info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Baumschule NewGarden |

Themenhecken Farbhecken - Welche Heckenpflanzen sind besonders farbenträchtig?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Viele Hausbesitzer genießen Ihre Ruhe und Intimität nicht nur in den eigenen "vier Wänden", sondern erwarten dieses Gefühl auch im Sommer vom eigenen Garten. Hierzu kann entweder ein farblich eindimensionaler Zaun oder Gabionen genutzt werden oder aber eine farbenfrohe und abwechslungsreiche Hecke mit den passenden Immergrüne Heckenpflanzen. Gerade jetzt im Sommer begeistern immer wieder unterschiedliche Heckensträucher mit einer Farbenpracht, die durch einen Zaun oder anderweitigen Sichtschutz nicht wirklich ersetzt werden kann. Das Angebot an Immergrüne Heckenpflanzen ist inzwischen so groß, dass keine Garten-Hecke nur schlicht grün sein muss (auch wenn das durchaus schön ist).

In (fast) allen Farben des Farbspektrums werden viele Immergrüne Heckenpflanzen angeboten, so dass Gartenfreunde auch für die jeweilige Farbe die passenden Immergrüne Heckenpflanzen immer noch nach dem Geschmack und Geldbeutel wählen können.

Auch eine farblich gemischte Sichtschutz-Hecke bietet viele Möglichkeiten, den Garten und besonders die Garten-Hecke gestalten. Ob schlicht grün, leuchtend rot, gelb oder auch bläulich bis hin zu schwarz - im folgenden werden zahlreiche Beispiele für Heckenpflanzen gegen, deren Laub bzw. Nadeln die jeweilige Farbe haben, damit die Heckensträucher wirklich das ganze Jahr in der gewünschten Farbe erscheinen und nicht nur während der Blütezeit.

Das Spektrum an Heckensträucher in rot wird hier mit der Glanzmispel eröffnet, deren Laub in schönen dunklem Rot erscheint. Die Photionia ist immergrün und hat eine weiße, auffällige Blüte. Die Blutbuche (Fagus Sylvatica Purpurea) ist dahingegen eher bordeaux-rot und gehört zu den Immergrüne Heckenpflanzen, die im Winter das Laub verlieren. Eine rötliche Immergrüne Heckenpflanze aus der Bambus-Familie ist der sog. heilige Bambus (Nandina domestica), dessen Neuaustrieb frischrötlich erscheint.
Im blauen Farbspektrum eröffnet die Blauzypresse (Chamaecpyaris l. Columnaris) die Auswahl an immergrünen Immergrüne Heckenpflanzen. Diese Zypresse wächst relativ schnell und ist eher preisgünstig und auch schon in vielen Gärten zu finden. Die Bastardzypresse (Cupressoscyparis leylandii) ist ebenso eine immergrüne Immergrüne Heckenpflanze, deren Nadeln durch einen leichten Blaustich begeistern können.

Auch Heckenpflanzen, die durch gelbe oder eine goldgelbe Erscheinung begeistern sind zahlreich für den heimischen Garten verfügbar. Der Ilex Golden King (Stechpalme Golden King) ist vielen mit Sicherheit auch schon in der grünen Variante ein Begriff. Die Sorte Golden King ist dahingegen mit golden umrandeten Blättern ausgestattet. Wie die anderen Ilex-Sorten ist auch diese Immergrüne Heckenpflanze extrem winterhart und immergrün. Aus der Zypressen-Familie gibt es gleich mehrere Immergrüne Heckenpflanzen, die in verschiedenen Gelb-Tönen die Sichtschutz-Hecke bereichern können. Die Chamaecyparis l. 'Ivonne' (gelbe Scheinzypresse) ist eher gelb-grün, wohingegen die Chamaecyparis l. 'Stardust' (Scheinzypresse Stardust) eher einen schwefel-gelben Farbton an den Nadeln hat. Eine Immergrüne Heckenpflanze mit gold-gelben Nadeln ist der Cupressocyparis l. 'Gold Rider' (goldene Bastardzypresse). Auch die Bambus-Familie kann eine Heckenstrauch in Gelb beisteuern, nämlich den Phyllostachys vivax 'Aureocaulis' (Zauberbambus), der mit intensiv gelben Halmen bezaubert.

Wer sich ehe für sehr dunkle Hecken begeistern kann, den wird die Auswahl aus Hecken-Pflanzen mit schwarzen Nadeln / Halmen / Blättern überzeugen. Der Phyllostachys nigra (schwarzer Bambus) hat schwarze Halme. Im Unterschied dazu hat der Phyllostachys nigra 'Boryana' (braune Flecken-Bambus) bräunlich-schwarze Halme. Insgesamt ist die Auswahl an Immergrüne Heckenpflanzen mit sehr dunkler bzw. schwarzer Erscheinung nur sehr begrenzt.

Eine große Auswahl an Heckenpflanzen für farbige Hecken (http://www.baumschule-newgarden.de/Heckenpflanzen:::29.html) und Fertig-Heckenelementen (http://www.baumschule-newgarden.de/Fertig-Heckenelemente:::579.html) führt z. B. die Baumschule NewGarden. Mit Hilfe von professioneller Beratung kann so leicht die optimale Hecken-Pflanzen gefunden werden, die nicht nur den persönlichen Farb-Vorstellungen entspricht, sondern auch den preislichen Rahmen nicht sprengt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Demes (Tel.: 02862 700207), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 459 Wörter, 3646 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Baumschule NewGarden

Günstiger, deutschlandweiter Versand von Heckenpflanzen bis 700cm , Laub Nadelgehölzen, sowie Gartenpflanzen aller Art in bester Baumschulqualität


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Baumschule NewGarden lesen:

Baumschule NewGarden | 11.11.2014

Eigene Nüsse im Garten? Neue Sorten vom Hasel-Strauch und Walnussbaum im Fokus

Mit dem Winter kommt natürlich auch die Zeit der Nüsse. Ob Walnuss oder Haselnuss, zu einem gemütlichen Winterabend gehören Nüsse einfach dazu. Ein Walnuss-Baum oder ein Haselnussstrauch im eigenen Garten bieten hier eine gute Möglichkeit, auch...
Baumschule NewGarden | 12.10.2014

Neue Garten-Pflanzen für einen Japan Garten - XXL-Bonsai , Japan-Schlitzahorn, Hecken-Bambus

Viele Hobbygärtner und Gartenfreunde sind auf der Suche nach einer besonderen Gestaltung des heimischen Gartens und stoßen dabei auf einen Japan-Garten. Ein Japangarten zeichnet sich nicht nur durch eine schöne und außergewöhnliche Optik aus, so...
Baumschule NewGarden | 10.09.2014

Mehr-stämmige Gartengehölze - der neue Trend in deutschen Gärten

Große Gehölze gehören zu jedem Garten und bilden häufig die Highlights jedes Gartenarrangements. Entsprechend groß ist die Auswahl an Laubgehölzen und Nadelgehölzen, die imposante Größen erreichen können und für jeden Geschmack und auch je...