info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schupp GmbH & Co KG |

Kinesio-Tape von SCHUPP aktiviert den Körper zur Selbstheilung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SCHUPP Kinesio-Tapes für natürliche Behandlung und Regeneration


Das Tapen wenden Ärzte und Physiotherapeuten an, um beispielsweise Verspannungen oder Gelenkbeschwerden auf natürliche Weise zu therapieren. Sie behandeln dann im Rahmen der alternativmedizinischen Therapie. Dazu zählt auch die Kinesiologie, kurz Kinesio genannt. Das Familienunternehmen Schupp GmbH & Co. KG hat nun ein neuartiges Kinesiologie-Tape entwickelt. Das Besondere daran ist, dass es sich um ein besonderes Kinesiologie-Tape handelt, welches nicht nur wie herkömmliche Tapes wirkt, sondern den Körper anregt, sich selbst zu regenerieren. Patienten, die "Taped by SCHUPP" sind, bemerken häufig eine deutliche Besserung ihrer Beschwerden, ohne dass sie hochwirksame Medikamente einnehmen müssen.

Taped by SCHUPP - bei Schupp in guten Händen

Das Kinesio-Tape von SCHUPP zeichnet sich dadurch aus, dass es nicht nur die Gelenke stabilisiert sondern den Körper anregt, sich selbst zu heilen. Spezielle Rezeptoren, die sich in der Haut befinden, werden durch das Aufkleben der Tapes sensibilisiert, was dann den Körper zur Selbstheilung anregt. Das deutsche Familienunternehmen Schupp achtete bereits bei der Produktentwicklung darauf, dass die Kinesiologie-Tapes gut verträglich sind. Aus 100 Prozent Baumwolle gefertigt, sind die Streifen sehr gut hautverträglich. Auch der Acrylkleber wurde aus einem besonders hautfreundlichen Material, nämlich aus Polyacrylatkleber gefertigt.

SCHUPP Kinesiotape hält auch unter Wasser

Trotz Hautverträglichkeit hält ein Tapestreifen aber auch Wasser stand, dies war der Firma Schupp bei der Entwicklung äußerst wichtig. Sogar das Duschen ist mit den Kinesio-Tapes von SCHUPP möglich. Während andere Tapes nach dem Duschen sich relativ bald von der Haut lösen, hält das Kinesio-Tape von SCHUPP fest auf der Haut. Vorausgesetzt natürlich, man rubbelt sich nicht mit aller Gewalt mit dem Handtuch trocken! Damit die Kinesio-Tapes möglichst gut auf der Haut halten, sollte die Hautstelle weitgehendst trocken und fettfrei sein, bevor die Streifen aufgeklebt werden. Juckt die getapte Hautstelle, so liegt in der Regel keine Allergie vor, vielmehr beginnt der körpereigene Heilungsprozess, welcher durch das Kinesio-Taping angeregt wurde.

Richtige Anwendung von Kinesiologie-Tapes nach Dr. Kenzo Kase

Der Chiropraktiker und Kinesiologe Dr. Kenzo Kase, entwickelte die Kinesiologie-Methode vor rund 25 Jahren in Japan. Bei sportlichen Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen kommen die Kineso-Tapes und die Behandlungsmethoden von Dr. Kase bei Spitzensportlern zum Einsatz. Nach Dr. Kenzo Kase sollten man aufgrund der energetischen Wirkung (Feng Shui), die Tapes stets rund zuschneiden und spitze Ecken vermeiden.

Damit das Taping zum bestmöglichen Behandlungserfolg führt, sollte die betreffende Hautstelle nicht durch ein intensives Sonnenbad oder eine Hautrasur gereizt sein, bevor die Tapestreifen aufgeklebt werden. Behaarte Hautstellen sind natürlich ebenfalls recht ungeeignet. Damit das Kinesio-Taping den erwünschten Heilungserfolg bringen kann, muss das Tape bzw. dessen Kleber warmgerieben werden. Bereits nach einer halben Stunde kann der Patient schon wieder duschen, ohne dass die Kinesio-Tapes sich lösen würden.

Farbenfrohe Kinesio-Tapes mit spezieller Wirkung

Taping erfolgt heutzutage keineswegs mehr nur mit einem hautfarbenen Tape. Die Firma Schupp bietet in ihrem Sortiment vier moderne Farben, nämlich Rot, Blau, Schwarz, und natürlich auch Hautfarben. Die unterschiedliche Wirkung der farbigen Tapes, wird wie folgt unterschieden: Die blauen Kinesio-Tapes wirken detonisierend (entspannend) auf die Muskeln, die roten Tapes wirken tonisierend (anspannend) auf die Muskeln. Die Hautfarbenen Tapes sind speziell für die Anwendung im Gesicht geeignet, die schwarzen Kinesio-Tapes sind vergleichbar mit den blauen. In der westlichen Farbtherapie werden die Farben Rot, Blau, Pink, Türkis und Weiß verwendet. Weitere Informationen finden Sie bei dem Händler Ihres Vertrauens und natürlich auf den Internetseiten der Firma Schupp GmbH & Co. KG.

Das Traditionsunternehmen Schupp GmbH & Co. KG legt höchsten Wert auf Qualität, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Dabei wird Altbewährtes mit Modernem kombiniert. Heute werden diese Produkte, wie auch das Kinesio-Tape, von Physiotherapeuten und Ärzten in der täglichen Behandlung erfolgreich angewendet.

Firmenkontakt
Schupp GmbH & Co KG
Karin Schupp
Glattalstraße 78

72280 Dornstetten
Germany

E-Mail: presse@schupp.eu
Telefon: +49 7443 243-300


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Schupp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 3830 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schupp GmbH & Co KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schupp GmbH & Co KG lesen:

Schupp GmbH & Co KG | 06.09.2012

Der Wii Stuhl von SCHUPP - das neue Produkt des Trainingsspezialisten

(prmaxims) Das Prinzip des ILMO Wii Stuhls ist ganz einfach. Das Balanceboard wird in einem speziellen Fach direkt unter der Sitzfläche des behindertengerechten Wii Stuhls platziert. Die Sitzfläche des Stuhls für die Wii Konsole hat direkten Konta...