info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Adyen |

Fnbox dehnt internationale Reichweite mit Zahlungsplattform von Adyen aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cuponica.com, Recarga.com, Tarjetastelefonicas.com und Datam.com adressieren das Spanisch und Portugiesisch sprechende Publikum in Brasilien, den USA und Europa


Die argentinische E-Commerce-Holding Fnbox hat sich für die Zahlungslösung von Adyen entschieden. Damit treibt Fnbox die internationale Expansion seiner wichtigsten E-Commerce-Websites voran. Die wichtigsten jetzt auch für die Bevölkerung in Brasilien,...

Heidelberg, 23.08.2012 - Die argentinische E-Commerce-Holding Fnbox hat sich für die Zahlungslösung von Adyen entschieden. Damit treibt Fnbox die internationale Expansion seiner wichtigsten E-Commerce-Websites voran. Die wichtigsten jetzt auch für die Bevölkerung in Brasilien, den USA und Europa zugänglichen E-Commerce-Websites sind unter anderem Cuponica.com, Recarga.com und Tarjetastelefonicas.com.

Die Entscheidung für die von Adyen gehostete Zahlungslösung beruht auf den globalen Kontakten des Internet-Payment-Anbieters, die Verbindungen zu 35 internationalen Banken umfassen. Weitere wichtige Kriterien waren Adyens globale Expertise, die eine Kenntnis der marktspezifischen Zahlungsmethoden und deren Unterstützung beinhaltet und seine erprobte Technologieplattform. Für Fnbox bietet Adyen damit ideale Voraussetzungen, die eigene internationale Ausdehnung zu beschleunigen. Fnbox nutzt gegenwärtig einen lokalen argentinischen Zahlungsservice-Anbieter, wird aber seinen globalen Bedarf an Zahlungstechnologie auf die Adyen-Plattform übertragen.

"Nachdem sich unsere Internet-Services in ganz Brasilien und Südamerika gut etabliert haben, will Fnbox jetzt neue Kunden unter der großen Spanisch und Portugiesisch sprechenden Bevölkerung in den USA und Europa erreichen. Um dies möglichst schnell und kosteneffektiv zu realisieren, brauchten wir einen globalen Zahlungspartner wie Adyen, der bereits sehr genaue Kenntnis und ein Verständnis der Zahlungslandschaft in unseren Zielmärkten besitzt und über Beziehungen zu Banken verfügt, die uns einen zügigen Start ermöglichen", erklärt Rodrigo Teijeiro, Gründer und CEO von Fnbox.

Mit Adyen können Online-Händler ihr internationales Geschäft deutlich steigern. Sie können die Zahlungsprozesse aufgrund der sehr fortschrittlichen Verarbeitungstechnologie, Funktionalität für transparentes Finanz-Berichtswesen und ausgereiften Business Intelligence vereinfachen. Der Zahlungsanbieter verarbeitet Transaktionen, die über eine Vielfalt von Vertriebskanälen erfolgen. Hierzu gehören Online- und mobile Käufe, IPTV, Käufe an der Kasse, Auftragstransaktionen per Post oder Telefon sowie direkter elektronischer Rechnungsversand - die alle über eine Verbindung erfolgen. Die Adyen-Lösung ermöglicht Online-Händlern, Zahlungsoptionen auf einer einzigen Internet-Seite mit einem Klick zu implementieren und bietet eine vollständige Suite an Werkzeugen für die Betrugsprävention im E-Commerce, Konversions-Analysetools und automatisierte Dienste für Rückerstattungen und Rücklastschriften.

"Adyen hat in Südamerika erheblich investiert, um sich an die Spitze der Wachstumswelle im Online- und Mobile-Commerce zu setzen. Wir versorgen unsere Kunden mit den adäquaten Zahlungslösungen, um den Konsumbedarf zu erfüllen", erläutert Peter Caparso, President - North America von Adyen. "Mit seiner starken Präsenz in den USA und Europa hilft Adyen Fnbox, seine Kundenbasis enorm auszudehnen und seinen Umsatz mit einem globalen Publikum zu steigern."

Zu den Fnbox-Websites, für die Adyens globale Zahlungslösung eingesetzt wird, gehören:

- Cuponica.com - eine der führenden Sites in Argentinien für "Daily Deals", die kürzlich auf Brasilien und Mexiko ausgedehnt wurde. Mit einer Bevölkerungszahl von mehr als 75 Millionen besteht für Fnbox und sein E-Commerce-Angebot ein großes geschäftliches Potenzial in dieser Region.

- Recarga.com - In Lateinamerika, wo 85 Prozent der Bevölkerung Pre-Paid-Handys nutzt, ermöglicht Recarga.com den sicheren Kauf von Gesprächsguthaben von mehr als 20 Mobilfunkanbietern in sechs Ländern. Im vergangenen Jahr wuchs Recarga.com um mehr als 1.000 Prozent.

- Tarjetastelefonicas.com - Bietet den Erwerb günstiger Pre-paid-Telefonkarten für Ferngespräche, sowohl für Handys als auch Festnetzanschlüsse an. Die Website hat seit ihrem Start im Jahr 2002 über eine Milliarde Gesprächsminuten verkauft und verarbeitet monatlich 30.000 E-Commerce-Transaktionen.

Über Fnbox

Fnbox.com ist eine E-Commerce-Holding, die in Lateinamerika und Brasilien zu den E-Commerce-Anbietern mit dem schnellsten Wachstum gehört. Die Holding umfasst das soziale Netzwerk Sonico.com, Tarjetastelefonicas.com, Datam.com, Recarga.com und Cuponica.com. Das 2002 von Rodrigo Teijeiro gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Buenos Aires und unterhält Geschäftsstellen in Sao Paulo, Mexico City und Miami. Dank der Teamarbeit seiner 85 Mitarbeiter und einer stark auf Innovation ausgerichteten Kultur wurde Fnbox.com das vierte Jahr in Folge zu einem der bevorzugten Unternehmen in Argentinien als "Great Place to Work" gewählt. Im Jahr 2009 wurde Fnbox von BusinessWeek als fünftgrößter technischer Start-up mit globaler Ausrichtung ausgezeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 584 Wörter, 4844 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Adyen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Adyen lesen:

Adyen | 16.05.2013

Adyen unterstützt Zahlungsabwicklung für neuen Wunderlist Pro Service

Berlin, 16.05.2013 - Adyen, der internationale Anbieter von Payment-Lösungen, unterstützt die Zahlungsabwicklung für Wunderlist Pro, die kürzlich gelaunchte Premium-Version der kostenlosen App Wunderlist für das Organisieren und Teilen tägliche...
Adyen | 28.03.2013

Monarch Airlines nimmt Adyens innovative Online-Zahlungslösung an Bord

München, 28.03.2013 - Monarch Airlines, eine führende britische Fluggesellschaft für Linien- und Charterflüge, hat sich für die Online-Payment-Lösung von Adyen entschieden, um den gesamten Online-Zahlungsverkehr inklusive mobiler Zahlungen abzu...
Adyen | 06.03.2013

Indiegogo wählt Adyens Online-Payment-Plattform für internationales Wachstum

München, 06.03.2013 - Indiegogo, eine internationale Crowdfunding-Plattform, hat sich für die Online-Payment-Plattform von Adyen entschieden, um die Online-Zahlungstransaktionen der internationalen Kunden von Indiegogo - zunächst in Europa und Kan...