info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Garmin |

Weltneuheit auf der IAA: GARMIN nüvi – der digitale Reisebegleiter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mobiles Navigationsgerät ist Alleskönner im Taschenformat

Gräfelfing/Frankfurt am Main – Garmin, führender Hersteller von Navigationsgeräten, stellt auf der IAA (Halle 4.1, Stand H03) in Frankfurt am Main mit nüvi den weltweit ersten Personal Travel Assistant vor. Der Garmin nüvi ist GPS-Navigator, Reiseführer, Übersetzungscomputer mit Sprachausgabe und Multimediagerät in einem. Neben dem bewährten Navigationssystem von Garmin mit Routenführung und 3D-Kartenansicht, bietet der nüvi ein „Travel Kit“, das es in sich hat. Dieses Paket umfasst einen MP3- und Audio Book-Player, einen Picture Viewer für digitale Fotos und den optionalen Garmin Travel Guide, der auf Marco Polo-Reiseführern basiert. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Garmin Language Guide mit Wörterbüchern in fünf Sprachen sowie Stichwörtern und Redewendungen in insgesamt neun Sprachen einzusetzen. Die Eingabe erfolgt über den 8,9 Zentimeter (3,5 Zoll) großen Touchscreen mit einem brillanten Farbdisplay. Das 144 Gramm leichte Gerät ist so groß wie ein Kartenspiel und macht den nüvi damit zu einem idealen Reisebegleiter. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine mehr als vierstündige Nutzungsdauer. Abgerundet wird der nüvi durch eine integrierte Weltzeituhr, einen Taschenrechner und einen Universalkonverter für Währungen und Maßeinheiten.

„Mit dem nüvi stellt Garmin ein Gerät vor, das es in dieser Form bisher noch nicht gab“, sagt dazu Susanne Crefeld, Marketingleiterin des Garmin-Exklusiv-Distributors in Deutschland, GPS GmbH in Gräfelfing. „Der Reisende hat nun mit einem Gerät ein vollwertiges Navigationssystem, einen Marco Polo-Reiseführer und ein Wörterbuch mit Redewendungen in neun Sprachen. All diese Funktionen lassen sich per Sprachausgabe über den integrierten Lautsprechern ausgeben.“

Garmin Travel Guide, der elektronische Reiseführer
Der nüvi unterstützt unter anderem die neuen Garmin Travel Guides. Diese Guides werden auf gängigen SD-Speicherkarten geliefert und basieren auf den Inhalten der bekannten Marco Polo-Reiseführer. Der Nutzer kann sich damit je nach Region mehrere tausend Empfehlungen für Restaurants sowie Hinweise und Informationen zu Sehenswürdigkeiten anzeigen und erklären lassen.

Garmin Language Guide, das sprechende Wörterbuch
Der Garmin Language Guide integriert die renommierten Oxford-Dictionary-Wörterbücher in fünf Sprachen und ein Verzeichnis mit Stichwörtern und Redewendungen in neun Sprachen. Bei den Sprachen handelt es sich um amerikanisches Englisch, britisches Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, brasilianisches Portugiesisch, europäisches Portugiesisch, europäisches Spanisch und amerikanisches Spanisch. Der Wortschatz umfasst mehr als 17.000 Wörter und 20.000 Redewendungen pro Sprache. Ein weiteres Highlight ist die Sprachausgabe über den integrierten Lautsprecher. Damit kann sich der Reisende die Worte per text-to-speech vom nüvi vorlesen lassen.

nüvi 300 und nüvi 350
Der Garmin nüvi wird in zwei Varianten angeboten. In der Version nüvi 300 erhält der Nutzer die gesamte Deutschland-Karte auf einem 512 Megabyte großen, internen Flashspeicher. Der nüvi 350 hat einen integrierten 2 Gigabyte-Flashspeicher, auf dem die Straßen-Detailkarten von 23 Ländern in Zentral- und Westeuropa bereits installiert sind. Beide Geräte haben eine Saugfußhalterung mit Kfz-Adapter, ein USB-Kabel für die Verbindung zum PC oder MAC und ein Netz-/Ladegerät mit im Lieferumfang.

Optionaler Verkehrsfunkempfänger zur Stauumgehung
Als zusätzliche Option kann der neue GTM 10-TMC-Verkehrsfunkempfänger von Garmin an den nüvi angeschlossen werden. Dieses streichholzschachtelgroße Gerät beachtet bei der Routenführung Stau- und Hinweismeldungen, die über Verkehrsfunk von Sendern mit TMC-Übertragung geliefert werden. TMC ist der Traffic Message Channel im RDS (Radio-Daten-System) von UKW-Radiosendern.

Preise und Verfügbarkeit
Der Garmin nüvi wird voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2005 zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 579,00 EUR (nüvi 300) und 949,00 EUR (nüvi 350) im Fachhandel und bei den autorisierten Garmin-Händlern erhältlich sein.

