info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
D-Link GmbH Deutschland |

D-LINK AUF DER SECURITY ESSEN 2012: IP-SURVEILLANCE UND VIDEO CLOUD SERVICES IM FOKUS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


D-Link zeigt Business- und Consumer-Lösungen für die IP-Kameraüberwachung und Komplettlösungen für die IP-Netzwerkinfrastruktur; live zu sehen: neue mydlink Cloud Kameras sowie neuer „Just Connect“ Netzwerk-Videorekorder


Eschborn, 11. September 2012 — D-Link, führender Hersteller von Netzwerk-lösungen im professionellen Umfeld, präsentiert sich auf der Security Essen von 25. bis 28. September in Halle 7, Stand 211 mit einem breiten Produktportfolio an Sicherheitslösungen: Als Messehighlight erwartet die Besucher der „Just Connect“ Netzwerk-Videorekorder. Im Mittelpunkt stehen außerdem IP-Überwachungskameras für professionelle Live-Videoauszeichnungen im Business-Bereich sowie die mydink-Cloud-Kameras für den Einsatz im privaten und im professionellen Umfeld. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand“ zeigt D-Link neben den IP-Kameras auch Komplettlösungen für die dazugehörige IT-Infrastruktur. Ebenfalls live am Stand: die aktuellen D-Link Produktreihen der Netzwerk-Switches inkl. PoE sowie Storage-Systeme und Wireless LAN.

Stand alone Lösung: Neuer Netzwerk-Videorekorder „Just Connect“
Zuwachs für die Netzwerk-Rekorder Produktfamilie: Der neuartige „Just Connect“ Netzwerk-Videorekorder verfügt über einen integrierten 8/16 Port PoE-Switch, Platz für sieben Festplatten und eine VMS-Software. Das Gerät kann bis zu 8 bzw. 16 Kameras verwalten, deren Videodaten auf bis zu sieben Festplatten gespeichert werden können. Der „Just Connect“ Videorekorder erkennt die angeschlossenen Kameras automatisch und beginnt sofort mit der Aufzeichnung; zusätzliches Konfigurieren ist nicht erforderlich. Die Kamerabilder werden ebenfalls automatisch auf dem angeschlossenen Monitor dargestellt. Die komplette Funktionsvielfalt des Netzwerk-Videorekorders kann einfach und schnell über das Bedienfeld an der Frontseite sowie das On-Screen-Display genutzt werden. Für die Konfiguration und Überwachung der IP-Kameras wird kein weiterer PC benötigt. Damit bildet der „Just Connect“ Netzwerk-Videorekorder die bekannten Funktionen eines DVR (Digital Videorekorder) aus dem Bereich der analogen CCTV-Kameraüberwachung nun erstmalig auch für die IP-Kameras ab. Der „Just Connect“ Netzwerk-Videorekorder wird voraussichtlich gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen.
IP-Surveillance live
D-Link zeigt auf der Security Essen das breite Kamera-Portfolio live am Stand. So haben Messebesucher an zwei Arbeitsstationen die Möglichkeit, die D-Link Kameras im Zusammenspiel mit der Software D-ViewCam im Einsatz zu sehen. D-ViewCam kann bis zu 32 Kameras verwalten, Snapshots aufnehmen und bei Bewegungen innerhalb definierter Bereiche Alarm per E-Mail oder FTP-Upload auslösen. Zudem werden acht auf einer Höhe von 3,20 Metern montierte Kameras den gesamten Stand durchgehend überwachen. Weitere Business-Lösungen für die optimale Überwachung von Parkhäusern, Kaufhäusern oder Retailstores werden ebenfalls am Stand vorgestellt.
Auch die innovativen Lösungen der mydlink Cloud Kamera Services können sich die Besucher live am Stand demonstrieren lassen.
Sicherheit im Storage-Bereich – Demo Rack Schrank im Einsatz
Am Stand führt D-Link außerdem Netzwerk- und Storage Lösungen mit Rack für das Enterprise Business live vor. Neben diversen Switches und Storage Produkten ist das Rack mit dem neuen DSN-4100 xStack Storage iSCSI SAN array sowie dem Wireless Controller Switch DWS-4026 bestückt.
Der Solution-Schrank ist eine Kombination aus aktiven
D-Link-Komponenten – Chassis- und Stackable Switches, WLAN-Controllern sowie Speicher- und Sicherheitslösungen – und einer modularen Rack-Lösung von APC. Unternehmenskunden profitieren damit von einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV), Kabelmanagement sowie PDUs (Power Distribution Units).

Mike Lange, Director Produktmarketing, Sales Telco/ISP & Customer Service D-Link (Deutschland) GmbH steht während der gesamten Messe für persönliche Gespräche gerne zur Verfügung. Für Terminwünsche wenden Sie sich bitte an das D-Link-Team bei Flutlicht unter dlink@flutlicht.biz oder telefonisch unter 0911 474 95-0.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, D-Link Deutschland GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3089 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von D-Link GmbH Deutschland lesen:

D-Link GmbH Deutschland | 19.09.2012

NICHTS VERPASSEN MIT DER DRAHTLOSEN D-LINK CLOUD NETZWERKKAMERA DCS-2132L

Oberste Maxime: Unkompliziert! Kameras für den Heim- und Unternehmenseinsatz müssen einfach sein: einfach zu bedienen und schnell einzurichten. D-Link liefert dafür die mydlink-Apps mit. Mit ihnen finden die bewegten Videobilder kinderleicht ihre...