info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PokaMax GmbH |

Persönliche Note statt 08/15: Deutsche setzen beim Online-Postkartenversand auf eigene Bildmotive

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Mehrheit der deutschen Nutzer, die Postkarten online erstellen und in den postalischen Versand geben, setzt bei deren Gestaltung auf eigene Bildmotive. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung der Online-Postkartenversandplattform PokaMax (www.pokamax.de)...

Würzburg, 21.08.2012 - Die Mehrheit der deutschen Nutzer, die Postkarten online erstellen und in den postalischen Versand geben, setzt bei deren Gestaltung auf eigene Bildmotive. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung der Online-Postkartenversandplattform PokaMax (www.pokamax.de) hervor. Demnach versieht gerade einmal jeder Vierte seine Postkarten mit vorgefertigten Standard-Motiven. Knapp 75 Prozent der Nutzer hingegen setzt auf eine individuelle Note, lädt demnach eigene Fotos hoch und platziert diese auf dem Postkarten-Cover. "08/15 war gestern. Heute liegt die Personalisierung von Postkarten voll im Trend", erklärt PokaMax-Geschäftsführer Axel Will.

Tatsächlich ist es auch die persönliche Note, die Postkarten selbst im Zeitalter von E-Mail und SMS große Beliebtheit beschert. Da scheint es nur folgerichtig, die Karten mit eigenen Bildmotiven zu versehen. "Menschen ändern sich, ein eigenes Bild auf der Postkarte hingegen nicht. So wird ein emotionaler beziehungsweise bedeutsamer persönlicher Moment auf deren Cover ein Leben lang festgehalten und auch für die Generationen danach als Erinnerung aufgehoben", führt Axel Will aus. Die Personalisierung von Postkarten liegt aber auch dank der vielfältigen Funktionen, die Online-Postkartenversandplattformen wie PokaMax bieten, im Trend: Mit nur wenigen Klicks sind Postkarten schnell individuell gestaltet, mit eigenen Fotos versehen, beschriftet, gehen in den Druck und schließlich in den Versand.

Dabei spielt es keine Rolle, wo sich der Nutzer gerade aufhält. Er kann beispielsweise direkt aus dem Urlaub heraus seine individuell gestalteten Postkarten per Mausklick auf den Weg bringen. Dies ist besonders praktisch, da zwei Drittel der Deutschen Urlaubsgrüße mit Vorliebe per Postkarte an Freunde und Bekannte übermitteln. Für Smartphones steht sogar eine spezielle App zur Nutzung parat. Einzige Voraussetzung ist der Zugriff aufs Internet. Für Nutzer, die keine eigenen Bildmotive zur Hand haben oder auf solche lieber verzichten möchten, stellt PokaMax eine umfassende Galerie mit vorgefertigten Motiven parat. Nach Themen kategorisiert, ist das passende Cover-Bild schnell gefunden. "Spitzenreiter sind hier im Übrigen unsere Motive zum Thema Geburtstag", bemerkt Axel Will.

Weitere Informationen unter www.pokamax.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2338 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PokaMax GmbH lesen:

PokaMax GmbH | 23.07.2013

Bereits 6 Millionen Postkarten werden online beauftragt - Trend setzt sich 2013 fort

Würzburg, 23.07.2013 - Echte Postkarten online gestalten und in den Versand geben: Dieser Trend ist auch 2013 ungebrochen. Im laufenden Jahr werden nach Schätzungen der Versandplattform PokaMax knapp 6 Millionen private Postkarten via Internet beau...
PokaMax GmbH | 27.06.2013

Galaxy S4 Zoom meets PokaMax: Postkarten jetzt auch per Digitalkamera ganz einfach versenden

Würzburg, 27.06.2013 - Mit dem Galaxy S4 Zoom wird der Elektronikkonzern Samsung noch in diesem Jahr einen Hybrid aus Smartphone und Digitalkamera auf den Markt bringen. Das so genannte Cameraphone wird vollkommen neue Möglichkeiten in der Anwendun...
PokaMax GmbH | 04.06.2013

Trend angekommen: 8 Jahre digitale Revolution im Postkarten-Versand tragen Früchte

Würzburg, 04.06.2013 - Die Beliebtheit von Postkarten zur Übermittlung von Urlaubsgrüßen, Glückwünschen, Danksagungen oder anderen persönlichen Botschaften ist ungebrochen ? sowohl bei Privatpersonen als auch bei Unternehmen. Dem tat auch das ...