info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAVEMENT! Dance School |

HipHop pur: Die Mavement! Dance School veranstaltet ein dreitägiges, internationales Tanzcamp

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Tanzen, Feiern, Graffiti zeichnen und mehr über die HipHop Kultur erfahren


Cham, 30.07.2012: Vom 10.-12. August steht die Mavement! Dance School ganz im Zeichen des "original" HipHop. Tanzschüler aus aller Welt werden beim MDS Groove Camp von internationalen Startänzern wie der New Yorker HipHop-Legende Mr. Wiggles trainiert und können in Vorträgen zur HipHop-Geschichte, Diskussions- und Fragerunden sowie bei Graffiti-Parties ihr Wissen rund um den HipHop abseits von MTV und VIVA erweitern.

Besuch von internationalen Startänzern ist in der Chamer Tanzschule Mavement! Dance School keine Seltenheit. Zum ersten MDS Groove Camp bleiben sie jedoch gleich Tage, um ihr geballtes Fach- und Praxiswissen rund um den HipHop weiterzugeben. Einer der Camp-Gastleiter ist die HipHop-Ikone Mr. Wiggles, der bereits in den frühen 1970er Jahren sich mit seinen überragenden Popping-Skills in den Straßen der Bronx einen Namen machte und als Mitglied der legendären Dancecrews Zulu Nation, The Electric Boogaloos sowie der Rock Steady Crew noch heute zu den Größen der Szene zählt.

Neben zahlreichen Tanzlektionen im Locking, Popping, Waving und Breakdance, welche vor allem den persönlichen Stil der Schüler fördern sollen, erwartet die Teilnehmer auch eine intensive Auseinandersetzung mit der Geschichte und Kultur des Hip Hop in Form von Vorträgen, Diskussionsrunden und Graffiti-Tutorials. "Die Kids von heute kennen HipHop nur aus dem Fernsehen. Das, was da auf MTV und VIVA läuft, hat jedoch so gut wie nichts mit dem "echten" HipHop, wie er aus den Strassen New Yorks kommt, zu tun", sagt MDS-Mitinhaberin Caroline Liechti. "Mit dem Camp wollen wir das Bewusstsein unserer Schüler dafür fördern, dass HipHop weit mehr als eine Musikrichtung ist. Es ist eine Kultur, die sich weltweit verbreitet und eine Geschichte hat, viele unterschiedliche künstlerische Elemente umfasst und von soziologischem und gesellschaftspolitischem Interesse ist", ergänzt Mave Velo, Gründer und Inhaber der MDS.

Der Spaß soll dabei jedoch im Vordergrund stehen und so startet das Tanzcamp am 10. August wie es sich für einen HipHop-Event gehört: Mit einer großen Welcome-Party für die aus Russland, Italien, Deutschland, Zypern und der gesamten Schweiz erwarteten Teilnehmer.

Die Teilnahme am Camp kostet insgesamt 270 CHF inkl. allen Lektionen, Snacks, Drinks, Parties und Übernachtungsmöglichkeit im Tanzstudio.

Weitere Informationen und Anmeldung unter info(at)mavement.ch, www.facebook.com/groovecamp.ch oder www.mavement.ch/groovecamp

Firmenkontakt
MAVEMENT! Dance School
Mave Velo
Alte Steinhauserstrasse 21

6330 Cham
Schweiz

E-Mail: info@mavement.ch
Homepage: http://www.mavement.ch
Telefon: +41 763983141


Pressekontakt
MDS-Media
Caroline Liechti
Alte Steinhauserstrasse 21

6330 Cham
Schweiz

E-Mail: multitrust24@yahoo.de
Homepage: http://www.mavement.ch
Telefon: +41 76 3983141


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mave Velo, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2441 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MAVEMENT! Dance School


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAVEMENT! Dance School lesen:

MAVEMENT! Dance School | 05.12.2011

Von der Spendenfreude und der Freude am Spenden

Die vorweihnachtliche Veranstaltung begann um 18:30 Uhr mit einem Flying Dinner, in der VIP-Lounge, bei dem sich die Gäste mit einem Apéro und dem 3-Gänge-Menü auf das Eröffnungs-Konzert des aus Barbados stammenden Soul-Reggae-Sängers William W...