info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TDM Systems |

Den Anfang leicht gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


TDM Systems vom 18. bis 22. September 2012 auf der AMB in Stuttgart: Halle 1, Stand G32 (Walter AG)


Effiziente Werkzeugplanung und -verwaltung mit TDM stellt Produktivitätssteigerung sicher Tübingen, 10. August 2012 - Auf der AMB 2012, der internationalen Leitmesse für Metallbearbeitung in Stuttgart, präsentiert die TDM Systems GmbH die aktuelle Version ihrer Tool Data Management-Software TDM. Im Mittelpunkt stehen das Einstiegspaket "Easy Start mit TDM", Verbesserungen bei der Lagerlogistik und die neue Produktlinie "Global Line".

Um einen schnellen und erfolgreichen Start in die Werkzeugdatenverwaltungssoftware von TDM zu ermöglichen, bietet das Tübinger Unternehmen ein umfangreiches Lösungspaket für einen einfachen Projektstart mit TDM an.

"Zum Erfolg eines TDM-Kundenprojekts tragen maßgeblich die Werkzeugdaten und -grafiken der eingesetzten Werkzeuge bei", erläutert Vertriebsleiter Eugen Bollinger. "Für einen Easy Start mit TDM stellen deshalb die namhaften Werkzeughersteller aus unserer Unternehmensgruppe immer umfangreiche Werkzeugdaten und -grafiken zur Verfügung. Damit diese entsprechend einfach in TDM verwendet werden können, realisiert TDM mit der in Kürze erscheinenden Version 4.6 eine Vielzahl von Detaillösungen."

Dazu gehören im Rahmen der Projektinitiative Easy Start mit TDM eine optimierte Katalogsuche, der neue TDM Tool Loader (ist Bestandteil der Standardsoftware), das Importieren der neuen Kataloge der Hersteller Walter AG und Coromant sowie die Möglichkeit, Werkzeugdaten noch einfacher online herunterzuladen. Eine optimierte Suche im TDM Daten- und Grafikgenerator mit mehr als 58.000 Werkzeugmodellen rundet das Angebot zusätzlich ab.

Lagerlogistik vom Feinsten

"Optimale Werkzeuglogistik im Fertigungsbereich ist nach wie vor einer der wichtigsten Bestandteile eines erfolgreichen Werkzeugdatenmanagements", weiß Eugen Bollinger. "Neben dem Einbinden einer Vielzahl von Lift- und Automatensystemen gehört dazu auch eine möglichst einfache Bedienung." TDM-Kunden können sich nun im Bereich der Lagerdefinitionen und der -buchungen auf eine Vielzahl neuer Funktionen, Geräte und Features freuen.

Auf dem TDM-Messestand sind die neue Generation von Terminalscannern mit komplett überarbeiteter intuitiv zu bedienender grafischer Oberfläche und ein Lagermodul-Assistent für die einfache Definition des Werkzeuglagers zu sehen. Außerdem erleichtern zukünftig bequem zu bedienende Tablet-PC-Lösungen die Lagerarbeit: Sie sind abgestimmt auf die spezifischen Kundenanforderungen und dienen der optimalen Handhabung und Buchung vor Ort.

Global erfolgreich auf ganzer Linie

Integriert in das jeweilige Fertigungsumfeld bietet TDM den Anwendern stets die passende Werkzeugdatenbanklösung. Sie reicht vom kleinen, kostengünstigen Einstiegsangebot bis zum werksübergreifenden, modularen Gesamtpaket. International tätige Unternehmen benötigen dabei den Zugriff über ein zentrales System. Dies ermöglicht die neue Produktlinie "TDM Global Line". Sie bietet eine performante und zukunftssichere Lösung für die Verwaltung von Werkzeugkomponenten, Komplettwerkzeugen und Werkzeuglisten sowie für Lagerbuchungen. Die neuen Module sind dabei so konzipiert, dass ein Betrieb in Verbindung mit dem umfangreichen TDM V4-Produktportfolio komfortabel möglich ist.

TDM Systems ist vom 18. bis zum 22. September 2012 auf der AMB in Stuttgart als Aussteller vertreten. Am Messestand der Walter AG (G32) in Halle 1 zeigt der Tübinger Hersteller von Software zur Organisation von Werkzeugdaten und Betriebsmitteln die aktuelle TDM-Version 4.6 sowie neue Features und Produkte.

Bild: Foto Eugen Bollinger
BU: Vertriebsleiter Eugen Bollinger: "Für einen Easy Start mit TDM stellen die namhaften Werkzeughersteller aus unserer Unternehmensgruppe immer umfangreiche Werkzeugdaten und -grafiken zur Verfügung. Damit diese entsprechend einfach in TDM verwendet werden können, realisiert TDM mit der in Kürze erscheinenden Version 4.6 eine Vielzahl von Detaillösungen."
Downloadlink: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/TDM/Eugen_Bollinger.jpg

Bild: Grafik Lagerlogistik
BU: Lagerlogistik mit TDM: Neue intuitive Buchungsdialoge unterstützen den Bediener bei seiner täglichen Arbeit in der Fertigung.
Downloadlink: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/TDM/Logistik.jpg

Über TDM Systems

Bereits seit über 20 Jahren entwickelt die TDM Systems GmbH (Tübingen) Software zur Organisation von Werkzeugdaten und Betriebsmitteln.
Als Kompetenz-Center für Tool Data Management (TDM) innerhalb der Sandvik Group kann TDM Systems auf das Know-how verschiedener Werkzeughersteller bei der Entwicklung von Softwareprodukten zurückgreifen. Inzwischen befindet sich die vierte Produktgeneration von TDM im Einsatz. Ein Schlüssel zum Erfolg von TDM sind kundenorientierte Lösungen. Heute präsentiert sich TDM mit einem kompletten System zur Fertigungshilfsmittelorganisation: Werkzeuge, Vorrichtungen, Prüfmittel, Rüst- und Spannmittel und deren Daten werden mit TDM organisiert und verwaltet. www.tdmsystems.com

Bei Abdruck Beleg erbeten

TDM Systems GmbH
Sandra Schneck
Marketing & PR
Derendinger Straße 53
D - 72072 Tübingen
Tel. +49.7071.9492-760
Fax +49.7071.9492-707
sandra.schneck@tdmsystems.com
www.tdmsystems.com

Agenturkontakt
PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
D-70567 Stuttgart
Kalkhofstraße 5
Tel. +49 (0) 711-7189903
Fax: +49 (0) 711-7189905
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Detlef Sandern, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 624 Wörter, 5074 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TDM Systems lesen:

TDM Systems | 09.11.2011

Von virtuellen Maschinen und ganz realen Ersparnissen

So demonstrierte beispielsweise Dieter Hücking, Geschäftsführer der VSG Software & Service GmbH, wie TDM die CAM Programmierung in Siemens NX unterstützt. Dank der vollen Integration von TDM steht den Nutzern die digitale Werkzeugbibliothek von ...
TDM Systems | 11.09.2009

Umfassendes Fertigungsmanagement

Ein Beispiel dafür ist das erst kürzlich abgeschlossene Projekt bei Coperion, einem bekannten Hersteller von hochproduktiven Compoundier- und Schüttgutsystemen aus Stuttgart. Damit die Fertigung international wettbewerbsfähig bleibt, hat der Anla...