info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infraserv Logistics GmbH |

Infraserv Logistics GmbH: Mehr Transparenz und Komfort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


IT-Plattform LEa vereinfacht und beschleunigt Tracking & Tracing


Seit August bietet die Infraserv Logistics GmbH ihren Transportkunden die neue Transportmanagement-Plattform „LEa" (Logistics.Excellence anytime + anywhere) an. Das webbasierte Tool informiert nicht nur auf Knopfdruck über den aktuellen Auftragsstatus, es enthält auch eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten, mit denen sich der Versand automatischer Statusinformationen individuell einstellen lässt.

Frankfurt am Main, 10. September 2012 --- Das neue System überträgt per EDI-Schnittstelle (Electronic Data Interchange) sämtliche Daten aus dem Speditionsauftrag in die webbasierte Benutzeroberfläche. „Mit LEa ist es für alle unsere Kunden wesentlich einfacher geworden, einen Sendungsstatus zu verfolgen“, erklärt Sonja Schoeltzke, Leiterin Kundenservice/Transportlogistik bei Infraserv Logistics. „Unser neues Tool lässt sich von jedem internetfähigen Rechner bedienen, und die Kunden können für vordefinierte Ereignistypen automatische E-Mail-Benachrichtigungen einstellen.“ Mit diesem Eventmanagement-Tool ist es beispielsweise möglich, automatisch informiert zu werden, wann eine Sendung das Werk verlassen hat, wann die Sendung umgeschlagen wurde, wann sie im Seehafen eingetroffen ist. Zusätzliches Plus: In den Nutzereinstellungen lässt sich auch ein individuelles Transportkonzept hinterlegen, über das Infraserv Logistics die Vorgaben bei der Auswahl des Transportdienstleisters automatisch umsetzen kann. „Damit können wir automatisch sowohl sendungsbezogene Parameter für einen kostenoptimierten Transport als auch die Zusammenarbeit mit einem Relationsspediteur abbilden“, berichtet Sonja Schoeltzke. „Mit LEa können wir unseren Kunden sehr viel einfacher Informationen zum Transportverlauf zur Verfügung stellen und sogar Aufträge direkt entgegennehmen.“
Weitere Informationen: www.infraserv-logistics.de


Pressekontakt:
Tobias Loew
Mainblick – Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Roßdorfer Straße 19a
60385 Frankfurt
Telefon 0 69 / 48 98 12 90
tobias.loew@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Petra Sternberg
Infraserv Logistics GmbH
Industriepark Höchst / Gebäude K 801
65926 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 305 18 252
petra.sternberg@infraserv-logistics.com


Die Infraserv Logistics GmbH erbringt an bundesweit vier Niederlassungen wertsteigernde Logistikdienstleistungen für die chemische, pharmazeutische und prozessorientierte Industrie. Die sichere Lagerung und der flexible Umschlag und Transport von Waren, insbesondere von Gefahr- und Wirkstoffen sowie Gefahrgütern und Fertigarzneimitteln, sind Kerngeschäft von Infraserv Logistics. Zusätzlich bietet Infraserv Logistics Dienstleistungen in den Bereichen Distributions- und Gefahrgutmanagement, Order Processing, Zollabwicklung sowie Schulungen und Beratungsdienstleistungen im GMP- und Gefahrgutumfeld an.
Infraserv Logistics ist ein Unternehmen der Infraserv Höchst-Gruppe mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Das Logistik-Unternehmen beschäftigt 609 Mitarbeiter sowie 14 Auszubildende und erwirtschaftete im Jahr 2011 einen Umsatz von rund 77,5 Millionen Euro.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Sternberg (Tel.: 0 69 / 305 18 252), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2689 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Infraserv Logistics GmbH

Chemielogistik
Pharmalogistik
Standortlogistik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infraserv Logistics GmbH lesen:

Infraserv Logistics GmbH | 30.04.2015

Infraserv Logistics: Web-Portale schaffen Mehrwert für Kunden

Frankfurt am Main/München, 30. April 2015 --- Im Industriepark Höchst organisiert Infraserv Logistics für Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie die Produktionsversorgung zahlreicher Betriebe. Um diese Prozesse genauer steuern ...
Infraserv Logistics GmbH | 30.04.2015

Expertenrunde: Effiziente Logistik durch Kommunikation 4.0

Frankfurt am Main/München, 30. April 2015 --- Ausgangspunkt des Podiumsgesprächs ist die These, dass im Kontext der Entwicklung zu Industrie 4.0 alle Prozesse  automatisiert werden, die automatisiert werden können. Thomas Schmidt, Vorsitzender de...
Infraserv Logistics GmbH | 16.03.2015

Personalnotiz: Neue Abteilungsleiter bei Infraserv Logistics

Frankfurt am Main, 16. März 2015 --- Michael Landgraf hat bei der Infraserv Logistics GmbH die Leitung des Standorts Gersthofen übernommen. Zuvor war der 41 Jahre alte Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt 15 Jahre als Logistikleiter für die OB...