info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
conarum GmbH & Co. KG |

Globale automatisierte Anlage und Änderung von Materialstämmen in SAP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


In weltweit agierenden Industriekonzernen ist die schnelle, internationale Verwaltung von Materialstammdaten ein Wettbewerbsvorteil. Um eine effiziente und einheitliche Bearbeitung zu gewährleisten, ist eine zentrale Kommunikations- und Bearbeitungsplattform eine Option. Eine gezielte Adressierung der Materialstammanforderungen und eine automatisierte Bearbeiterfindung und –zuordnung ist ein weiterer Schritt die Bearbeitung zu beschleunigen.

Zeitersparnis durch verbesserte Kommunikation und Prozesstransparenz

Die Verbesserung der Kollaboration zwischen Anforderer und Bearbeiter, sowie eine beschleunigte Materialstammbearbeitung ist durch eine zentralisierte Kommunikations- und Bearbeitungsplattform realisiert.
Durch eine Änderungshistorie ist der Prozess der Materialstammbearbeitung jederzeit nachvollziehbar. Um die Bearbeitungsprozesse effektiv auswerten zu können, werden auswertbare Prozesskennzahlen erfasst.
Bereits bei der Erstellung der Materialstammanforderung erfolgt eine automatisierte Bearbeiterfindung und –zuordnung anhand einer vollständig einstellbaren Logik. Dabei erleichtert die Gruppierung von mehreren Bearbeitern (=Usern) die organisatorische Zuordnung, um beispielsweise eine werk- oder laborabhängige Materialstammbearbeitung einzurichten.
Zudem informieren automatisch erzeugte Info-Mails die User der zugeordneten Gruppe(n) über den neu erzeugten Materalstammanforderungen.

Unterstützung des Menschen durch Automatisierung von Geschäftsprozessen mit dem conarum Addon run & record

Als zentrales Tool zur Steuerung der Prozesse wurde run & record eingeführt, das im Rahmen der Materialstammanforderung von den Anforderern und Bearbeitern als gemeinsame Kollaborations-Plattform genutzt wird.
Dabei schaffen separate Arbeitsvorräte für Anforderer und Bearbeiter den Prozessbeteiligten jeweils einen schnellen Überblick über die aktiven Prozesse. Durch das automatische Ausfiltern von Prozessen außerhalb des jeweiligen Verantwortungsbereichs bleibt zudem die Transparenz im Rahmen der täglichen Arbeit erhalten.
Aus dem jeweiligen Arbeitsvorrat kann der Anforderer/Bearbeiter mit einem Klick in den jeweiligen Prozess abspringen. run & record bietet hierbei ein standardisiertes Prozesslayout zur Bearbeitung und zeigt zudem die wichtigsten Stammdaten zur Information an.
Des Weiteren ermöglicht run & record, je nach Rolle des Benutzers (Anforderer/Bearbeiter), rollenspezifische Bearbeitungsoptionen und erfasst zudem eine umfassende Änderungs- und Prozesshistorie.

Außerdem wurde mit Hilfe von run & record eine für die Prozessbeteiligten speziell entwickelte, gemeinsam genutzte Mailfunktion zur prozessinternen Kommunikation als neuer Bestandteil des Prozesses integriert.
Kundenfeedback

Das Kundenfeedback für die Lösung war sehr positiv. Die Zeitersparnis bei der Bearbeitung von Materialstämmen und die verbesserte Performanz waren der entscheidende Business Case, der realisiert werden konnte.

Die conarum GmbH & Co. KG, ein SAP-Beratungshaus, bietet Expertenwissen rund um SAP PLM, SAP SRM und SAP ERP. Ergänzt wird dieser Bereich durch hervorragende integrative & technologische Kenntnisse in SAP Netweaver.
Das Unternehmen berät und begleitet von der Konzepterarbeitung, bis zur Implementierung und Optimierung der kundenspezifischen Softwarelösungen.


conarum GmbH & Co. KG
Erlenweg 3
84335 Mitterskirchen
Tel.: 08725-96750-0
Fax: 08725-941004
www.conarum.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Lehner (Tel.: 08725-96750-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3480 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: conarum GmbH & Co. KG

Die Firma conarum ist Partner für Projekte, Lösungen und Anwendungsentwicklungen rund um SAP und angrenzender Dienstleistungen.

Prozess-, Funktionsberatung und Implementierung ist das Kerngeschäft, die hervorragenden technologischen Kenntnisse das Spezial-Know-How und die laufende Optimierung des IT-Betriebs die Kompetenz einer langfristigen Partnerschaft.
Mit leistungsfähiger Beratung und Entwicklung verhilft die Firma conarum zum Wettbewerbsvorsprung.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von conarum GmbH & Co. KG lesen:

conarum GmbH & Co. KG | 29.09.2014

Weg mit den Ordnern und Excel-Tabellen!

29.09.2014, St. Leon Rot. Wie ein SAP Beratungsunternehmen seine Kunden partnerschaftlich und kompetent durch ein Projekt begleitet, zeigt conarum in der Zusammenarbeit mit seinem Kunden STABILO. Als wichtiger Teil der Unternehmensgruppe Schwan-STABI...
conarum GmbH & Co. KG | 18.12.2013

Schluss mit dem Abtippen von Ausschreibungen

St. Leon-Rot, 17.12.2013 - Hunderte von Positionen von Hand abtippen? Das kostet Zeit und birgt einiges an Fehlerpotenzial in sich. Wenn es darum geht, Ausschreibungen auf der Basis eines ECC Rahmenvertrages anzustoßen und in das SAP Supplier Relati...
conarum GmbH & Co. KG | 03.07.2012

Schnelle und sichere Collaboration mit externen Dienstleistern in SAP PLM 7.0

Reduzierte Entwicklungszeiten, schnellere Innovationszyklen und komplexe Produkte fordern eine intensive Zusammenarbeit zwischen interner Engineering-Abteilung und externen Dienstleistern. Das Dokumentenhandling wird immer komplexer. In den Unterne...