info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
REALTECH |

REALTECH tritt dem AWS-Partnernetzwerk bei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das international tätige Beratungsunternehmen unterstützt ihre Kunden, SAP-Lösungen in der Amazon-Cloud zu betreiben


Die REALTECH AG, SAP-Beratungsunternehmen und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen dem Amazon Web Services (AWS)-Partnernetzwerk (AWS Partner Network, APN) als Beratungspartner...

Walldorf, 05.09.2012 - Die REALTECH AG, SAP-Beratungsunternehmen und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen dem Amazon Web Services (AWS)-Partnernetzwerk (AWS Partner Network, APN) als Beratungspartner angeschlossen hat. Dadurch werden Kunden beim Betrieb ihrer SAP-Anwendungen über die AWS Cloud-Infrastruktur optimal unterstützt. Durch die Partnerschaft mit AWS ermöglicht REALTECH seinen Kunden, SAP-Systeme in den Rechenzentren von Amazon zu hosten und gleichzeitig von den Vorteilen einer Cloud-Anwendung hinsichtlich Skalierbarkeit und Flexibilität zu profitieren.

Die Kombination der technischen Expertise, die REALTECH Consulting in mehr als 17 Jahren Betreuung von geschäftskritischen SAP-Systemen in der ganzen Welt erwerben konnte, und von AWS, einer der weltweit größten und skalierbarsten Cloud-Plattform, bietet Unternehmen aller Größen jetzt mehr Flexibilität und Kostenvorteile in Bezug auf ihre SAP-Systeme. Mit der Mitgliedschaft im APN eröffnet REALTECH seinen Kunden vor allem weitere Alternativen für den Betrieb ihrer SAP-Software in der Cloud. Mit AWS haben REALTECH-Kunden die Sicherheit, dass ihre SAP-Anwendungen innerhalb der Europäischen Union betrieben werden und die in die AWS-Cloud übermittelten Daten Europa nicht verlassen.

Frank French, Senior Consultant bei REALTECH kommentierte die Bekanntgabe folgendermaßen: "Um auf immer schneller eintretende Veränderungen reagieren zu können, müssen sich Unternehmen neuen Betriebsmodellen und Plattformen öffnen. Ziel ist die Reduktion des unternehmerischen Risikos und das sichern von Wettbewerbsvorteile. Gleichzeitig lassen sich damit Kosten bei der Wartung und im Betrieb von IT-Anwendungen und Infrastrukturen drastisch reduzieren. Als Mitglied im APN können wir den Kunden bei der Migration ihrer SAP-Software in die"AWS-Cloud einen sicheren Übergang gewährleisten. Der Kunde profitiert von der Kombination aus erstklassigem SAP-Know-how und dem zukunftsweisenden Cloud-Service-Angebot von Amazon Web Services."

REALTECH und SAP-Lösungen in der Cloud

Das APN bietet Unternehmen aller Größen und aus allen Branchen die Möglichkeit, schnell und einfach erstklassige Lösungsanbieter zu finden, mit denen sie das ganze Potenzial der AWS Cloud Infrastruktur ausschöpfen können. Amazon legt bei der Auswahl seiner Partner großen Wert auf Projekterfahrung und nachweisbares Know-how. Mit der Erfahrung aus mehr als 700 Plattform-Migrationen im SAP-Umfeld viel es AWS nicht schwer, REALTECH zu beurteilen. Die Aufnahme in das APN ist somit ein weiterer Beweis für REALTECHs Expertise als verlässlicher Partner für Kunden, die sich für die Nutzung der Amazon-Cloud oder die Migration bestehender Systeme in die Cloud entschlossen haben.

Im Rahmen dieser Partnerschaft unterstützt REALTECH SAP-Kunden bei der Bereitstellung ihrer Lösungen auf SAP-zertifizierten Amazon-EC2-Instanzen. Die Leistungsfähigkeit der dafür notwendigen AWS-Ressourcen, die den Produktivumgebungen zugrunde liegen, wurde dabei von SAP und AWS intensiv überprüft und verifiziert und nach den gleichen Standards wie Server und virtuelle Plattformen zertifiziert.

Cloud-Readiness-Check

Ob die SAP-Systeme des Kunden sich bereits in einem migrationsfähigen Zustand befinden überprüft REALTECH im Rahmen eines System-Readiness-Checks. Daraus gewonnene Erkenntnisse geben Aufschluss darüber, wie bestehende Systeme für die Migration auf eine AWS-Cloud-Plattform optimiert werden können. REALTECH arbeitet vor, während und nach dem Übergang in die Cloud eng mit dem Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass seine Erwartungen und Bedürfnisse voll und ganz berücksichtigt werden. Cloud-Lösungen an sich versprechen große Flexibilität bei der Bereitstellung von SAP-Lösungen. Ohne eine professionelle Beratung, die technische und organisatorische Aspekte aber auch Service-Level-Verträge umfasst, kann es jedoch leicht passieren, dass die hohen Erwartungen der Kunden nicht erfüllt werden.

Neue Preismodelle reduzieren Risiken

Durch neue Preismodelle von AWS für Cloud Services wie z.B. Pay-Per-Use können kostenintensive Investitionen für die zugrundeliegenden Infrastrukturen vermieden werden. Mit diesem Preismodell müssen Kunden nur noch für tatsächlich genutzte Ressourcen bezahlen und können so ihre Kosten reduzieren und Effizienzgewinne erzielen.

Die folgenden Lösungen und Plattformen werden derzeit von SAP und AWS für einen Einsatz in der AWS Cloud Infrastruktur unterstützt:

- SAP BusinessObjects Business-Intelligence-Lösungen auf Linux und Windows Server 2008 R2

- SAP Business All-in-One und SAP Rapid Deployment solutions (RDS) auf Linux, Windows Server 2008 R2, MaxDB Version 7.8, IBM DB2 Version 9.7, Microsoft SQL Server 2008 R2

- SAP Afaria auf Windows Server 2008 R2

REALTECH bietet ausgereifte Services für alle Aspekte rund um den Betrieb von SAP in der Cloud, wie zum Beispiel den Aufbaus einer Managed-Service-Plattform auf AWS EC2. Als Einstieg führt REALTECH gemeinsam mit Ihnen einen Cloud Workshops durch. In diesem werden Fragestellungen rund um die IT-Strategie beleuchten, finanziellen Aspekte sowie die Implementierung wie z.B. eine tool-gestützte Cloud-Migration.

Weitere Informationen unter www.realtech.de/cloud


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 673 Wörter, 5431 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von REALTECH lesen:

REALTECH | 15.01.2014

REALTECH übernimmt IT-Services Geschäft der VMS AG, Heidelberg

Walldorf, 15.01.2014 - Die REALTECH AG, Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, und VMS AG geben bekannt, dass mit Wirkung zum 01.01.2014 das IT-Services Ges...
REALTECH | 12.12.2013

REALTECH komplettiert Angebot zum SAP Solution Manager

Walldorf, 12.12.2013 - Die REALTECH AG, Hersteller von Software-Produkten für unternehmensweites IT-Management und Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP, hat einen Vertrag als SAP Channel Partner der SAP Deutschland AG & Co. KG un...
REALTECH | 26.07.2013

REALTECH überprüft Empfehlungen von Herstellern zur Einführung von SAP HANA

Walldorf, 26.07.2013 - Walldorf, 26. Juli 2013: Die REALTECH AG, Technologie-Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt auf SAP und Hersteller von Softwareprodukten für unternehmensweites IT-Management, bietet seinen Kunden ab sofort eine Überprüfung vo...