info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Atlassian |

Atlassian präsentiert GreenHopper 6 - die neue Geheimwaffe für agile Projektteams

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Eleganter "Single View"-Projektplaner, schnelle Visualisierung für Scrum und Kanban sowie enge Kopplung mit JIRA unterstützt Teams bei der Einhaltung ihrer Terminpläne


Auf der Agile 2012 Conference in Dallas, Texas, präsentierte Atlassian, führender Anbieter von Collaboration-Software für Produktteams, GreenHopper 6 als neueste Version seines agilen Projektmanagement- und Planungssystems, die eine unkomplizierte, agile...

San Francisco, Kalif./Dallas, Texas, 23.08.2012 - Auf der Agile 2012 Conference in Dallas, Texas, präsentierte Atlassian, führender Anbieter von Collaboration-Software für Produktteams, GreenHopper 6 als neueste Version seines agilen Projektmanagement- und Planungssystems, die eine unkomplizierte, agile Lösung für neue Anwender und Experten gleichermaßen darstellt. GreenHopper beschleunigt JIRA, das von Atlassian entwickelte branchenführende Issue- und Projekt-Tracking-System, und versetzt damit Software-Entwicklungsteams in die Lage, Software in gleichbleibend hoher Qualität schnell zu planen, zu managen, zu verfolgen und zu veröffentlichen. Das neueste Software-Release verbessert die Transparenz und Vorhersagbarkeit innerhalb von Teams und Projekten und bietet eine optimierte Benutzeroberfläche, verbesserte Visualisierung und zusätzliche Reporting-Funktionen für die agilen Methoden Scrum und Kanban.

"Mit GreenHopper können wir problemlos die Arbeitsfortschritte für mehrere längerfristige Investitionen verfolgen", sagte Jeff Palmer, Vice President of Engineering, Wize Commerce. "GreenHopper spielte eine entscheidende Rolle für das Agile-Rollout unseres Unternehmens in diesem Jahr, und dank der Unterstützung für Kanban und Scrum können unsere Feature- und Support-Teams beide von den gleichen Tools profitieren."

"GreenHopper ist unglaublich einfach und intuitiv zu bedienen", freut sich auch David Bennett, Director of Application Development, Riverside Publishing. "Es hat uns sehr dabei geholfen, die Agile-Methodik einzuführen."

Erschließen der Möglichkeiten von Agile

GreenHopper 6 führt eine Fülle von neuen Funktionen ein, welche die visuellen Möglichkeiten der agilen Planung nutzen, so dass dezentrale Teams schneller und besser zusammenarbeiten können.

- Eine Ansicht für alle: GreenHopper 6 hat das Digital Whiteboard weiterentwickelt und führt ein "Single View"-Board ein, das Einzelpersonen und dem kompletten Team einen schnellen, maßgeschneiderten Überblick über ihre Arbeit gibt, so dass Projekte und Prioritäten rasch festgelegt und geändert werden können. Die in Sekundenschnelle generierten neuen Boards bieten dynamische und schnelle Ansichten zum Planen, Bearbeiten und Melden der verschiedenen Positionen in einem Backlog.

- Integrierte agile Best Practices: Die Umsetzung von Scrum und Kanban wird durch das unkomplizierte Reporting und die visuellen Indikatoren zur Erkennung von Umfang, Risiken, verbleibenden Arbeiten, Zeitproblemen und Team-Fortschritten in GreenHopper vereinfacht. Entwicklungsteams können mit dem leistungsfähigen Sofortfilter von Greenhopper jetzt große Backlogs managen und pflegen.

- Turbo für JIRA: Eine noch engere Kopplung mit JIRA macht die agile Projektplanung so einfach wie nie zuvor. Die Teams können schnell GreenHopper-Boards aus jedem JIRA-Projekt heraus erstellen und durch einfaches Anklicken zwischen beiden Lösungen wechseln. Die Team-Kalender zeigen Sprints an, so dass die Teams in den Zeitplänen flexibler planen können. Eine sofortige Filterung verbessert die Team-Transparenz, und "Zippy Inline Editing" erlaubt Adhoc-Änderungen.

GreenHopper 6 ist das Ergebnis von über einem Jahr Innovationsarbeit an der agilen Produktlösung, die eine stetige Folge von neuen Versionen und Funktionen hervorgebracht hat. Schwerpunkte der neuesten Version sind eine hohe Transparenz der Teamleistung durch retrospektive Sprint-Reports, das Arbeitsmanagement durch "Swimlanes" und eine verbesserte Vorhersagbarkeit der Liefertermine mit automatischer Erfassung der Zykluszeit.

"Diese Version krönt ein wichtiges Jahr der Innovationsarbeit für GreenHopper" sagte Audra Eng, Vice President of Product Management, Atlassian. "GreenHopper 6 wird für kleine und große Teams den Unterschied bei der Einführung der agilen Methodik ausmachen. Das Produkt ist gelungen, attraktiv und voller guter Eigenschaften."

Über 650.000 lizenzierte Anwender in 6.300 Unternehmen nutzen GreenHopper bereis als agiles Projektmanagement- und -planungssystem. Zu den Kunden zählen u. a. NYSE Euronext, Constant Contact Inc., Abbott Laboratories und Autodesk.

Verfügbarkeit

Atlassian bietet GreenHopper 6 ab sofort als kostenlose 30-Tage-Testversion an. GreenHopper und JIRA können als Download von der Website zu Preisen ab 20 US-Dollar für zehn Benutzer oder in der Cloud ab 20 US-Dollar pro Monat für zehn Benutzer erworben werden.

Weitere Ressourcen

Weitere Informationen zu GreenHopper: http://www.atlassian.com/software/greenhopper


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 582 Wörter, 5387 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Atlassian lesen:

Atlassian | 10.10.2013

Atlassian führt JIRA Service Desk ein

München, 10.10.2013 - Atlassian, ein führender Anbieter von kollaborativer Software für Gruppen, kündigte heute die Verfügbarkeit von JIRA Service Desk an. Die moderne und flexible Service-Desk-Lösung dient der Effizienzsteigerung von IT-Teams ...
Atlassian | 06.09.2012

WorkBox sagt Email-Chaos und endlosen Meetings den Kampf an - neue Lösung von Atlassian sorgt für höhere Produktivität und längere Wochenenden

Amsterdam, 06.09.2012 - Mit Confluence 4.3 stellt Atlassian die ideale Lösung zur Verbesserung der Produktivität am Arbeitsplatz vor. Es handelt sich dabei um die Turbo-Version seiner bestehenden Content- und Team-Collaboration-Software. Neu ist da...