info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aperto AG |

Kanton Basel-Stadt wird Kunde von Aperto

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aperto wird gemeinsam mit ihrem Schweizer Büro den neuen Internet-Auftritt des Kantons Basel-Stadt realisieren. Neben dem technischen Relaunch auf Basis des Magnolia CMS umfasst der Auftrag auch redaktionellen und technischen Support.


Basel, Berlin, 30. August 2012 - In einer öffentlichen Ausschreibung hat Aperto gemeinsam mit seiner Niederlassung in der Schweiz den Kanton Basel-Stadt als Kunden gewonnen. Nun wird die Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt den Relaunch der...

Berlin, 30.08.2012 - Basel, Berlin, 30. August 2012 - In einer öffentlichen Ausschreibung hat Aperto gemeinsam mit seiner Niederlassung in der Schweiz den Kanton Basel-Stadt als Kunden gewonnen. Nun wird die Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt den Relaunch der Hauptseiten des Kantons Basel-Stadt übernehmen. Dazu gehören unter anderem www.basel.ch und die weiteren Websites unterschiedlicher Departments, Ämter und Dienststellen des Kantons.

Das Ziel des Kantons ist ein moderner Internetauftritt, der die Dienstleistungsorientierung von Basel-Stadt widerspiegelt. Er soll leicht zu bedienen sowie barrierefrei sein und zukünftige eGovernment-Vorhaben begünstigen. Auch redaktionell strebt der Kanton eine einfache und effiziente Handhabe an.

Aperto ist verantwortlich für die technische Realisierung der neuen Content-Management-Infrastruktur, die barrierefreie Umsetzung nach Schweizer Richtlinien, die Content-Migration und den technischen sowie den redaktionellen Support. Redaktionsleistungen, Beratung und Support übernimmt die Niederlassung Aperto Schweiz in Basel.

Für das Projekt kommt das Content-Management-System Magnolia von Apertos gleichnamigem Partner zum Einsatz. Magnolia hat bereits in der Vergangenheit mit Aperto mehr als 30 Projekte realisiert, unter anderem für das Schweizer Handelsunternehmen Migros. Der Projektpartner abel-systems, der die bisherige CMS-Plattform des Kantons betreut, wird Aperto bei der Übernahme von Content und Applikationen sowie dem späteren technischen Support unterstützen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 1575 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aperto AG

Service Agentur


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aperto AG lesen:

Aperto AG | 15.07.2013

Aperto erhält Mandat für den Relaunch der Design-Plattform laFraise

Berlin, 15.07.2013 - Die zum Leipziger Unternehmen Spreadshirt gehörende Design-Plattform www.lafraise.com hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren für Aperto als Agenturpartner entschieden. Nach einem Markt-Screening und einer ersten Vorste...
Aperto AG | 12.07.2013

Universität Basel vergibt Web-Etat an Aperto

Berlin, 12.07.2013 - Die Universität Basel plant die konzeptionelle, gestalterische und technische Überarbeitung ihres Webauftritts. In einer Ausschreibung setzte sich die Kommunikationsagentur Aperto als Partner für den Relaunch durch. Aperto wir...
Aperto AG | 10.07.2013

Aperto entwickelt Website von SOS-Kinderdorf weiter

Berlin, 10.07.2013 - Aperto hat den kompletten Webauftritt von SOS-Kinderdorf neu konzipiert, das Design überarbeitet und den Relaunch technisch umgesetzt. Mit persönlichen Geschichten neben gut strukturierten Themen stärkt der neue Auftritt die d...