info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Codecheck |

Neue Studie: Giftiges Triclosan in Kosmetika schädigt Herzleistung. Codecheck.info zeigt alternative Produkte.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Triclosan befindet sich in vielen Kosmetika und Reinigungsmitteln. Es kann im Moment ausschließlich mit der Codecheck-App erkannt werden. Codecheck schlägt Ihnen vergleichbare Produkte ohne Triclosan vor.


Er ist in Zahnpasta, Deodorants und Seifen enthalten: Der antibakterielle Wirkstoff Triclosan. Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sieht Bodylotions und Mundwässer mit Triclosan kritisch. Schon nach Einnahme einer einzigen Dosis Triclosan...

Zürich, 22.08.2012 - Er ist in Zahnpasta, Deodorants und Seifen enthalten: Der antibakterielle Wirkstoff Triclosan. Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) sieht Bodylotions und Mundwässer mit Triclosan kritisch. Schon nach Einnahme einer einzigen Dosis Triclosan sei die Herzleistung bei den Mäusen um 25 Prozent gesunken. Die Tiere hätten zudem 18 Prozent weniger Kraft in den Pfoten gehabt als zuvor, berichten die Forscher im Fachmagazin "Proceedings of the National Academy of Sciences'.

// Codecheck-App erkennt die Produkte mit Triclosan

Insbesondere bei Kosmetika sollte man laut BfR darauf achten, ob der Wirkstoff Triclosan enthalten ist. Um Produkte mit Triclosan zu meiden, können Verbraucher per App oder Webseite ihre Produkte prüfen: Ganz einfach mittels Scan des Strichcodes oder per Eingabe des Produktnamens. Falls ein Produkt Triclosan enthält, kann man sich auf der Webseite ähnliche Produkte ohne Triclosan anzeigen lassen. Dies funktioniert auch bei zahlreichen anderen bedenklichen Inhaltsstoffen.

// Antibakterieller Zusatzstoff ist Gift - nicht nur für Mäuse? (Quelle: Deutschlandradio.de, Creative Commons Lizenz)

Ob in Seifen, Deos, Mundspülung oder Zahnpasta - Triclosan findet sich heutzutage in fast jedem Haushalt. Eigentlich soll die Chemikalie nur Bakterien hemmen. Neuesten Studien zufolge ist sie aber auch für die Muskelfunktion zumindest von Mäusen Gift.

US-amerikanische Forscher haben nach eigenen Angaben herausgefunden, dass Triclosan die Kommunikation zwischen zwei Eiweißen eines wichtigen Ionenkanals stört und den Muskel dadurch schwächt. In den Herzbeutel injiziert senkte es die Pumpleistung von Mäuseherzen um ein Viertel.

In ihrem Artikel für das Fachmagazin "PNAS" verdeutlichen die Wissenschaftler die Dimension des Problems. Triclosan finde sich heutzutage nicht nur in Gewässern und in fast jedem Haushalt. Sogar im Blut und in der Muttermilch von Menschen sei es bereits nachgewiesen worden. Deshalb fordern sie die Behörden auf zu prüfen, ob Triclosan wirklich weiterhin in Konsumprodukten verwendet werden soll.

// Innovation im Dienste des Verbrauchers

Codecheck informiert Konsumenten via Website und Handy-App über Produkte und deren Inhaltsstoffe. Dazu werden Experteneinschätzungen über die potentielle Gefährlichkeit der Inhaltsstoffe für Körper und Umwelt angezeigt. Zusätzlich sind Angaben zu Nährwerten, die Nährwert-Ampel, Labels/Gütesiegel, Umweltinformationen sowie Vor- und Nachteile abrufbar. Diese unabhängigen Hintergrundinformationen stehen nicht auf der Verpackung und die Bewertungen stammen von folgenden Organisationen: Ökotest, Stiftung für Konsumentenschutz, Arbeiterkammer Wien, Stiftung Warentest, WWF, Utopia.de, Foodwatch, Greenpeace, Deutsche Diabetes-Stiftung, Adipositasstiftungen Deutschland und Schweiz und viele andere.

/ Konsumprodukte mit Triclosan

http://www.codecheck.info/product.search?q=Triclosan&OK=Suchen

/ Das größte deutschsprachige Produktnachschlagewerk

http://www.codecheck.info

/ Codecheck App-Download:

iPhone: http://itunes.apple.com/ch/app/id359351047?mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.ethz.im.codecheck&hl=de

Nokia: http://store.ovi.com/content/286186?clickSource=search&pos=1

/ Hier finden Sie Bilder und Pressemitteilungen von Codecheck.info:

http://www.codecheck.info/ccsite/press/

/ Quellen

Einschätzung des Bundesinstituts für Risikobewertung, Dr. Detlev Wölfle

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/umwelt/1840160/

Fachmagazin "Proceedings of the National Academy of Sciences'

http://www.pnas.org/content/early/2012/08/08/1211314109.abstract

/ Presse-Kontakt

Gerne stehen Ihnen Herr Fasching und Herr Bleichenbacher für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Tel: +41 44 450 25 41

Email: presse[at]codecheck.info

Web: http://www.codecheck.info

|| | || ||| | ||| | || CODECHECK.INFO

Der Produktcheck: Einfach , schnell und überall

_______________________________

Codecheck

Baumgasse 10

8005 Zürich, Schweiz

_______________________________

Web: http://www.codecheck.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 4298 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema