info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seodeluxe Online Marketing |

Sichere Zahlungsmethoden im Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die benötigten Waren über das Internet zu bestellen, erfreut sich bei den deutschen Verbrauchern nach wie vor immer größerer Beliebtheit. Denn dafür gibt es viele Vorteile, die sich einfach nicht von der Hand weisen lassen. Dazu gehört zu einem die Bequemlichkeit, die sich mit einer Bestellung über das Internet ergibt. Fernab von jeglichem Einkaufsstress und den Ladenöffnungszeiten kann selbst am Abend zu später Stunde oder an einem Wochenende ausgiebig geshoppt werden. In aller Ruhe kann sich der Verbraucher die gewünschten Produkte ansehen, darüber genauestens informieren und erhält auch nur die Auskünfte, die ihn wirklich interessieren. Weiterhin ergibt sich ein nicht unerhebliches Einsparpotenzial, denn aufgrund eines wachsenden Konkurrenzkampfes der verschiedenen Shops im Internet sowie wegfallenden Nebenkosten, wie sie in einem Laden im Preis eingerechnet sind, werden besonders günstige Angebote zur Verfügung gestellt.

Diverse Shops im Internet bieten die unterschiedlichsten Zahlungsmethoden an, die in der Regel auf eine Sofortbezahlung herauslaufen. Dazu gehört beispielsweise die Zahlung via Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. Allerdings gehören diese Alternativen bei den Verbrauchern nicht unbedingt zu den beliebtesten Bezahlmethoden. Denn immer mehr wird der Kauf auf Rechnung vorgezogen, den jedoch nicht alle Online Shops anbieten. Dabei hat der Kauf auf Rechnung ganz entscheidende Vorteile zu bieten, die von den deutschen Verbrauchern geliebt werden.

Mittels dem Kauf auf Rechnung wird der Käufer die Ware umgehend nach der Bestellung ins Haus zugesandt bekommen. Die Ware kann dann in aller Ruhe ausgiebig geprüft und bei Bekleidung auf die Passform geachtet werden. Fallen alle Produkte zur vollen Zufriedenheit aus, wird die beiliegende Rechnung überwiesen. Sollte es einen Grund zur Beanstandung geben, werden diese Artikel mittels einem Rücksendeaufkleber zurückgesandt und die Rechnung um diese Positionen gekürzt. Dies bedeutet, der Kunde bezahlt nur das, was er auch wirklich behält.

Ein anderer Grund, warum die Deutschen den Kauf auf Rechnung so lieben, ergibt sich im Zahlungsziel. Je nach Shop sind zwischen 8 und 30 Tage Zeit möglich, um die Rechnung in Ausgleich zu bringen. Denn vielfach wird ein Produkt umgehend benötigt, das Geld steht allerdings ein bis zwei Wochen zur Verfügung. In einem Ladengeschäft oder in einem Online Shop, der keinen Kauf auf Rechnung anbietet, muss der Verbraucher in dem Moment auf den Einkauf verzichten. Ebenso sind selbst in den Shops im Internet besonders günstige Angebote erhältlich, die dann bei einem Kauf auf Rechnung auch wirklich ausgenutzt werden können. Durch diese Alternative in der Bezahlung ergibt sich eine sehr gute, finanzielle Planungssicherheit für den Verbraucher.



Pressekontakt
Kauf auf Rechnung
Marcell Sarközy
Möschenfelder Str. 59

85591 Vaterstetten
Deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcell Sarközy (Tel.: 08106/2101688), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 2934 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema