist ein in seiner Klasse führendes, funktionsreiches Handy, das auf Vertragsbasis in Phones 4u- und Virgin Media-Läden in ganz Großbritannien ab August zu sehr günstigen Monatstarifen erhältlich sein wird. Das genaue Verfügbarkeitsdatum wird noch bekannt gegeben.
Spezifikationen

Prozessor: NVIDIA Tegra 2, Dual Core (Ap20 Dual Core 1 GHz)
Screen: 4,3 Zoll – 16 Millionen Farben, Quarter High Definition (qHD)-Auflösung (960 x 540 Pixel)
Modem: NVIDIA i450 (HSDPA Cat14, 21 Mbps)
Gewicht: 110 Gramm
Maße: 127 x 64,6 x 9,9 Millimeter
Verbindungen: Bluetooth 2.1, WLAN, DLNA
Kamera: Doppelte Kamera, 5 Megapixel, AF Flash/0,3 Megapixel
Speicherkapazität: 4GB, aufrüstbar per Micro SD-Karte auf bis zu 32 GB
RAM: 512 MB
Betriebssystem: Android 4.0 (ICS)
Akku: 1650 mAh Li-Ion
Weitere: Dolby Mobile Sound / HD Voice / HD Videoaufzeichnung und Wiedergabe / Facetones / Evernote / Documents to go / Tegra Zone (Spiele-Markt)

* Versicherungsmakler ist NEWAsurion Europe Limited
Über ZTE
ZTE ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von modernster Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen. Mit seiner umfassenden Produktpalette und seinem breiten Dienstleistungsangebot deckt das Unternehmen nahezu alle Bereiche des Telekommunikationsmarktes - Wireless, Zugangs- und Bearer-Netze, Value Added Services (VAS), Terminals und Services - ab. ZTE liefert anwenderoptimierte innovative Produkte für Festnetz- und Mobilfunknetze an über 500 Netzbetreiber in über 140 Ländern und unterstützt sie dabei, die sich ständig verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig ihr Geschäftsergebnis zu optimieren. ZTEs Umsatzvolumen verzeichnete für das Jahr 2011 einen Anstieg um 29 Prozent auf 13,7 Milliarden US-Dollar. Im internationalen Geschäft stieg der Umsatz von ZTE in diesem Zeitraum um 30 Prozent auf 7,4 Milliarden US-Dollar und erreichte damit einen Anteil am Konzernumsatz von 54,2 Prozent. Das Unternehmen investiert zehn Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards. Als Unternehmen, das der Corporate Social Responsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. ZTE ist der größte chinesische Telekommunikationsausrüster, der an der Börse notiert ist; die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Hongkong und Shenzhen gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte-deutschland.de oder www.twitter.com/zte_deutschland.

AxiCom GmbH
Sascha Smid
Junkersstraße 1
82178 Puchheim
Tel.: 089 800 90 827
E-Mail: sascha.smid@axicom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sascha Smid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 852 Wörter, 6268 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axicom lesen:

Axicom | 04.12.2012

Centrify: einfache Handhabung und sicherer Zugriff für Business Apps, SaaS, Mobile und Cloud Services

Centrify ist der Zeit Voraus und nimmt sich neuen Herausforderungen der IT mit Ankündigung von "Unified Identity Services" an Centrify Corporation, Anbieter von Unified Identity Services für Rechenzentren, Cloud und mobile Geräte, stellte heute...
Axicom | 27.11.2012

Hunkemöller richtet sich mit Adyens internationaler Payment-Plattform auf die Zukunft ein

Hunkemöller, einer der größten Dessous-Spezialisten in Europa und Marktführer in Benelux, integriert für seinen Multi-Channel-Vertrieb die Zahlungsplattform des internationalen Payment-Anbieters Adyen. Hunkemöller wird diese Plattform für ...
Axicom | 14.11.2012

Teams präsentieren sich vor über 300 Investoren

Am 27. November präsentieren sich die zehn teilnehmenden Teams des Startupbootcamp Berlin im Rahmen des "Investor Demo Day" im Umspannwerk Berlin-Kreuzberg. Jedes einzelne der Startups wird seine Geschäftsidee vor einem hochkarätigen Auditorium au...