info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MWM GmbH & Co. KG |

Informationen zum Thema Oberflächentechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Oberflächentechnik in der heutigen Aluminiumbearbeitung


Die moderne Oberflächentechnik kann man zwischen der dekorativen und der technischen Oberflächenveredelung differnzieren. Aber es gibt noch weitere Merkmale....

(prmaximus) Unter der Oberflächentechnik versteht man im Grunde alle Technologien, die zu einer Veränderung der Oberflächeneigenschaften, z.B. bei Aluminium, eingesetzt werden. So wird die Oberfläche aufgrund der Bearbeitung mit den verschiedensten Verfahren so optimiert, das diese ein bestimmtes Anforderungsprofil, sowie weitere Funktionen und Attribute erfüllt.

Dies kann unter anderem der mechanischer Schutz vor Verschleiß und Reibung sein oder eine elektrische Funktion, wie Leitfähigkeit und elektrische Isolation. Man kann zudem auch man zwischen dekorativen und technischen Oberflächeneigenschaften unterscheiden.

Aufgrund dessen, das kaum ein Werkstoff, der eingesetzt wird, alle Anforderungen erfüllt, die von ihm "erwartet" werden, ist die Optimierung einer Oberfläche ein großer Fortschritt. So werden in der Verfahrenstechnik der Oberflächentechnik nicht nur die klassischen Fertigungsverfahren wie Urformen, Trennen, Umformen und Fügen eingesetzt, sondern auch zwei weitere. Das sind das Beschichten und die Verfahrenstechnik, welche die Stoffeigenschaft verändert.

Als Werkstoff der Zukunft gilt Aluminium. Dieses Leichtmetall, welches silberweiß ist, rangiert auf Platz zwei hinter Stahl, sobald ein metallischer Werkstoff eingesetzt wird.

Da die Aluminiumbearbeitung, hier ist die Veredeling mit metallischen Schichten gemeint, aufgrund der natürlichen Oxidschichten auf der Oberfläche nicht einfach ist, müssen mehrere chemisch und galvanisch abgeschiedene Metallschichten aufgetragen werden.

Dekorative Oberflächen in der Aluminiumbearbeitung werden z.B. durch das Aluminium polieren und / oder Aluminium schleifen und anschließendem Chromieren von Aluminium oder Eloxieren von Aluminium erzeugt.

Weitere Informationen zum Thema Aluminiumbearbeitung, Alu eloxiert (http://mwm-arnsberg.de/eloxieren-eloxiertes_aluminium.html), und Alu profilbearbeitung (http://mwm-arnsberg.de/aluminiumprofilbearbeitung_alu_polieren.html) erhalten Sie auf der Internetpräsenz des Unternehmens MWM GmbH & Co. KG - www.mwm-arnsberg.de

Firmenkontakt
MWM GmbH & Co. KG
Michael Wilmes
Hüttenstr. 12

59759 Arnsberg
Deutschland

E-Mail: m.wilmes@mwm-arnsberg.de
Homepage: http://www.mwm-arnsberg.de
Telefon: 0 29 32 - 475 98 - 01


Pressekontakt
MWM GmbH & Co. KG
Michael Wilmes
Hüttenstr. 12

59759 Arnsberg
Deutschland

E-Mail: presse@deine-seo.de
Homepage: http://www.mwm-arnsberg.de
Telefon: 0 29 32 - 475 98 - 01


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Wilmes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2470 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MWM GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MWM GmbH & Co. KG lesen:

MWM GmbH & Co. KG | 17.11.2014

VlexStone Dünnschieferplatten - Echtstein für den Innenraum

Die Zusammensetzung der VlexStone Dünnschieferplatten ist in 3 Schichten aufgebaut und besteht auf der Oberseite aus Echtstein, in der Mittelschicht befindet sich Klebstoff und auf der Unterseite hochwertige Baumwolle. Die Echtstein Furniere eignen ...
MWM GmbH & Co. KG | 21.09.2012

Aluminium bürsten und Aluminium bohren

Das Aluminium bürsten Das passende Schleifmittel und eine perfekte Technik sorgen dafür, dass die Oberfläche von Aluminium mit ihren ganzen Vorteilen besticht. Beim Aluminium bürsten wird mit Hilfe einer bestimmten Paste eine matte Oberfläch...
MWM GmbH & Co. KG | 03.09.2012

Das Nickelverfahren bei der Aluminiumbearbeitung

Der Stoff Nickel hat eine Vielzahl an Eigenschaften, die diesen Stoff zum Überzugstoff für das Aluminium sehr geeignet macht. Sowohl die Wasser- und Luftbeständigkeit ist ein Vorteil, aber auch Laugen oder Säuren, die verdünnt wurden, können...