info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV |

Innovative Projektfinanzierungen im Gesundheitswesen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Das Europäische Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft startet Kooperation mit FDS Finance


Die Finanzierung von innovativen Projekten im Gesundheitswesen stellt die Marktteilnehmer der Gesundheitswirtschaft immer wieder vor große Herausforderungen. Hierbei hat sich das Private Placement von Unternehmensanleihen, Genussrechten und anderen Darlehensformen als für alle Seiten schnell umsetzbare Finanzierungsform herausgestellt. Aus diesem Grund haben das Europäische Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft mit Sitz in Berlin, Brüssel und London und die ...

(prmaximuus)(ddp direct) Die Finanzierung von innovativen Projekten im Gesundheitswesen stellt die Marktteilnehmer der Gesundheitswirtschaft immer wieder vor große Herausforderungen. Hierbei hat sich das Private Placement von Unternehmensanleihen, Genussrechten und anderen Darlehensformen als für alle Seiten schnell umsetzbare Finanzierungsform herausgestellt. Aus diesem Grund haben das Europäische Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft mit Sitz in Berlin, Brüssel und London und die FDS Finance mit Sitz in Speyer und Birmingham aktuell eine Kooperation unterzeichnet. Ziel des Vorhabens ist es, die Platzierung der aufgesetzten Finanzprodukte noch schneller im Markt voran zu treiben und damit die Finanzierung von attraktiven Projekten in der Gesundheitswirtschaft noch schneller umsetzen zu können.

Wir freuen uns, mit FDS Finance einen langjährig erfahrenen Partner gewonnen zu haben. Die Kooperation versetzt uns in die Lage, weitere interessante Projekte im Healthcare-Markt in Europa zu finanzieren und den Anlegern attraktive Renditen auszuschütten. erläutert Klaus Aulenbacher, Geschäftsführer des Europäischen Branchenkompetenzzentrums für die Gesundheitswirtschaft mit Sitz in Berlin, Brüssel und London.


Firmenkontakt
Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV
Klaus Aulenbacher
Potsdamer Platz 11

10785 Berlin
-

E-Mail: info@eubkzgw.eu
Telefon: +49 (30) 25 89 40 16


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Aulenbacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 171 Wörter, 1468 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV lesen:

Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV | 30.08.2012

Frühzeitige Information hilft Diabetikern

(ddp direct) Diabetes ist eine Volkskrankheit von der derzeit ca. 7 Mio. Menschen (ca. 8,9%) in Deutschland betroffen sind. In den Vereinigten Arabischen Emiraten liegt der Anteil derzeit schon bei über 20%. Wissenschaftler fordern seit langem eine ...
Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV | 28.08.2012

Archivierung von Patientendaten birgt Haftungsrisiken für Kliniken

(ddp direct) Durch die zunehmende Digitalisierung von medizinischen Behandlungsdaten in Kliniken und Arztpraxen entstehen diverse technische, organisatorische und haftungsrechtliche Anforderungen. Niemand konnte ahnen, dass sich das Datenvolumen und ...
Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft EWIV | 31.07.2012

KPMG testiert Langzeitarchivlösung

(ddp direct) Elektronische Patientenakten bereits in vielen Kliniken im Einsatz. Haftungsrechtliche und organisatorische Anforderungen müssen gemeistert werden. Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft bietet ab sofort m...