info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Primiere Agentur für Kommunikation GmbH |

SIANKA Bettwaren: Eine Marke ist nur so stark wie ihre Marketingstrategie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Was bedeutet es für den neuen Inhaber einer Marke, wenn diese schon seit Jahren am Markt auf gutem, aber konstantem Niveau vertreten ist? Er braucht eine Strategie. Allein schon die Übernahme der Marke macht eine Kommunikation mit den Kunden erforderlich. So passiert bei der S&Z Verpackung GmbH. Der Spezialist für PE-Verpackungen mit hoher Lösungskompetenz in der Nische, hat die Bettwarenmarke SIANKA zum 1. April 2010 mit dem Ziel übernommen, nicht nur die Marke SIANKA weiterzuentwickeln, sondern auch das Unternehmen S&Z selbst. Um eine mittel- bis langfristige Strategie zu entwickeln, wandte sich S&Z an PRIMIERE – Werbeagentur aus Hannover und Profi in Sachen vertriebliches Marketing. Die Herausforderung bei der Strategieentwicklung war, die komplexe Aufgabenstellung zu erfassen und daraus die Potenziale für die Marke und den Markeninhaber S&Z abzuleiten. Im Rahmen einer Copy-Strategie definierte die Werbeagentur PRIMIERE die Markenpositionierung und den Vertrieb für SIANKA. In den Synergien, die sich aus der Nutzung komplementärer Sortimente und vorhandenen Vertriebskanälen auf Seiten SIANKA und S&Z ergeben, sieht Oliver Prim, Geschäftsführer Werbeagentur PRIMIERE, die größten Entwicklungschancen für das Unternehmen S&Z. „ Wenn man sich fragt, was ein Verpackungshersteller mit Bettwaren gemeinsam hat, dann ergibt das erst mal vordergründig keinen Sinn. Der Sinn erschließt sich dann, wenn man sich den Zielen widmet und den Märkten. Daraus lassen sich höchst interessante Querverbindungen ableiten, die ich gerne als vertriebliche und kommunikative Nuggets bezeichne.“ Die Marke SIANKA verfügt im Bereich Medical Care über einen hohen Bekanntheitsgrad. Da S&Z seine Kompetenz Kundenorientierung auf die Marke SIANKA überträgt, kann sie sich in der Sortimentstiefe und –breite weiterentwickeln. Die Werbeagentur PRIMIERE leitete daraus die Vertriebsstrategie ab, das Produktportfolio für Health mittelfristig für weitere Zielgruppen zu erschließen. Das Knowhow und die Produktqualität aus dem Segment Health sollen sich zukünftig als kommunikativer Nutzen auf weitere Produktentwicklungen von SIANKA übertragen. Dass Produktportfolie von S&Z im Bereich der Hygieneartikel ergänzt das SIANKA-Portfolio konsequenterweise. Beide Vertriebsstrukturen – S&Z und SIANKA – nutzen damit die Komplementärzielgruppen. Für das Unternehmen S&Z resultiert daraus, mit neuen Markensortimenten wie SIANKA zukünftig sowohl eigene als auch komplementäre und vertikale Märkte bedienen zu können. PRIMIERE entwickelt zurzeit die visuelle Kommunikation. Das Logo wurde relauncht und ein modernes Corporate Design entwickelt, dass die Qualität der Marke spiegelt. Auch für die neue Website von SIANKA zeichnet sich die Werbeagentur PRIMIERE verantwortlich. Mehr Emotionalität soll sich auf die Kunden übertragen – und Wohlgefühl. Für das Wohlgefühl der Zielgruppe mit der Marke sorgt S&Z als neuer Markeninhaber. Er gibt SIANKA die Impulse und das Profil, um sich erfolgreich am Markt zu behaupten und weiterzuentwickeln. Dank der Unterstützung der Werbeagentur PRIMIERE mit einer vertrieblich orientierten Strategie.


// EINER IST IMMER DER ERSTE

Es ist derjenige, der seine Ziele schneller und besser erreicht. Wir gehen dahin, wo unsere Kunden hin wollen. Und hin gehören. An die Spitze.

Als Kommunikationsagentur mit Full-Service und starker vertrieblicher Orientierung wollen wir mit Ihnen gemeinsam vor allem in folgenden Feldern Maßstäbe setzen und die Ersten sein:

Leistungsspektrum
Business to consumer: Interior, Lifestyle, Editorial und
business to business: Bau, Technik, Industrie, Dienstleistungen

Adresse
Primiere Agentur für Kommunikation GmbH
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover
Deutschland

Pressekontakt
PRIMIERE – Agentur für Kommunikation GmbH | Frauke Sänger | Schwarzer Bär 2 | 30449 Hannover
Telefon: 05 11 / 260 965 15 | E-Mail: f.saenger@primiere.de | Internet: www.primiere.net



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Sänger (Tel.: 0511/260965-15), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 526 Wörter, 3993 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Primiere Agentur für Kommunikation GmbH

// EINER IST IMMER DER ERSTE

Es ist derjenige, der seine Ziele schneller und besser erreicht. Wir gehen dahin, wo unsere Kunden hin wollen. Und hin gehören. An die Spitze.

Als Kommunikationsagentur mit Full-Service und starker vertrieblicher Orientierung wollen wir mit Ihnen gemeinsam vor allem in folgenden Feldern Maßstäbe setzen und die Ersten sein:

Business to consumer: Interior, Lifestyle, Editorial und

business to business: Bau, Technik, Industrie, Dienstleistungen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Primiere Agentur für Kommunikation GmbH lesen:

Primiere Agentur für Kommunikation GmbH | 09.01.2012

PRIMIERE inszeniert Markenfeldzug für französischen Polstermöbel-Hersteller

Stichtag ist der 16. Januar 2012, der Beginn der Internationalen Möbelmesse in Köln. Dann wird der zur französischen CAUVAL Group gehörende Weltmarktführer im Segment Matratzen seine Polstermöbel Kollektion in Deutschland präsentieren. In Fran...
Primiere Agentur für Kommunikation GmbH | 06.10.2011

„FUNKE – Die Ladungssicherheit“ ist Versprechen und neues Kommunikationskonzept zugleich:

Der Transport von hochwertigen Gütern braucht vor allem eins: die richtige Verpackung. Denn nur dann ist die optimale Ladungssicherheit garantiert. Wer als Unternehmen vor dem Transport seine Güter dem Verpackungsspezialisten „FUNKE – Die Ladungs...
Primiere Agentur für Kommunikation GmbH | 17.02.2011

Agentur Primiere entwickelt Kommunikationskonzept für den Deutschen Kinderhospizverein

Gemeinnützige Organisationen und Vereine haben es nicht leicht im Kampf um die Spenden. Zu häufig fehlt es an fachlichen, personellen, zeitlichen sowie finanziellen Ressourcen, um mit den großen Spendenorganisationen mitzuhalten, die auf allen Med...