info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Canto GmbH |

Canto nimmt an Createasphere Konferenz in New York teil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Canto stellt neue Lösungen vor, CTO Thomas Schleu überreicht den DAMMY of the Year Award


Canto, Hersteller von Digital-Asset-Management-Lösungen, nahm auch in diesem Jahr am 27.und 28. September an der Digital-Asset-Management-Konferenz Createasphere in New York teil. Canto zeigte auf der Konferenz eine neue Video-Lösung, die auf der Integration...

Berlin, 02.10.2012 - Canto, Hersteller von Digital-Asset-Management-Lösungen, nahm auch in diesem Jahr am 27.und 28. September an der Digital-Asset-Management-Konferenz Createasphere in New York teil.

Canto zeigte auf der Konferenz eine neue Video-Lösung, die auf der Integration mit VideoManager 6 basiert, einer Technologie des Partners MovingIMAGE24. Die Lösung ermöglicht es, alle Dateien und Metadaten in dem Digital-Asset-Management-System Cumulus zu verwalten und Video-Dateien auf verschiedenen Kanälen, Plattformen und Geräten weltweit zu verbreiten.

Canto präsentierte auch die kürzlich veröffentliche Canto Integration Platform. Mit der Plattform kann das Digital-Asset-Management-System Cumulus schnell und einfach in beliebige andere Systeme, Software-Anwendungen, mobile Geräte oder Websites integriert werden. Dies ermöglicht es Benutzern, ihre gesamten Workflows noch effizienter zu gestalten und in nur einer, optimierten Lösung zu arbeiten.

'Benefit Cosmetics hat eine starke Social-Media-Präsenz. Für mich war es daher sehr interessant, auf der Createasphere von Canto zu erfahren, wie die Canto Integration Platform uns dabei helfen kann, unsere digitalen Inhalte zu teilen und unsere Arbeitsabläufe noch weiter zu optimieren', so Canto Kunde Bjorn Pave, Manager, Global Information Services bei Benefit Cosmetics.

Bjorn Pave präsentierte auf der Konferenz eine Fallstudie über die Implementierung von Cumulus bei Benefit Cosmetics. Andrew Mannone von America?s Test Kitchen berichtete darüber, wie er eine Reihe von Workflows entwickelt hat, die Photoshop Scripting mit dem Cumulus Enterprise DAM-Backend bei America?s Test Kitchen integrieren.

Cantos CTO Thomas Schleu, der 2011 mit dem DAMMY of the Year für seinen Beitrag für die Digital-Asset-Management-Branche ausgezeichnet wurde, überreichte den diesjährigen DAMMY Award an Steve Cronan, CEO und Gründer von 5th Kind, einem Software-Provider aus Los Angeles. Thomas Schleu nahm auch an der abschließenden Podiumsdiskussion über die Zukunft des Digital Asset Managements teil.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2115 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Canto GmbH lesen:

Canto GmbH | 28.10.2014

Canto Flight Herbst 2014 Update führt Publishing-Portale für Marketing- und Vertriebsteams ein

Berlin, 28.10.2014 - Canto, ein führender Anbieter für Digital Asset Management (DAM)-Software und -Dienstleistungen, hat diese Woche das Canto Flight Herbst 2014 Update veröffentlicht. Flight ist ein Software-as-a-Service (SaaS)-System für Unter...
Canto GmbH | 14.10.2014

Canto und Magnolia veröffentlichen gemeinsame Lösung für die nahtlose Verknüpfung von CMS und DAM

Berlin, 14.10.2014 - Canto, führender Anbieter von Digital Asset Management (DAM) Software und Magnolia International Ltd., Hersteller des javabasierten Open Source CMS Magnolia, intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben Ihre Lösungen Cumulus und...
Canto GmbH | 07.10.2014

Canto und Viamedici bringen integrierte Cross Media Publishing-Lösung für technisches Produktmarketing heraus

Berlin, 07.10.2014 - Canto, führender Anbieter von Digital Asset Management (DAM) Software und Viamedici, führender Anbieter von Product Information Management (PIM) Systemen haben Ihre Kooperation intensiviert und Ihre Systeme Cumulus und Viamedic...