info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infovole GmbH |

Textkraft Reloaded!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Textkraft 2.0 - jetzt mit SASRTM Volltextsuche und PDF-Ausgabe

NEUSS, GERMANY, 30. August 2012 - Mit Textkraft jetzt noch produktiver auf dem iPad schreiben. Die Version 2.0 bringt Neuheiten wie eine intelligente Volltextsuche, PDF-Export und einen WYSIWYG-Druckdialog.



Im April gab Infovole das Versprechen, dass die nächste Textkraft Version Zeichen setzen würde. 125.000 Downloads beweisen, dass die Anwender viel von der Nummer-1-iPad-Schreib-App erwarten.



"Ein Jahr lang haben wir Lob und Kritik der Textkraft-Anwender gesammelt und ausgewertet. Wir haben gelernt, was unsere App einzigartig macht und welche Funktionen dem Anwender noch fehlen. Mit dem Update auf Version 2.0 haben wir alle relevanten Änderungswünsche realisiert und sind uns sicher, dass unsere Kunden das Resultat lieben werden." - Marcel Uetzels, Geschäftsführer der Infovole GmbH.



Das kostenlose Update kommt mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche, die auch für das Retina-Display optimiert wurde. Infovole schenkt den Nutzern außerdem viele neue Funktionen:



Eine Volltextsuche mit SASRTM-Technologie, bei der die Groß- und Kleinschreibung beim Ersetzen erhalten bleibt. Einen, für das iPad einzigartigen, Druckdialog mit WYSIWYG-Vorschau, in dem Schriftgröße, Seitenanzahl und Druckoptionen vor dem Drucken angepasst werden können. Texte können in PDF umgewandelt, gespeichert und als E-Mail-Anhang versendet werden. Im neuen Font-Styler-Menü lassen sich Schriftgröße und Zeilenabstand punktgenau anpassen. Es stehen 6 Farbthemen und 10 Schriftarten zur Auswahl. Über die Tastaturerweiterung erhält man schnellen Zugriff auf 36 Sonderzeichen und Symbole, die auf der iPad Tastatur fehlen. Mit dem Bracket-Button werden Anführungszeichen, Klammern und andere Kombinationen automatisch um einen Satz oder die Textauswahl gesetzt. Texte können nun neben Twitter und E-Mail auch via iMessage versendet werden. Bei der Optimierung der Benutzeroberfläche wurden auch die Seitenränder vergrößert und eine Schriftgrößen-Anzeige eingebaut.

In technischer Hinsicht gibt es außerdem einen verbesserten Export an ältere Windows- und Macintosh-Systeme, eine erhöhte Reaktionsgeschwindigkeit beim Tippen, bei der Cursornavigation und beim Nachschlagen im Wörterbuch. Auch die lang erwartete Auto-Save-Funktion wurde nicht vergessen.



Alle Funktionen von Textkraft im Überblick stehen auf der Webseite von Infovole: www.infovole.de. Das kostenlose Update kann direkt im App Store heruntergeladen werden. Für Neueinsteiger ist Textkraft Deutsch für kurze Zeit mit 40% Rabatt erhältlich.



PR Kontakt:

Kathrin Sauerwein

pr@infovole.de

Tel: +49 (2131) 133 85 45



Infovole GmbH

Breite Str. 6-8



Diese Pressemitteilung darf nach dem 30.08.2012 frei veröffentlicht werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marcel Uetzels (Tel.: 02131/ 133 85 45), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3052 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Infovole GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infovole GmbH lesen:

Infovole GmbH | 05.09.2011

Infovole veröffentlicht Update zu Textkraft für das Apple iPad

Textkraft Deutsch ist eine der erfolgreichsten Apps für das Apple iPad und die einzige Textverarbeitung, die sich auf die deutsche Sprache konzentriert. Seit der Veröffentlichung im April 2011 war die App viele Wochen in den iPad TOP-10-Charts des ...