info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Data One GmbH |

Data One Impulstag im Gesundheitswesen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fachexperten informieren über neue Anforderungen im Bereich Qualitätsmanagement


Saarbrücken, 10.09.2012. Am 2. Oktober 2012 veranstaltet das Saarbrücker IT-Unternehmen einen Informationstag mit Fachvorträgen zum Thema Qualitätsmanagement (QM) im Gesundheitswesen. Aktueller Anlass ist die bevorstehende Veröffentlichung der neuen Norm...

Saarbrücken, 10.09.2012 - Saarbrücken, 10.09.2012. Am 2. Oktober 2012 veranstaltet das Saarbrücker IT-Unternehmen einen Informationstag mit Fachvorträgen zum Thema Qualitätsmanagement (QM) im Gesundheitswesen. Aktueller Anlass ist die bevorstehende Veröffentlichung der neuen Norm DIN EN 15224. Ab 15:30 Uhr können sich QM-Beauftragte im MVZ Labor Dr. Quade & Kollegen in Köln mit Fachexperten austauschen sowie über die neuen Anforderungen informieren.

Im Frühherbst 2012 wird das Deutsche Institut für Normung (DIN) die neue Norm DIN EN 15224 veröffentlichen. Dies bedeutet für Unternehmen im Gesundheitssektor, dass erstmalig europäische Standards für Qualitätsmanagement-Systeme im Gesundheitswesen vorliegen werden. Konkret geht es dabei um elf Qualitätsmerkmale, die die Qualität der Gesundheitsversorgung in Einrichtungen kennzeichnen. Mit einer Reihe von Fachvorträgen werden sich Referenten aus der Praxis mit diesen Qualitätsmerkmalen auseinandersetzen. Die Veranstaltung richtet sich an QM-Beauftragte von Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Physiotherapie oder der sozialen Betreuung, die ihre Fragen mit Kollegen und Experten diskutieren können.

Die neue Norm konkretisiert die allgemeine Qualitätsmanagement-Richtlinie ISO9001:2008 für das Gesundheitswesen. Insbesondere werden sich die Teilnehmer der Veranstaltung mit der Frage beschäftigen, wie Einrichtungen mit Hilfe der neuen QM-Merkmale in ihren Abläufen Risiken erkennen und Vorbeugemaßnahmen einleiten, damit Patienten nicht geschädigt werden. Neben den neuen Vorgaben informiert Data One auch darüber, wie QM-Beauftragte informationstechnische Unterstützung finden um Prozesse besser abbilden zu können. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, jedoch wird um eine telefonische Anmeldung unter 0681 / 98915-132 gebeten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1884 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Data One GmbH lesen:

Data One GmbH | 07.10.2014

Data One erreicht Gold-Status im SAP-Partnerprogramm

Saarbrücken, 07.10.2014 - Das Saarbrücker IT-Unternehmen hat am 6. Oktober 2014 die höchste Kompetenzstufe im SAP-Partnerprogramm erreicht und darf sich ab sofort zertifizierter Gold-Partner des Weltmarktführers nennen. Die Goldpartnerschaft ist ...
Data One GmbH | 25.08.2014

Firmenjubiläum bei Data One

Saarbrücken, 25.08.2014 - Das Saarbrücker IT-Beratungsunternehmen Data One feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Die Festlichkeiten zu diesem Anlass fanden am Freitag, dem 22. August, im Hauptsitz des Unternehmens am Eurobahnhof statt. ...
Data One GmbH | 18.07.2014

Data One zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet

Saarbrücken, 18.07.2014 - Saarbrücken, 18.07.2014. Data One wurde zum dritten Mal in Folge mit dem Nintex Partner Award in der Kategorie 'Marketing Impact Award EMEA' ausgezeichnet. Damit ehrt das australische Softwareunternehmen die Verdienste des...