info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Investor & Public Relations |

BBA vergrößert Mitgliederkreis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bildungsschmiede der Immobilienwirtschaft auf Wachstumskurs


(ddp direct) Mit Wirkung zum 21.06.2012 zählt die BBA Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin, nunmehr über 280 Mitglieder. Neu hinzugekommen sind insgesamt vier Unternehmen, darunter Gegenbauer Facility Management, Dr. Klein & Co., B & O Gebäudetechnik und die Baugenossenschaft RIED. Darüber hinaus entschied die Alba Consulting GmbH, ihre Mitgliedschaft auf die gesamte Unternehmensgruppe auszuweiten. Wir sind in den vergangenen zweieinhalb Jahren kontinuierlich gewachsen. ...

(ddp direct) Mit Wirkung zum 21.06.2012 zählt die BBA Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin, nunmehr über 280 Mitglieder. Neu hinzugekommen sind insgesamt vier Unternehmen, darunter Gegenbauer Facility Management, Dr. Klein & Co., B & O Gebäudetechnik und die Baugenossenschaft RIED. Darüber hinaus entschied die Alba Consulting GmbH, ihre Mitgliedschaft auf die gesamte Unternehmensgruppe auszuweiten. Wir sind in den vergangenen zweieinhalb Jahren kontinuierlich gewachsen. Erfreulich ist, dass sich der Kreis der Mitglieder zunehmend aus bundesweit tätigen Unternehmen der Immobilienwirtschaft rekrutiert, so Dr. Hans-Michael Brey, geschäftsführender Vorstand der BBA. So legte die Anzahl der Mitglieder seit Januar 2010 um rund 13% zu. Die positive Entwicklung ist für uns auch ein Indiz dafür, dass Unternehmen der Immobilienwirtschaft die systematische Weiterbildung von Mitarbeitern als strategische Maßnahme einsetzen, um kluge und motivierte Köpfe im Unternehmen zu halten. Der drohende Fachkräftemangel macht schließlich auch vor der Immobilienbranche nicht Halt, sagt BBA-Vorstand Dr. Brey.

Die Akademie der Immobilienwirtschaft wurde 1993 vom LFW Berlin/Brandenburg e.V. und dem Verband Berlin Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) gegründet. Den Mitgliedern der BBA werden für die Bildungsangebote Sonderkonditionen eingeräumt.


Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/odxcsi (http://shortpr.com/odxcsi" title="http://shortpr.com/odxcsi)

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/bba-vergroessert-mitgliederkreis-15598 (http://www.themenportal.de/unternehmen/bba-vergroessert-mitgliederkreis-15598" title="http://www.themenportal.de/unternehmen/bba-vergroessert-mitgliederkreis-15598)

Firmenkontakt
Investor & Public Relations
Alexandra May
Strohschnitterweg f 1

65203 Wiesbaden
-

E-Mail: office@alexandra-may.com
Homepage: http://shortpr.com/odxcsi
Telefon: 0611 - 7248944


Pressekontakt
Investor & Public Relations
Alexandra May
Strohschnitterweg f 1

65203 Wiesbaden
-

E-Mail: office@alexandra-may.com
Homepage: http://
Telefon: 0611 - 7248944


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra May, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 2201 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Investor & Public Relations lesen:

Investor & Public Relations | 06.09.2012

Energieeffizientes Wohnen: Wir müssen mehr über Ziele sprechen

(prmaxims) (ddp direct) Nach aktuellen Plänen der Bundesregierung soll der Energiebedarf in Gebäuden bis 2020 um 20% gesenkt werden, spätestens 2050 soll der gesamte Gebäudebestand in Deutschland klimaneutral sein. Doch wie lassen sich die ehrgei...
Investor & Public Relations | 13.08.2012

Unternehmenserfolg: Organisation und Führung sind Schlüsselfaktoren

(ddp direct) Die meisten Akteure der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft setzen den demografischen Wandel immer noch mit Anpassungsbedarf bei der Hardware gleich. Doch es geht nicht nur darum, dass sich die Wohnungsnachfrage und die Anforderungen an ...
Investor & Public Relations | 20.01.2012

Smart Metering soll Mieter beim Energiesparen auf die Sprünge helfen

(ddp direct)Bis 2020 sollen in Europa 80% aller Haushalte mit intelligenten Stromzählern, so genannte Smart Meter, ausgestattet sein. Das sieht eine Regelung des Europäischen Parlaments vor. Parallel dazu hat der deutsche Gesetzgeber bereits für e...