info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nexoma GmbH |

Mehr Qualität in Produktdaten und Sortimentserweiterung bei UDO BÄR

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Kurze virtuelle Beschaffungswege sparen Zeit und Geld. Auch das international agierende Versandhandelsunternehmen UDO BÄR setzt auf die Automatisierung seiner Geschäftsprozesse über das Internet und hat seine ca. 250 Lieferanten über ein Lieferantenportal angebunden. UDO BÄR hat in diesem Projekt das in Arnsberg und Paderborn ansässige Softwareunternehmen Nexoma (www.nexoma.de) beauftragt, die Produktdaten seiner Lieferanten zentral über das Portal einzusammeln und auf ein einheitlich hohes Qualitätsniveau zu heben.

Die UDO BÄR GmbH & Co. KG ist ein international agierender Versandhändler für Betriebs-, Lager- und Büroeinrichtungen. Das Unternehmen, mit Firmensitz in Duisburg, verfügt über ein Produktportfolio von mehr als 33.000 Artikeln aus den Produktgruppen Transportgeräte, Lagerbedarf, Umwelt, Betriebseinrichtung und Büroausstattung. Publiziert werden diese über den top-aktuellen Online-Shop www.udobaer.de und in einem jährlich erscheinenden, mehr als 1.000 Seiten umfassenden Fachkatalog. Zunehmend komplexere Unternehmensprozesse und wachsende Marktanforderungen erfordern eine Erhöhung des internen Automatisierungsgrades mit dem Ziel, Freiräume und Sicherheit zu schaffen.

Diese Anforderungen verdeutlichen, wie immens wichtig die Anbindung der Lieferanten über das Web für das Unternehmen ist. UDO BÄR möchte u. A. bestmögliche technische Voraussetzungen schaffen, um auf einfache Weise sowohl das bestehende Produktsortiment zu erweitern, als auch ganz neue zusätzliche Sortimente zu ergänzen. Mit der Portallösung, die ebenfalls von Nexoma realisiert wurde, können die Lieferanten ihre Produktdaten in verschiedenen Formaten, wie z. B. BMEcat, bereitstellen. Dabei ist die Qualität der gelieferten Produktdaten die wichtigste Voraussetzung für die reibungslose Auftragsabwicklung und optimale Vertriebsunterstützung.

Mit Hilfe der Software Nexoma XS werden die Produktdaten automatisch im Hinblick auf Vollständigkeit, Plausibilität und Validität geprüft, wenn sie von den Lieferanten in das Portal geladen werden. Anhand eines Prüfungsprotokolls können Nachbesserungen vorgenommen werden, so dass fehlerhafte Produktdaten vermieden werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Köhne (Tel.: 0525116150), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1687 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Nexoma GmbH

Als Web Dienstleister entwickelt Nexoma Apps, WebApps, eCommerce Lösungen und deren Anbindung sowie Katalogdatenmanagement.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema