info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oskar-Patzelt-Stiftung |

NETGO GmbH wird Preisträger 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Vom Gründer zum Gründerzentrum


Das IT- Systemhaus wurde 2007 gegründet und entwickelte sich sehr schnell zu einem namhaften Lieferanten und Dienstleister vor allem für kleine und mittelständische Firmen in aller Welt. Das Portfolio umfasst Handel, Installation und Wartung von IT-Infrastruktur-Lösungen,...

Leipzig, 08.09.2012 - Das IT- Systemhaus wurde 2007 gegründet und entwickelte sich sehr schnell zu einem namhaften Lieferanten und Dienstleister vor allem für kleine und mittelständische Firmen in aller Welt. Das Portfolio umfasst Handel, Installation und Wartung von IT-Infrastruktur-Lösungen, Server- und Storagelösungen, IP-Telefonie, Datensicherheitslösungen und spezielle Lösungen für den Forschungs- und Lehre-Bereich.

Mit einem jährlichen Wachstum von bis zu 60 Prozent wurden 23,2 Mio. Euro Umsatz erzielt. Die 45 kompetenten Mitarbeiter kooperieren mit weltweit bekannten Partnern. Beispielsweise mit LANCOM Systems, dem führenden deutschen Hersteller zuverlässiger und innovativer Netzwerklösungen. Oder mit Intel, dem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation. NETGO betreut und beliefert die 250 Systemhäuser des IT-Konzerns Hewlett Packard, der in mehr als 170 Ländern agiert. Bei mehreren DAX-Unternehmen laufen derzeit Testinstallationen zur Implementierung neuer IT-Sicherheitslösungen.

Eine Besonderheit ist das "Gründerzentrum Borken", das von der NETGO GmbH zusammen mit der Stadt Borken, Stadtwerke Borken und Sparkasse Westmünsterland ins Leben gerufen wurde. Im Neubau stellt die NETGO 340 m² für junge Unternehmen bereit, die ähnlich wie die Gründer der NETGO viel vorhaben und dabei klein, aber professionell starten wollen. Der Erfolg: Das Gründerzentrum ist ausgebucht!

In der Region gilt das Engagement einerseits Kindergärten, denen Hard- und Software gesponsert wird, um die Kleinen spielerisch auf die Grundschule vorzubereiten. Andererseits wurde einer Schule ein kompletter Klassenraum mit PC und Monitoren gespendet.

Die NETGO GmbH wurde von 2010 bis 2012 von der Stadt Borken und der Stadt Rhede für den Wettbewerb nominiert. 2010 erfolgte die Auszeichnung als 'Finalist'.

Zu NETGO:

http://www.kompetenznetz-mittelstand.de/unternehmen/netgo-gmbh

Zur Auszeichnungsliste:

http://www.mittelstandspreis.com/wettbewerb/auszeichnungsliste/nordrhein-westf.html

Bilder zum Download stehen ab Montag den 10.9.2012 ab 16:00 Uhr zur Verfügung:

http://www.mittelstandspreis.com/servicebereich/foto-download.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2247 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Oskar-Patzelt-Stiftung lesen:

Oskar-Patzelt-Stiftung | 08.09.2012

Krämer IT Solutions GmbH wird Preisträger 2012

Leipzig, 08.09.2012 - Das Unternehmen versteht sich als kompetentes IT-Systemhaus mit ausgeprägtem Service-Charakter; etabliert, innovativ und auf den bestmöglichen Nutzen für den Kunden ausgerichtet. Persönliche Kundenkontakte sowie hohes Quali...
Oskar-Patzelt-Stiftung | 08.09.2012

Beinert-Knotte Elektro GmbH wird Finalist 2012

Leipzig, 08.09.2012 - 'Erst wenn Technik für Sie zum Erlebnis wird, ist unsere Arbeit getan', lautet das Leitmotiv der 36 Beschäftigten und neun Auszubildenden des Unternehmens, die damit gleichzeitig den Anspruch verbinden, dass der Kunde Lebensfr...
Oskar-Patzelt-Stiftung | 08.09.2012

Sirrix AG wird Finalist 2012

Leipzig, 08.09.2012 - Die Sirrix-Experten sind der festen Überzeugung, dass eine umfassende Beratung in allen Fragen der IT-Sicherheit nur aufgrund tiefer Detailkompetenz möglich ist. Ihre Kernkompetenzen im Bereich kryptografischer Verfahren werde...