info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BFE Studio und Medien Systeme GmbH |

KSC Commander und KSC Pilot für Studio D des SWR Mainz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BFE Studio und Medien Systeme auf der IBC in Amsterdam (7. bis 11. September 2012) in Halle 3, Stand B20


BFE Studio und Medien Systeme hat bei der Erneuerung der Regietechnik für das Studio D beim SWR Mainz das übergeordnete Steuersystem mit einem zusätzlichen KSC Commander sowie einer KSC Pilot Client-Komponente erweitert. Mit dem KSC-System von BFE...

Mainz, 28.08.2012 - BFE Studio und Medien Systeme hat bei der Erneuerung der Regietechnik für das Studio D beim SWR Mainz das übergeordnete Steuersystem mit einem zusätzlichen KSC Commander sowie einer KSC Pilot Client-Komponente erweitert.

Mit dem KSC-System von BFE lassen sich Geräte und Komponenten verschiedener Hersteller innerhalb großer und komplexer Broadcast-Infrastrukturen steuern und überwachen. Eine besondere Anforderung des Studio-D Projekts stellte die Kombination von diskreter und integrierter (,embedded') Audio-Kanalverwaltung dar. Dies erfolgte in Verbindung mit der Erweiterung der zentralen Audio-Kreuzschiene durch eine neue Kreuzschienen-Generation. Auf Basis einer Kombination aus Tieline-Controller, Labelübergabe und Kanalnummernergänzung können damit jetzt einfache Schaltungen und Labelübertragungen über mehrere Kreuzschienen hinweg bis hin zum Video- und Audiomischer realisiert werden.

Zusätzlich lässt sich mit Hilfe der diskreten Snell Deembedder Parameter-Steuerung mit den KSC-Bediengeräten aus dem Hause BFE eine einfache Audiokanal-Auswahl durchführen. Als weitere Komponente der Studio D-Erneuerung wurde für den neuen Harris Multiviewer neben der Übermittelung von Tally-Meldungen und Labelanzeigen auch der Aufruf von vorhandenen Multiviewer-Layouts umgesetzt.

Im Bereich der Kamerakontrolle kann das Monoknopf-Messen der vorhanden Remote Control Panels (RCPs) über eine einfache Tastenzuordnungen auf die beiden Messmonitore beliebig zugeordnet werden. Die produktionsspezifischen Salvos werden über den KSC Pilot Client für die Belegungen des Multiviewers und der Video- und Audiomischer in tabellarischen oder grafischen Events abgespeichert und abgerufen.

Über SWR:

Der Südwestrundfunk (SWR) ist mit seinen Funkhäusern in Stuttgart, Baden-Baden und Mainz die zweitgrößte ARD-Anstalt. Das Medienunternehmen versorgt täglich mit Angeboten in Fernsehen, Radio und Internet seine Sendegebiete Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, in dem insgesamt knapp 15 Millionen Menschen leben. Darüber hinaus erreicht der SWR die Menschen in ganz Deutschland über die Sendungen, die er zum ARD-Gemeinschaftsprogramm Das Erste sowie zu den Gemeinschaftsprogrammen 3sat, ARTE, PHOENIX, KI.KA und ARD Digital beiträgt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2315 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BFE Studio und Medien Systeme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema