info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hochzeitswerkstatt |

Außergewöhnliches Hochzeitsgeschenk: Der Brautkleiderball

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Brautkleiderball ermöglicht das wiederholte Tragen des Hochzeitskleids.


Die Hochzeit ist für viele Männer und Frauen der schönste Tag in ihrem Leben. Sie ist meist mit viel Aufwand verbunden und auch bei dem Hochzeitskleid werden keine Kosten gescheut, da es perfekt sein soll. Als Erinnerung an diesen Tag können Paare jetzt einen Brautkleiderball besuchen, auf dem sie das Hochzeitskleid erneut ausführen und ihre Trauung auf romantische Weise Revue passieren lassen.

Ingrid & Oliver Loss bieten mit ihrer Hochzeitswerkstatt als Veranstalter des Brautkleiderballs allen Paaren die optimale Möglichkeit, sich gemeinsam an den schönsten Tag in ihrem Leben zu erinnern. Ob als Geschenk zum Hochzeitstag oder auch direkt bei der Hochzeit: Der Brautkleiderball ist vor allem bei Frauen sehr beliebt und findet auch bei den Männern großen Anklang. In zauberhaftem Ambiente, in hochwertigen Locations, wird den Paaren ein unvergesslicher Abend gemeinsam mit anderen Brautpaaren geboten.

Seinen Ursprung hat der Brautkleiderball in Berlin. Dort fand vor über zehn Jahren der erste Brautkleiderball in einem noch relativ kleinen Kreis statt. Inzwischen hat sich diese Art des Schenkens und Erinnerns nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Italien und in den USA etabliert. Als Ball organisiert, wird jedem Gast auch ein reichhaltiges Gala-Büfett geboten. Darüber hinaus steht eine Hochzeitstorte zum Genießen bereit und eine Live-Band sorgt für die musikalische Unterhaltung. Der Sektempfang gehört ebenfalls zu dem Brautkleiderball. Unter professioneller Anleitung von James Houston können Liebespaare ihr Eheversprechen während des Balls erneuern. Der romantische Abend wird häufig auch mit Freunden zelebriert - so, wie in der Vergangenheit die Hochzeit selbst auch. In Wien wird der Ball im Grand Hotel gefeiert. Der nächste Termin ist der 06. Oktober 2012. Der Ball in Salzburg findet im Kavalierhaus Klessheim am 27.04.2013 statt.

Neben den exklusiven Locations sind aber auch die buchbaren Zusatzleistungen wie der Haarstylist oder ein Visagist sowie Foto- und Videografen Ausdruck der Hochwertigkeit des Balls. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet auf http://www.brautkleiderball.at.

Firmenkontakt
Hochzeitswerkstatt
Ingrid Loss
Wallriss-Strasse 7

1180 Wien
Österreich

E-Mail: i.loss@hochzeitswerkstatt.at
Homepage: http://www.hochzeitswerkstatt.at
Telefon: +43 720 512168


Pressekontakt
Hochzeitswerkstatt
Ingrid Loss
Wallriss-Strasse 7

1180 Wien
Österreich

E-Mail: i.loss@hochzeitswerkstatt.at
Homepage: http://www.hochzeitswerkstatt.at
Telefon: +43 720 512168


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingrid Loss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2182 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hochzeitswerkstatt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema