info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Serilith AG / Swissbackup24.ch |

Backup: Besonders für KMU immer wichtiger!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dem Thema Datenschutz und Datensicherheit widmen sich besonders grosse Unternehmen mit viel Aufmerksamkeit und Engagement. Nun stellen sich auch immer mehr kleine der Herausforderung.

Die richtige Backup-Lösung für sensible Kundendaten



Kundendaten sind ein zentrales Erfolgskriterium für Unternehmen und dadurch besonders schüt-zenswert. Sie enthalten meist personifizierte Kundeninformationen und dürfen nicht in die falschen Hände gelangen. Da das Datenvolumen in den letzten Jahren stark angestiegen ist, ergeben sich immer neue Fragestellungen bezüglich der sachgemässen Datensicherheit. Um das Vertrauen der Kunden zu rechtfertigen, muss sich das Unternehmen an die landestypischen Datenschutzrichtlinien halten. Der Gesetzgeber hat dazu verschiedene Novellierungen beschlossen, die dem Schutz der Persönlichkeit der Kunden dienen sollen. Die Servicemitarbeiter bilden die Verbindung zwischen der technischen IT-Infrastruktur und den Kundenanforderungen.



Schulungen sind das A und O



Mitarbeiter, die fortlaufend ausgebildet werden, entwickeln ein anderes Bewusstsein zum Thema IT-Sicherheit. Die Backup-Verschlüsselung muss so gewählt werden, dass auch beim Geräteverlust die Kundeninformationen sicher bleiben. "Unser System arbeitet mit einer AES 256 Bit Verschlüsselung, wobei zusätzlich eine dynamische Komponente die eingesetzten Schlüssel unterstützt, so dass Brute Force keine Chance hat", verspricht George Thommen, technischer Leiter von www.swissbackup24.ch. Eine gute Backup-Lösung wird ausnahmslos vom TÜV zertifiziert. Neben einem geeigneten Backup-Up sollte auch der Virenschutz und die Maleware-Protection nicht vernachlässigt werden. "Sicherheit sollte bei jeder guten Remote-Backup-Lösung im Vordergrund stehen", ist sich Thommen sicher. Viele Unternehmen setzen mittlerweile unterschiedliche Systeme für das Backup ein. Die grösste Herausforderung ist, den wachsenden Datenmengen in physischen und virtuellen Umgebungen gerecht zu werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr George Thommen (Tel.: 0041 (0) 41 558 62 62), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 2071 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Serilith AG / Swissbackup24.ch lesen:

Serilith AG / Swissbackup24.ch | 10.01.2013

Die neusten Trends im Data Center

Trend 1: Power Usage Effectiveness sinkt unter 1,2 Die Power Usage Effectiveness, also jene Kennziffer, die den Energieaufwand zum Betrieb des Rechenzentrums unabhängig von der reinen Rechenleistung beschreibt, sinkt durch intelligentes Design imme...
Serilith AG / Swissbackup24.ch | 07.12.2012

Die Wahl des richtigen Backup - so funktioniert es!

Sicherheitskopien unternehmenskritischer Daten können auf verschiedene Wege angefertigt werden. Besonders gut geschützt sind solche Daten, die nicht nur mehrfach, sondern auch auf verschiedenen Speichermedien unabhängig voneinander gesichert werde...
Serilith AG / Swissbackup24.ch | 07.11.2012

Backup-Lösungen: die Trendwende zur Online-Datensicherung

Im Backup- und Recovery-Management zeichnet sich derzeit aus verschiedenen Gründen eine Trendwende zur Online-Datensicherung ab. Die Sicherung von Daten ist entscheidend für reibungslose Geschäftsprozesse und muss auch aufgrund gesetzlicher Vorga...