info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sahlberg GmbH & Co KG |

SAHLBERG auf der Brau Beviale 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Feldkirchen/München, 11. September 2012. Der Spezialist für Schlauch- und Armaturentechnik für die Getränke-, Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie SAHLBERG ist auch dieses Jahr auf der Brau Beviale vertreten. Die weltweit wichtigste Investitionsgütermesse für die Getränkeindustrie findet vom 13. bis 15. November im Messezentrum Nürnberg statt. In Halle 4 am Stand 4-201 wird der Technische Händler gemeinsam mit der Firma ContiTech Fluid Technologie über sein umfangreiches Schlauchportfolio und entsprechende Dienstleistungen informieren. Die Besucher erfahren unter anderem, nach welchen Kriterien die richtige Schlauchleitung ausgewählt werden soll, was bei der Montage und Handhabung beachtet werden muss und in welchen Abständen eine Überprüfung empfehlenswert ist. Daneben können verschiedenste Schläuche für die Getränkeherstellung mit dem Endoskop durchleuchtet und von innen betrachtet werden.

SAHLBERG ist ein kompetenter Partner im Bereich Schlauch- und Armaturentechnik. Neben Leitungen für verschiedenste Einsatzbereiche, etwa für die Lebensmittel- oder Chemiebranche, bietet der Technische Händler seinen Kunden auch umfassende und herstellerunabhängige Beratungsleistungen an. Im SAHLBERG Fluid Center werden speziell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasste Schlauchleitungen konfektioniert, sowie nach verschiedenen Normen geprüft und zertifiziert. Der mobile Prüfservice, ausgestattet mit Prüfwagen und Endoskop, ermöglicht Überprüfungen auch beim Kunden vor Ort. Schläuche werden dabei zum Beispiel auf Beschädigungen oder Ermüdungserscheinungen von innen und außen untersucht und einer Druckprobe unterzogen.

Außerdem bietet SAHLBERG regelmäßig Schulungen zum Thema „Sichere Schlauchleitungen“ an. Unter anderem lernen die Teilnehmer, was bei der Auswahl und dem Umgang mit Schläuchen zu beachten ist und wie eine Schlauchprüfung vonstatten geht. Zudem bildet der Technische Händler in Kooperation mit TÜV SÜD oder der BG-Chemie „befähigte Personen“ zur Durchführung von Schlauchleitungen aus.

„Unsachgemäß verwendete oder nicht geprüfte Schlauchleitungen bergen auch in der Getränkeindustrie ein hohes Gefahrenpotenzial. Deshalb ist es SAHLBERG wichtig, nicht nur Technische Produkte zu liefern, sondern den Kunden mit unserem Expertenwissen auch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die Besucher der Brau Beviale können sich deshalb an unserem Stand umfangreich über Schlauchleitungen und Armaturen informieren“, verdeutlicht Hans Nappert, Leiter Produktbereich Schlauch- und Armaturentechnik bei SAHLBERG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Hornig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2606 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sahlberg GmbH & Co KG lesen:

Sahlberg GmbH & Co KG | 05.09.2012

Chillventa 2012: SAHLBERG stellt innovative doppelelastische Lagerungselemente vor

Feldkirchen/München, 5. September 2012. Vom 9. bis 11. Oktober 2012 findet in Nürnberg die internationale Fachmesse Chillventa für Kälte, Raumluft und Wärmepumpen statt. Der Technische Händler und Experte für Schwingungstechnik sowie Akustik S...
Sahlberg GmbH & Co KG | 28.03.2012