Technische Details im Überblick
· Berührungsempfindlicher Farbbildschirm
· Automatische Routenberechnung mit Sprachausgabe
· 3D-Kartendarstellung, wahlweise 2D
· MP3- und Audio-Buch-Player
· Währungs- und Einheitenrechner
· Bildbetrachter (JPEG-Format)
· Weltzeituhr
· Lithium-Ionen-Akku für bis zu 4 Stunden Betrieb
· Saugfußhalterung mit Kfz-Adapter
· USB-Kabel
· Netz-/Ladegerät
· Maße: Breite 9,9 cm, Höhe 7,4 cm, Tiefe 2,2 cm
· Sprachführer mit Wörterbuch (optional)
· TMC-Verkehrsfunk mit Garmin GTM 10 (optional)
· 512 MB interner Flash-Speicher mit Deutschland-Karte (nüvi 300)
· 23 Länder Zentral- und Westeuropas im internen 2 GB Flash-Speicher (nüvi 350)

Über Garmin:
Garmin International Inc. gehört zur Garmin Ltd. (Nasdaq: GRMN), die GPS-gesteuerte Navigations-, Kommunikations- und Informationssysteme entwickelt. Garmin adressiert mit seinen GPS-Systemen sowohl die Luftfahrt, den Maritimbereich und den Automobilsektor, als auch den Outdoor- und Sportmarkt. Mit weit mehr als 10 Mio. verkauften mobilen Navigationsgeräten ist Garmin Weltmarktführer. Weltweit beschäftigt Garmin mehr als 2.500 Mitarbeiter an Standorten in den USA, Europa und Taiwan. In Deutschland ist Garmin exklusiv über seinen Repräsentanten GPS GmbH in Gräfelfing bei München vertreten. Die GPS GmbH bietet neben dem Garmin-Produktportfolio auch selbst generierte, digitalisierte Spezial-Karten auf CD-ROM an. Diese können nicht nur auf dem PC angezeigt werden, sondern sind auch auf angeschlossenen Navigationsgeräten einsetzbar. Eine Spezialsoftware erlaubt zudem das Zusammenwirken von Navigationsgeräten mit PCs oder Laptops, um gescannte Landkarten auf dem Rechner mit Wegpunkten und Routen zu versehen.
www.garmin.de
www.gps-nav.de

Über Falk Marco Polo Interactive:
Falk Marco Polo Interactive ist ein kompetenter Anbieter von Produkten im automobilen Umfeld. Langjährige Erfahrung in der Abwicklung komplexer, unternehmensübergreifender Projekte mit Beteiligten aus dem Umfeld Navigationsdatenlieferant, Systemintegrator und OEM macht die Falk Marco Polo Interactive GmbH zu einem kompetenten Anbieter von Produkten im automobilen Umfeld. Falk Marco Polo Interactive (FM-I) ist ein Unternehmen von MAIRDUMONT mit Sitz in Ostfildern bei Stuttgart. Auf Basis der vielfach prämierten Technologien ist FM-I in folgenden Geschäftsfeldern aktiv: „Navigationssysteme und Dienste für Reisende“ mit Produkten wie dem Falk Navigator und Internetdiensten wie Falk.de; „Geografische Informationssysteme (GIS) für Geschäftskunden“ mit Produkten wie dem Falk Filialfinder und dem Falk Anfahrtsplaner; „Content“ – dem Vertrieb von Inhalten aus dem Portfolio von MairDumont und dem Bereich „Media“, d.h. der Nutzung des Mediaangebots von FM-I für Kommunikationskonzepte, die seit Juni 2004 auf Gruppenebene durch MairDumont Media erfolgt.
www.fm-i.de

Unternehmenskontakt:
GPS Gesellschaft f. prof. Satellitennavigation mbH
Franz-Josef Grunwald
Lochhamer Schlag 5a
D-82166 Gräfelfing bei München
Tel.: 089-85 83 64-0
Fax: 089-85 83 64-45
E-Mail: fgrunwald@garmin.de

Pressekontakt GPS GmbH:
SCHWARTZ Public Relations
David Schimm/Christoph Jäntsch
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: 089-211 871-35/-37
Fax: 089-211 871-50
E-Mail: ds@schwartzpr.de / cj@schwartzpr.de

Unternehmenskontakt:
Falk Marco Polo Interactive GmbH
Ein Unternehmen von MAIRDUMONT
Dr. Frank Mair
Marco-Polo-Straße 1
73760 Ostfildern (Kemnat)
Tel.: 0711-4502-232
Fax: 0711-4502-320
E-Mail: frank.mair@mairdumont.com

Web: http://www.garmin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Jäntsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 932 Wörter, 7758 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Garmin lesen:

Garmin | 16.09.2008

„O´ zapft is“ - Garmin Oktoberfest Guide 2008 zur Wiesn

München (Gräfelfing), 15. September 2008 – Rechtzeitig zum diesjährigen Oktoberfest bietet Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, allen nüvi-Nutzern einen ganz besonderen Navigationsführer – den Oktoberfest Guide 2008. Die...
Garmin | 29.08.2008

Garmin präsentiert nüvi 7x5-Serie mit Fahrspurassistent, Kreuzungsansicht und 3D-Darstellung

Berlin / München (Gräfelfing), 28. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, stellt zur diesjährigen IFA die nächste Generation der nüvi 7er-Serie vor und erweitert die beliebte Navigationsreihe um modernste Tech...
Garmin | 27.08.2008

Garmin Mobile jetzt auch für BlackBerry-Geräte

IFA / München (Gräfelfing), 26. August 2008 – Garmin, globaler Marktführer im Bereich mobile Navigation, präsentiert zur diesjährigen IFA seine Navigationssoftware Garmin Mobile for BlackBerry. Für einen einmaligen Kaufpreis von 99 Euro erhalt...