info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BrandMaker GmbH |

MO:DNA - standardisiertes Analysekonzept für Marketingprozesse und -ressourcen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BrandMaker und MRMLOGIQ stellen neues Konzept für Marketingprozess-Analyse vor


Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, offeriert seinen Kunden ab sofort das MO:DNA Konzept des niederländischen Beratungshauses MRMLOGIQ. MO:DNA ist eine Methode zur standardisierten Analyse...

Karlsruhe, 22.08.2012 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, offeriert seinen Kunden ab sofort das MO:DNA Konzept des niederländischen Beratungshauses MRMLOGIQ. MO:DNA ist eine Methode zur standardisierten Analyse von Marketingressourcen und -prozessen in werbetreibenden Unternehmen. MO steht dabei für Marketing Operations und umfasst alle marketingspezifischen Ressourcen und Prozesse in einem Unternehmen. DNA umschreibt - in Anlehnung an die Biologie - die unverwechselbaren Eigenschaften eines Unternehmens im Hinblick auf sein Marketing. Das MO:DNA Konzept basiert auf einer circa 30-minütigen Onlineumfrage unter den relevanten Mitarbeitern. Sie liefert erste Ergebnisse zu den spezifischen Strukturen, den Materialien und zur Arbeitsweise im Marketing des Unternehmens. Die Resultate dienen zugleich als Benchmark, etwa hinsichtlich der Effizienz bestehender Prozesse. Im zweiten Schritt erhalten die Verantwortlichen konkrete Optimierungsempfehlungen und Handlungsvorschläge. Den Abschluss eines MO:DNA Projekts bildet ein 85-seitiger, grafisch aufwändig aufbereiteter und gebundener Berichtsband mit allen kundenspezifischen Ergebnissen.

"Als führender europäischer Technologieanbieter im Bereich Marketing Resource Management treffen wir regelmäßig auf Kunden, die eine neutrale Analyse ihrer Marketingprozesse und eine entsprechende Beratung wünschen", sagt BrandMaker CEO Mirko Holzer. "Unsere Kooperation mit MRMLOGIQ eröffnet für diese Kunden sehr interessante Optionen." Romek Jansen, Mitgründer und Geschäftsführer von MRMLOGIQ, ergänzt: "Dank der MO:DNA Methode können nun auch mittelständische Unternehmen von unserem bewährten Analyse- und Consulting-Ansatz profitieren. Die Standardisierung erlaubt uns neben der Durchführung eines Projekts innerhalb weniger Wochen auch eine marketinggerechte Aufbereitung der Ergebnisse, die sich von üblichen Berichtsbänden schon rein optisch deutlich unterscheidet."

Mit der MO:DNA Methode geben BrandMaker und MRMLOGIQ eine wichtige Antwort auf veränderte Anforderungen im Marketing. Einerseits stellen die steigende Anzahl von Medienkanälen, immer kürzere Produktionszyklen und die voranschreitende Diversifizierung der Zielgruppen komplexe Herausforderungen an Marketingabteilungen. Andererseits wird eine starke Marke wegen der besseren Vergleichbarkeit von Produkten immer wichtiger. "Marketing ist transparenter und messbarer geworden und nimmt darum in vielen Unternehmen wieder die Position als strategischen Zentrale ein", so Holzer. "Die Optimierung von Prozessen auf Basis entsprechender Technologien ist ein entscheidender Schritt, um der gestiegenen Bedeutung des Marketings gerecht zu werden."

Über MO:DNA und MRMLOGIQ

MO:DNA ist eine von MRMLOGIQ, Amsterdam, entwickelte Methode zur Analyse von Marketingressourcen und -prozessen. Basis der MO:DNA Methode ist die mehr als zehnjährige Erfahrung von MRMLOGIQ bei der Optimierung von Marketingaktivitäten für einige der bekanntesten Marken der Welt.

MRMLOGIQ strafft die Marketingprozesse seiner Kunden und überträgt Marketingstrategien in alltägliche Aufgaben und Routinen. Das Beratungshaus unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Marketingabläufe, damit Marken-Aktivitäten und Marketingmaßnahmen hervorragend umgesetzt werden. Durch die Rationalisierung von Marketingprozessen und die Implementierung von Marketing-Technologien können Unternehmen erheblich an Budget einsparen, die Time-to-Market ihrer Materialien verkürzen und die Qualität des gesamten Marketing-Outputs verbessern.

Das Kerngeschäft von MRMLOGIQ ist das Marketing Resource Management - und zwar ausschließlich. Indem MRMLOGIQ für Operational Marketing Excellence sorgt, schafft es für seine Kunden ein Marketing, das zählt - in jeder Hinsicht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3902 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BrandMaker GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BrandMaker GmbH lesen:

BrandMaker GmbH | 30.09.2014

BrandMaker verstärkt Vertrieb in der Schweiz

Karlsruhe, 30.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat eine exklusive Vertriebskooperation mit der Schweizer Marmot Balboa AG geschlossen. Das auf Marketing Software spezia...
BrandMaker GmbH | 23.09.2014

BrandMaker rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar Kapital für weitere Wachstums-Schritte

Karlsruhe/München, 23.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar (23 Mio. Euro) Kapital für weitere Wachstums-Schritte. Partner...
BrandMaker GmbH | 03.09.2014

CLAAS optimiert sein Marketing mit der BrandMaker Marketing Efficiency Cloud

Karlsruhe, 03.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat mit der CLAAS Vertriebsgesellschaft mbH einen prominenten Kunden aus der herstellenden Industrie gewonnen. CLAAS mit ...