info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ZTE Deutschland GmbH |

ZTE launcht erstes Android-Smartphone mit Intel Inside: das ZTE Grand X IN

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE bringt im September sein erstes Android Ice Cream Sandwich-Smartphone mit Intel Chip in Europa auf den Markt. Das ZTE-Flaggschiff Grand X IN ist das neueste Handy der ZTE Grand-Serie. Dank des energiesparenden...

Düsseldorf, 04.09.2012 - Der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE bringt im September sein erstes Android Ice Cream Sandwich-Smartphone mit Intel Chip in Europa auf den Markt. Das ZTE-Flaggschiff Grand X IN ist das neueste Handy der ZTE Grand-Serie.

Dank des energiesparenden Intel Atom Prozessors Z2460 mit Intel Hyper-Threading-Technik liefert das Grand X IN eine schnelle und effiziente Performance. Außerdem unterstützt das Handy mittels Intel XMM 6260 Plattform den Zugang zu 21Mbps HSPA+-Netzen. In Kombination machen diese Intel-Technologien das Grand X IN zu einem energieeffizienten Hochleistungsprodukt, das Anwendern ein schnelles Navigieren im Internet mit ausgezeichneten Reaktionszeiten ermöglicht.

Das ZTE Grand X IN verfügt über ein hochauflösendes 10,9 cm großes Display, das 16 Millionen Farben darstellt, eine 8 Megapixel-Kamera, Filmwiedergabe in Blu-ray-Qualität und einen 1650mAh-Lithium-Ion-Akku mit langer Laufzeit. In den Maßen 127 x 65 x 9,9 Millimeter ist das Grand X IN zudem mit den neuesten Kommunikationsfähigkeiten wie Bluetooth 2.1, WLAN und WiFi Direct, DLNA und Mobile HD Link (mittels Mikro-USB) für Kurzstrecken-Verbindungen ausgestattet. Sein breites Spektrum an audio-visuellen Funktionen beinhaltet Dolby Sound, HD Videoaufnahme und HD Voice.

"Das Grand X IN ist ZTEs erstes Flaggschiff-Smartphone in Europa, das über Intel Inside verfügt, und wir freuen uns, eine Partnerschaft mit Intel aufzubauen", erklärt Ao Wen, Vice President of Europe Operations der ZTE-Handysparte. "Die Handys der ZTE Grand-Serie sind Geräte von höchster Qualität, die anspruchsvollste User-Erwartungen erfüllen. Mit der Integration von Intel-Technologien in das Grand X IN bieten wir ein Handy mit außerordentlichen Möglichkeiten, hoher Zuverlässigkeit und überdurchschnittlicher Leistungsfähigkeit.

ZTE verfügt über annähernd 10 Jahre Erfahrung in der Forschung und Entwicklung von Smartphones und investiert 10 Prozent seines Jahresertrags in die Forschung. ZTE richtet seinen Fokus auf hochwertige Handys zu günstigsten Preisen, so dass Verbraucher jeder Einkommensklasse die Erfahrung eines anspruchsvollen Smartphones genießen können. Wir konzentrieren uns auf wichtige Eigenschaften wie Akkulaufzeit, Response-Verhalten, Bild- und Tonqualität, was in einem hohen Maß an Zufriedenheit der Kunden resultiert."

"Wir freuen uns, die enge Zusammenarbeit mit ZTE, die auf dem Mobile World Congress 2012 ihren Anfang nahm, mit Intel-basierten Smartphones weiter auszubauen. ZTE ist ein rasant wachsender, globaler Handyhersteller, der sein Entwicklungspotenzial für Funktionen und Möglichkeiten einsetzt, die Verbrauchern besonders wichtig sind", so Helmut Vogler, Vice President and General Manager of Mobile and Wireless Sales der Intel Corporation. "Das Grand X IN ist ein vielseitiges Produkt, das robuste Hardware und Software vereint, um den Käufern ausgezeichnete Leistung und einen hohen Gegenwert zu bieten."

ZTE wird das Grand X IN-Smartphone vom 31. August bis 5. September auf der IFA in Berlin, auf dem Intel-Stand in Halle 23 Stand 103, vorführen.

Spezifikationen des ZTE Grand X IN

Intel Atom Prozessor Z2460

HSPA+ 21Mbps-Unterstützung mittels Intel XMM 6260 Platform

EDGE 900/1800/1900

HSDPA 900/2100

DPA 21Mbps, UPA 5.76Mbps

Android Ice Cream Sandwich

RAM 1GB, ROM 16GB/4GB, Erweiterungen via MikroSD bis zu 32GB

10,9 cm hochauflösendes Display, QHD (960x540), 16M, TFT, kapazitiv

1650 mAh, Lithium-Ion-Akku

8 Megapixel Kamera mit AF/Flash + 0.3Mpx Frontkamera

GPS, WLAN 802.11 b/g/n, WiFi Direct, Bluetooth 2.1 + A2DP

Beschleuniger, Gyro-Sensor, Kompass, Distanzsensor, Lichtsensor

Dolby, FM Radio

DLNA, 1080p Aufnahme, 1080p Wiedergabe

NFC, FOTA, HD Voice, Dual-Mikrofon

Maße: 127 x 65 x 9,9 mm

Gewicht: 140.8g (inklusive Akku)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 3959 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ZTE Deutschland GmbH lesen:

ZTE Deutschland GmbH | 05.12.2016

ZTE und MediaTek schließen IoT-Test auf Basis von 3GPP R13 erfolgreich ab

Düsseldorf, 05.12.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, hat die erste Runde von IoT-Tests auf Basis der LTE (Long Term Ev...
ZTE Deutschland GmbH | 28.11.2016

ZTE demonstriert kommerzielle IoT-Services auf der World Internet Conference

Düsseldorf, 28.11.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, präsentierte auf der World Internet Conference in Wuzhen (China)...
ZTE Deutschland GmbH | 18.11.2016

ZTE einer der 70 weltgrößten Investoren in Forschung und Entwicklung

Düsseldorf, 18.11.2016 - ZTE, international führender Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, zählt zu den weltweit 70 Top-Unternehmen mit den höchsten Ausga...